Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

EUR/USD

* - - - - 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
2210 Antworten zu diesem Thema

  #1021
OFFLINE   bretlee

Solange Sie im Plus sind .... Nein , Scherz beiseite....
Du wirst es früher oder später an ausgeprägten Kerzenformationen und Kursumkehr erkennen.
Mein momentaner persöhnlicher Ausstiegspunkt in EURUSD ist ca. 1.3530 ....
Warum ? Das ist das momentan , für mich , letzte Hoch gewesen .... M1 = ActiveTrades 20:23 Uhr ca .....
Habe seit gestern Abend aus der Höhe ca. 1.3730 geshortet und alle xx Pips neue Posis mit 3 % Risk zusätzlich hinterher geschickt ....
Mein Tagesergebnis passt:-"

Aber wie schon gesagt, das kommt mit der Zeit.

Solange man daran arbeitet, kann es etwas werden.

Wenn man nicht daran arbeitet, wird es mit Sicherheit NICHTS !

  #1022
OFFLINE   PaperMaker79

Bin erst seid januar dabei und versuch alles aufzusaugen was mich weiter bringt und ich danke dir für diese info!;D
Im Moment zappelt der Euro wie ne Frau nach nem Drink:P
Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?
In dem man ein großes mitbringt.

  #1023
OFFLINE   bretlee

Mein Tipp:Niemals DEN Pip jagen .... immer das große ganze sehen .... und mit der Zeit wird man ruhiger und sieht wohin der Kurs abschwirt....
Denn = Es gibt nur 2 Richtungen ... Hoch oder runter- Selbst wenns quer geht gehts nen Pip hoch oder runter ... sonst nix .... keine Zauberei ...;D
Solange man daran arbeitet, kann es etwas werden.

Wenn man nicht daran arbeitet, wird es mit Sicherheit NICHTS !

  #1024
OFFLINE   bretlee

Achja , wenn du es schaffst die Frau "Geduld" flach zu legen ... dann Gratulation. Hab ein ganzes Jahr gebraucht um die Ruhe beim Traden zu finden ...;D ;)
Solange man daran arbeitet, kann es etwas werden.

Wenn man nicht daran arbeitet, wird es mit Sicherheit NICHTS !

  #1025
OFFLINE   PaperMaker79

Ja dieses Pip jagen versuche ich seid etlichen wochen abzustellen. Es bedarf ja auch etlichen Wochen überhaupt zu ermitteln was und wie man überhaupt traden will und
vorallem kann oder?
Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?
In dem man ein großes mitbringt.

  #1026
OFFLINE   bretlee

Ja, das was du mnoch brauchst nennt man System....;D
Ein wildes drauf los traden wird früher oder später im Desaster enden.
1 Account (500€) habe ich 2009 damit innerhalb 1 Monats verbrannt.
Nicht schön, aber Lehrgeld.
Versuchs im kleinen, mit 0.01 Lot und versuche hochs und Tiefs festzulegen.
Also erstmal einen Ausbruch zu beobachten.
Wenn zum Beispiel H1/H4 der Kurs nach oben geht schau in M15/30 und halte Ausschau nach dem letzten Hoch ....
Wird es nach oben gebrochen, ist es wahrscheinlich das der Kurs weiter steigt.
Und für short natürlich das Gegenteil ....
So als kleiner Anhaltspunkt ...

Ich persönlich habe etliche Variablen mir im Kopf zurechtgelegt. Was ich erkenne, wie ich darauf reagiere .... Schwer zu erklären.....:(
Bin leider nicht so der Lehrer:-[
Solange man daran arbeitet, kann es etwas werden.

Wenn man nicht daran arbeitet, wird es mit Sicherheit NICHTS !

  #1027
OFFLINE   PaperMaker79

Appropos 500€! Habe ich eigentlich auch so vor ab Januar. Bis dahin noch mit dem Demo üben üben üben.
Ich bin mit dem Rainbow soweit zufrieden, muß noch ein-und ausstieg üben.
Benutzt du Pivots nicht oder?
Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?
In dem man ein großes mitbringt.

  #1028
OFFLINE   bretlee

Indikatoren , ausser Trendlinien aller Art, nutze ich nicht ....
Fürmich ist der Preis/Kurs aussagekräftig genug ..
Ach ja.... beinahe ganz vergessen. Informiere Dich bei jedem Trade vorher, wann welche News sind ...
Hat mir am Anfang das eine oder andere mal das Genick gebrochen ....::)

;)
Solange man daran arbeitet, kann es etwas werden.

Wenn man nicht daran arbeitet, wird es mit Sicherheit NICHTS !

  #1029
OFFLINE   PaperMaker79

Ja das hab ich mittlerweile verinnerlicht:)
Bin ja auch gestern deswegen nach dem Bericht der FOMC zwar später als du rein bei 1,3598 aber wie schon geschrieben viel zu früh bei 1,3497 ausgestiegen.
Forexfactory Calendar ist der erste blick des tages bei mir mittlerweile.
Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?
In dem man ein großes mitbringt.

  #1030
OFFLINE   PaperMaker79

Quatsch! bin bei 1,3698 rein, TP bei 1,3597
Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?
In dem man ein großes mitbringt.

  #1031
OFFLINE   bretlee

Naja, passt schon .... Ich war erst auf Long aus und auch drinnen .... habe diese aber recht SCHNELL schließen müssen und vorher bereits eine Short geöffnet ....
Tja, Long war im Minus geschlossen, dafür habe ich denn die Shortrange mit Posis gepflastert ....:-"
Du siehst, auch ich mach Fehler bzw. Verluste weil man die News absolut nicht einschätzen kann ....
Da heist es nur, nicht die Totenstarre machen, sonder handeln ... reagieren .... dahin Posten öffnen wohin der Kurs geht und die "falsch" platzierten zeitnah löschen ....
Solange man daran arbeitet, kann es etwas werden.

Wenn man nicht daran arbeitet, wird es mit Sicherheit NICHTS !

  #1032
OFFLINE   bretlee

Aber obacht, JEDER hat seinen eigenen Tradingstil ... versuch Deinen zu finden, welchen mit dem du ruhig schlafen kannst und du Dir hinterher nicht fragst: "War das jetzt nötig???":welldone:
Solange man daran arbeitet, kann es etwas werden.

Wenn man nicht daran arbeitet, wird es mit Sicherheit NICHTS !

  #1033
OFFLINE   PaperMaker79

Hast recht!
Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?
In dem man ein großes mitbringt.

  #1034
OFFLINE   nasap

Der Einstieg links im 5m war nicht genau nach den Regeln, sondern ich bin, da sich der 1h Chart dem ende der Korrektur genähert hat, beim cross der schwarzen Linie mit der dickeren dunkelgrünen Long gegangen. Was sich im nachhinein als richtig rausgestellt hat.

Der rechte 1m Chart ist für das bessere Timming für Ein- und Ausstieg.

Habe mal die Regeln angehängt.

Für MT4 habe ich mal den Indikator und das Template drangehängt. Bei Interesse habe ich es noch für die FXCM Tradingstation.
andy


Zunächst mal danke für das Bereitstellen der Dateien. Ich hab's mal getestet komme aber bis dato nicht wirklich so gut klar damit. Wird daran liegen, dass ich eben meinen Rainbow gewohnt bin und es sicherlich mehr Zeit in Anspruch nehmen würde, sich das Handling anzueignen.

Im Vergleich (zum Rainbow) ist es dann leider auch so, dass ich den Gewinn schon realisiert habe, bis aus dem 5er vom Fantail erstmal das Signal kommt. Der direkte Vergleich zeigt dann auch, dass mit dem Rainbow - S-7f mehr Trades in kürzeren Abständen zu mehr Erfolg führen. Das Risiko würde ich dabei nicht unbedingt als höher einstufen. Man muss sich eben nur an die Regeln halten.

Im Anhang meine Trades von heute Morgen (Asia - Session). Kannst ja mal mit Fantail vergleichen.;)


lg nasap

Dateianhang



  #1035
OFFLINE   Katakuja

Alle die nicht an Pivots glaubenbitte einmal weg schauen..

H1


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  82,65K   54 Anzahl Downloads

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  316,37K   53 Anzahl Downloads


Schauen wir mal wie es in 6 Stunden aussieht..

Für mich, sagen Pivots nicht aus in welche Richtung es gehen wird, weil dazu ist Forex zu hinterhältig,
aber sagen mir oft wo es fürs erste stoppt.. Oft, nicht immer, aber das reicht doch vollkommen..


  #1036
OFFLINE   Katakuja

..

  #1037
Peki

Ich glaube, die 1.2860 werden wir noch diesen Monat testen.:-X

  #1038
OFFLINE   blindfish

der pivot auf der 1.3280 war schon wichtig;)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #1039
ONLINE   TJPLD

Vielleicht war es aber auch nur das Vortages Low bei 1.3260 von dem er abgeprallt ist.... :-"

  #1040
OFFLINE   blindfish

schau mal ein paar seiten vorher, meine zielmarke für short war 1.3280; da waren wir glaube ich bei 1.34 oder 1.35 8)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer