Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

EUR/USD

* - - - - 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
2210 Antworten zu diesem Thema

  #561
OFFLINE   forexler

Warum sellst Du dann nicht bei 1,3780 oder 1,3730 oder 1,3660 (geht dann wieder long!)?? Diese Kurszahlen sind doch die highest high. Tradest Du dann nach frz. oder österr. Roulette?


ruski roulett

bei 13660 wäre der trade in die andere richtung gegangen, buy the lowest low, aber da war der highest high noch drin


  #562
OFFLINE   bitzzer

Also für mich sieht der Tageschart von Bitzzer long aus.

Tagestrend weit in der Korrektur des Aufwärtstrend und reif für neue Hochs.

Ebenso auf Weekly.

andy

Wenigstens einer der mich versteht. ;D Hätte nicht gedacht das das so missverständlich sein könnte nur weil ich das kleine Wörtchen long vergessen hatte.
Dies ist selbstverständlich ein LONG Setup das mir auch Minus gebracht hat.Es ist momentan eben ein bischen verrückt mit Irland u.s.w. so das man sich wenig auf das Chartbild verlassen kann.
Bitzzer
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!

  #563
OFFLINE   nightyhawk

Ich verstehe ... sieht top aus... du meinst der Euro wird in Bodenlose fallen und sein Juni-Tief bei 1.17 bestätigen.... gute Analyse!:welldone:


Ist mir schon klar das du long meintest... wollte mit meinem (zugegeben provokativen) Post auch nur bewirken, dir zu sagen wie uneindeutig charts sein können... Da du ja an besagtem Punkt wohl long gegangen bist, gab es irgendjemand dort draußen der dir viele Euro gegen weniger Dollar verkauft hat.... und glaube mir, dieser jemand hatte seinen Grund... (vleicht war ich es sogar, aufgrund obiger Analyse *g)
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #564
OFFLINE   forex35

Vielleicht sollte Bitzzer seinen Bekannten mal hier reinlotsen... der Junge kann uns echt Geld bringen:::

Worauf basiert denn diese Annahme (falls sie ernst gemeint ist?)
Ich glaube, auf solche Gelegenheiten oder Möglichkeiten können eine Menge der hier aktiven User auch selbst hinweisen oder sie erkennen....da müsste ich mich arg täuschen, wenn unsere User hier nicht zumindest teilweise in der Lage wären, solche Möglichkeiten aufzuzeigen.
Aber das Geld wird ja erst verdient, wenn man in der Lage ist, die Möglichkeiten, die einem ja täglich, stündlich oder im Minutentakt gegeben sind, auch zu nutzen.
Was würde es einem bringen,wenn man den Hinweis auf eine Möglichkeit bekommt, aber zu zögerlich einsteigt, den falschen Stop setzt, zu früh oder zu spät rausgeht oder was auch immer?!
Wenn man sich einfach auf Signale verlassen will, wird man kein Geld verdienen.Erstens, weil man die Signale nicht versteht und zweitens, weil das der unwichtigere Teil beim Trading ist...
Ich bin zwar etwas offtopic (wie so oft ;) ) aber hierzu gibt es ein schönes Zitat von Christoph Wahlen:

Es gibt Persönlichkeitsstrukturen, für die es bessere Jobalternativen gibt als traden! Das hat nichts mit Intelligenz zu tun!


  • DaBuschi gefällt das
Man kann Emotionen nicht einfach ausschalten. Man hat zu lernen, mit ihnen umzugehen.

  #565
OFFLINE   nightyhawk

(falls sie ernst gemeint ist?)

War es nicht, zumindest nicht der Teil mit dem Geld bringen - der Teil mit dem Kumpel hier herbringen schon!
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #566
OFFLINE   bitzzer

wollte mit meinem (zugegeben provokativen) Post auch nur bewirken, dir zu sagen wie uneindeutig charts sein können...

Da danke ich dir für,das wusste ich bisher noch nicht. :P Das erklärt wohl auch warum wir nicht schon alle reich sind.
Warum machen wir uns dann überhaupt die Mühe über Chartbilder zu diskutieren?Welche Gründe(ausser vielleicht fundamentale) könnte man denn anführen um da short zu gehen oder seinen laufenden Shorttrade nicht besonders sorgfältig im Auge zu behalten?

Da wir ja mit Wahrscheinlichkeiten arbeiten war bei diesem Setup die Wahrscheinlichkeit für long doch recht gross und wenn man nach der Charttechnick handelt und an solch einem Punkt nicht long geht wann dann?
Manchmal bekommt man eben auch beim besten Setup auf die Ohren.
Bitzzer


Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!

  #567
OFFLINE   nightyhawk

Manchmal bekommt man eben auch beim besten Setup auf die Ohren.

Eben das scheint natürlich auch ein Grund... wenn das Setup "besten" ist, ist es vllt schon wieder gar nicht so gut... eine SKS die JEDER erkennt, sollte man vllt nicht mehr unbedingt handeln!
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #568
OFFLINE   forex35

eine SKS die JEDER erkennt, sollte man vllt nicht mehr unbedingt handeln!

Aber eine SKS, die NUR ICH erkenne, ist vllt auch gar keine und sollte deßhalb auch nicht unbedingt gehandelt werden :)
Man kann Emotionen nicht einfach ausschalten. Man hat zu lernen, mit ihnen umzugehen.

  #569
OFFLINE   boatman

..., und was nutzt die beste Charttechnik, wenn fundamentale Krisen (Euro, Korea, u.a.) dir einen Strich durch die Prognose machen?


  #570
OFFLINE   matsf

boatman,
im Preis sind doch sämtliche Krisen schon enthalten !
Den Charttechniker interessieren keine Krisen oder ähnliches fundamentale Gedüns...
  • bitzzer gefällt das
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #571
OFFLINE   boatman

Ach so, und am Chart konnte man vor einer Woche ablesen, dass der Kurs um 500 Pips fällt?

  #572
OFFLINE   TJPLD

Ach so, und am Chart konnte man vor einer Woche ablesen, dass der Kurs um 500 Pips fällt?


Wer will denn irgendwelche Zukunftsprognosen irgendwo ablesen? Ich kenne keinen erfolgreichen Trader den sowas interessiert. Wenn der richtige Moment für ein Short Trade kommt geht man Short und Vice Versa. Damit hat man seine Aufgabe schon erfüllt.

  #573
OFFLINE   MasterBO

Ach so, und am Chart konnte man vor einer Woche ablesen, dass der Kurs um 500 Pips fällt?


Wenn du so fragst! Ja man hätte die 500 Pips und noch mehr vom Chart nach EW Theorie ablesen können. A und C sind etwa gleichlang und bei 1.42 hätte man short gehen können. Den Trade absichern und dann mit BE sich jeden Tag über Gewinne freuen. Aus dem Chart kann man sehr viel lesen, da muss man sich mal mit Price Action auseinander setzen.

Wie mstaf schon erwähnt hat, sind Krisen im Kurs schon eingepreist. Also schauen wir mal was uns noch so erwartet ;-)
  • matsf und Katakuja gefällt das
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #574
OFFLINE   bitzzer

Ach so, und am Chart konnte man vor einer Woche ablesen, dass der Kurs um 500 Pips fällt?

Auch ich möchte diese Frage mit Ja beantworten.Es ist im nachhinein natürlich nur theoretisch aber ja die wahrscheinlichkeit war da.
123 Handel in Verbindung mit Widerstand und Unterstützung.

Gründe im Pic.
Bitzzer

Dateianhang


  • matsf gefällt das
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!

  #575
OFFLINE   matsf

Ein kräftiges Danke an meine drei Vorredner...

Ach, ist das schön...;)
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #576
OFFLINE   boatman

Von mir auch ein Danke dafür, daß ihr so schön mitspielt.

Bin seit 1.42 short und gut is.

Es führen mehrere Wege zum Ziel.:)

  #577
OFFLINE   Forexlooser

Hallo boatman,

erstmal Glückwunsch zu dem Trade.

Mich würde aber interessieren warum du bei 1,42 short gegangen bist und in was für einem Abstand du den Stop nachziehst?

andy

Unerfahrenheit und Arroganz sind die wahren Feinde, nicht der Markt.

  #578
OFFLINE   Lütgendortmunder

Also für mich sieht der Tageschart von Bitzzer long aus.

Tagestrend weit in der Korrektur des Aufwärtstrend und reif für neue Hochs.

Ebenso auf Weekly.

andy


Ist es wirklich ein Makel, dass das Setup hier so klar ist? Alle denken an Long-Einstiege, bei

Please Login or Register to see this Hidden Content

sind mehr Trader bullish gestimmt als bearish ..... eigentlich viel zu einfach, oder ist es so einfach? Jetzt gerade wurde jedenfalls ein neues Tief im E/U gemacht .....

Wie seid Ihr positioniert? Oder wartet Ihr noch ?
Wichtig ist auf'm Platz!

  #579
OFFLINE   Forexlooser

Wenn ich geschrieben habe der Tageschart sieht long aus bedeutet das nicht sofort long zu gehen.

Auf dem Tageschart sind wir in einer Korrektur(noch). Die Korrektur ist aber vor allem in dem untergeordneten ZE 4h/1h als deutlicher Abwärtstrend, der auch so gehandelt werden sollte, zu sehen.

Die Korrektur kann aber schlagartig zu Ende sein . Das muss sich vor allem in der Tradeausrichtung niederschlagen.

Für die Marktechnik bedeutet das Handel der Bewegung ist Handel des Trends vorzuziehen.

Hängt natürlich auch von der ZE ab.

Ich habe heute long und short gehandelt.

andy
  • Lütgendortmunder gefällt das
Unerfahrenheit und Arroganz sind die wahren Feinde, nicht der Markt.

  #580
OFFLINE   Lütgendortmunder

Wenn ich geschrieben habe der Tageschart sieht long aus bedeutet das nicht sofort long zu gehen.

Auf dem Tageschart sind wir in einer Korrektur(noch). Die Korrektur ist aber vor allem in dem untergeordneten ZE 4h/1h als deutlicher Abwärtstrend, der auch so gehandelt werden sollte, zu sehen.

Die Korrektur kann aber schlagartig zu Ende sein . Das muss sich vor allem in der Tradeausrichtung niederschlagen.

Für die Marktechnik bedeutet das Handel der Bewegung ist Handel des Trends vorzuziehen.

Hängt natürlich auch von der ZE ab.

Ich habe heute long und short gehandelt.

andy


Lass mich raten ... long hast du um 8 Uhr gehandelt und dann die Posi gegen 9 Uhr aufgelöst ... und danach nur noch short;) ?

Schade, ich hab zwar mit einer Posi auch von 8 bis 9 Uhr long gehandelt, aber mit einer anderen Posi hab ich mich dummerweise mal wieder direkt gegen den Trend gestellt und den SL unter das 2:30 Uhr Tief gezogen, den SL hab ich natürlich kassiert ....:welldone1: :'(


Wichtig ist auf'm Platz!





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer