Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

EUR/USD

* - - - - 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
2210 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   matsf

Könnte ein interessantes Setup werden.
W/U-Trade in der Nähe des SP´s.
Mal sehen, wie sich der Euro dort verhält.

Dateianhang

  • Angehängte Datei  eu.gif   16,89K   2064 Anzahl Downloads

  • Seawolf gefällt das
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #2
OFFLINE   matsf

Hmm, war wohl nix. Bin bei 42 short reingegangen, hab aber nach der weiteren Abwärtsbewegung den Stopp sofort auf Einstand gesetzt, weil mir das Momentum zu gering war. Jetzt bin ich mit +/-0 raus.
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #3
OFFLINE   Johnny P

Schade da wären 20 Pips drin gewesen...vielleicht kommt ja noch eine Chance;)

  #4
OFFLINE   matsf

Bei der zweiten Chance war ich beim Mittagessen...::)
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #5
OFFLINE   matsf

Wo findet der Ausbruch statt ?

Dateianhang

  • Angehängte Datei  eu.gif   22,31K   1998 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #6
OFFLINE   matsf

an Johnny P,

ich hab das Bild von Oanda hier mal gepostet.
Hab ich das richtig verstanden:
Im rechten unteren Feld sind die ganzen offenen Orders. D.h. wenn der Kurs z.B. die 1,6000 erreicht, wollen sehr viel mehr short gehen, als long ?

Dateianhang


Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #7
OFFLINE   Johnny P

Unten Rechts sind Limit Sell Orders....also dort lassen sich die Trader Short einstoppen.
Oben Rechts sind Stop Buy Orders (könnten auch Stops derjenigen die Short sind sein?)
Unten Links sind Stop Sell Orders (bin nicht ganz Sicher ob das nicht v.a. Stops sind?)
Oben Links Limit Buy Orders

Da siehst DU mal die Positionierung an deinen SPs;)
  • forex35, Rechenwerk und gefällt das

  #8
OFFLINE   matsf

Ist ja höchst interessant. Kannte ich bisher noch nicht. Vielen Dank nochmal. Der Link ist ab jetzt unter meinen Favoriten im Browser gespeichert.;D

Tja, die SP´s...
Haben schon ihre Wirkung.
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #9
OFFLINE   matsf

Hier mal das ganz große Bild, der Wochen-Chart.

Dateianhang

  • Angehängte Datei  eu.gif   16,51K   1750 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #10
OFFLINE   Xaron

Ziel: 1.7000

Gruß - Xaron
  • bretlee und Katakuja gefällt das
Eingefügtes Bild

  #11
OFFLINE   Divecall

Mal sehen, wohin die Reise jetzt geht.... :-X

Dateianhang

  • Angehängte Datei  Fibo.jpg   210,11K   1645 Anzahl Downloads

Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...

gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr

 


  #12
OFFLINE   matsf

Mustergültige Range zwischen 1,42 und 1,43 in den letzten Stunden.
Könnte ein schöner Ausbruch-Trade werden.

Leider kann ich hier kein Bildchen einstellen.
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #13
OFFLINE   matsf

:'(

... mit Ansage ...

Leider sitz ich hier in der Arbeit und hab´s natürlich versäumt.
Mit Stop-Einstiegen arbeite ich sehr ungern, wenn ich nicht vorm Schirm sitzen kann.
Das sollte ich evtl. ändern...
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #14
OFFLINE   oldschuren

Warst dabei? Ich hab mir ein paar Pips gesichert. Schade, währe deutlich mehr drin gewesen... ::)

Man da kommt mein Posting ein Tick zu spät... Ich hab das auf meinen PDA verfolgt und über MetatraderMobile den Trade gemacht...

  #15
OFFLINE   matsf

Nein, leider nicht.
Kann nicht immer auf den Schirm schauen.

Eieiei, sowas ärgert mich. Wieder vermeintlich "leichte" 100 Pips.
Und gleichzeitig spornt es mich an, meinen 6-Jahres-Plan durchstehen zu wollen !!
Gell, DaBuschi !!:welldone:
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #16
OFFLINE   DaBuschi

Nein, leider nicht.
Kann nicht immer auf den Schirm schauen.

Eieiei, sowas ärgert mich. Wieder vermeintlich "leichte" 100 Pips.
Und gleichzeitig spornt es mich an, meinen 6-Jahres-Plan durchstehen zu wollen !!
Gell, DaBuschi !!:welldone:


Richtig:welldone: ;D
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #17
OFFLINE   oldschuren

6-Jahres-Plan??? Hört sich nach Sozialismus an...;DHat nicht funktioniert...;D

  #18
OFFLINE   matsf

Sozialismus


Ja, das trifft es fast.
Der Plan ist sehr sozial für mich...;)
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #19
OFFLINE   oldschuren

Aber ich verstehe schon. Was wird für ein Ziel angepeilt? Was wollt Ihr nach 6 Jahren erreichen? Vom Trading leben oder genug Einkünfte durch das Trading haben?

  #20
OFFLINE   matsf

Vom Trading leben oder genug Einkünfte durch das Trading haben?


Weiß nicht, was Du unter "genug" verstehst.
Das Trading-Kapital sollte bis dahin so groß sein, dass man überlegen kann,
ob man vom Trading leben kann.
Mir schwebt vor, dass ich mir dann nochmals zwei Jahre Zeit gebe, und dann zu schauen, ob ich mit dem Traden regelmäßig mehr verdiene als mit dem Hauptjob.

Auch wenn meine (zukünftige) Frau, wenn ich diesen Schritt mache, mir energisch widersprechen wird...
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer