Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

EUR/USD

* - - - - 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
2210 Antworten zu diesem Thema

  #1041
OFFLINE   TJPLD

Versteh nicht was du damit meinst in dem Bezug.

  #1042
ONLINE   blindfish

guggst du hier, mir wares klar!

Dateianhang


.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #1043
OFFLINE   Katakuja

Ich glaube, die 1.2860 werden wir noch diesen Monat testen.


Kein Meter..:sick:

  #1044
ONLINE   blindfish

1.37 um den dreh

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #1045
OFFLINE   MasterBO

Mir ist es egal, wo der Kurs hingeht, hauptsache ich bekomme immer ein kleines Stück vom Kuchen ab!;) ;)
  • TJPLD und gefällt das
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #1046
OFFLINE   DaBuschi

schau mal ein paar seiten vorher, meine zielmarke für short war 1.3280; da waren wir glaube ich bei 1.34 oder 1.35 8)


Keine große Kunst, wenn man bedenkt, dass der EURUSD zu diesem Zeitpunkt in einem intakten Abwärtstrend war. Und so wie ich das sehe, ging der Kurs gar noch 140 Pips tiefer. Deshalb versteht ich grad den Aufstand nicht. Ich hätte mir auch wahllos ne Linie bei 1.3220 in den Chart zeichnen können.

In meinen Augen ist es sinnvoller mal zu untersuchen, mit welcher Häufigkeit Pivots mit markanten Hoch- bzw. Tiefpunkten zusammenfallen, wo mit einer Reaktion des Kurses zu rechnen ist. Wie werden Pivots berechnet und welche Rückschlüsse lässt das auf die zu erwartenden Bewegungen zu.
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #1047
ONLINE   blindfish

@dabuschi: diese linie besteht seit januar 2011!!! und sagt nicht mehr oder weniger aus, das an diesem punkt mit hoher wahrscheinlichkeit ein extremer widerstand auftritt, gekopplet mit einem umkehrmuster >:(

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #1048
ONLINE   blindfish

big player: wo kann ich am besten und günstigsten meine euros einsammeln? am besten da, wo alle shorties hin wollen :)
ergo, warte und positioniere mich an markanten stellen, da ich ja ein longtermtrader bin - und siehe da, da kommen sie alle ganz flink, da der euro ja in den keller gewünscht/gehofft wird!

da ich ja massen kaufen will/muss, verteile ich das schön um günstig einzukaufen: also z.b. 1.3280/1.3250/1.3200 etc.
und siehe da, durch mein agieren, kommen weirden weitere neue käufer angelockt und treiben meine schnäpchen schön nach oben, was kann mir besseres passieren :)

das ist markwirtschaft, fressen und gefressen werden:welldone:

böse bin ich nur, wenn ich dann flink wieder alles abstosse ;D

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #1049
OFFLINE   nasap

Mir ist es letztendlich wurscht, wo der Kurs hingeht, Hauptsache er bewegt sich überhaupt in eine Richtung oder er swingt. Aber markante Stellen haben was, da hat der Kollege sicherlich recht. Deshalb habe ich den TP erstmal auf die R1 gelegt. Das ist für den Start in die neue Woche schonmal ein sehr erfreuliches Ergebnis.:)

Wünsche allen eine tolle und erfolgreiche Woche!


Dateianhang



  #1050
OFFLINE   Katakuja

Danke..:beer:

Edit: Wobei ich zugeben muss dass das bissle Glück war.
ha ha lache gerade, 300 pips und bin grad wieder short mit 35pips +
Ich glaube ich hab insgesamt 10 Minuten auf den Chart geschaut..

Und das beste ist, hatte bissle Kohle übrig, hab schon.. schon ein wenig zu viel eingesetzt..
Wie viel genau ist jetzt egal, mache es auch nie wieder, versprochen..
Hätte auch ganz anders laufen können und dann würde ich jetzt rumm knabbern.
War aber kein Münze werfen, war ne seriöse (schnell) Analyse..:-\

[attachimg=1]

Dateianhang



  #1051
OFFLINE   MasterBO

Jaja, mein Stück vom Kuchen habe ich auch eingesammelt ;-)
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #1052
OFFLINE   MasterBO

So die Große [B] ist nun im Kasten und es folgt nun die 5wellige [C]. Was haben wir bisher gesehen?
Wir haben die 5wellige Abwärtsbewegung gesehen und nun jetzt eine Korrektur. Diese Korrekturwelle ist eine der 3 Korrekturwellen und nennt sich a.
Meine Prognose ist nun, dass die Welle a sehr bald zu Ende ist (Nächste Woche) und wir dann die Welle b ausbilden werden.
Was spricht für ein Ende der a:
- Widerstandsbereich liegt bei 1.39XX
- Die inneren Wellenzählung ist fast fertig
- Fibo Marke 61.8 bei 1.40XX ist nicht weit.

Danach werden wir die b down sehen, bevor wahrscheinlich zum Ende Q4 oder im Q1/2012 die Welle 2 beendet ist.

Wenn das alles stimmt, dann werden wir im nächsten Jahr die Welle 3 mit einem ungefähren Ziel von mindestens 1.17 bis 1.20 (kann aber auch noch tiefer gehen) abwärts sehen.

Also schauen wir mal was dabei herauskommt. Der Markt wird uns den Weg zeigen ;-)

Dateianhang


  • Katakuja und marty gefällt das
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #1053
OFFLINE   MasterBO

Das war mal gar nicht schlecht angekündigt. Eurusd hat kurz mal über 1,39 geschaut und schon ging es abwärts. So nun muss man mal schauen, was nun passiert. Die 2 ist aus meiner Sicht nicht zu Ende.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #1054
OFFLINE   MasterBO

So nun geht es weiter mit der Zählung. Abwärts haben wir nun abc gesehen und somit eine vollständige Welle a der Welle B abwärts. Nun sehen wir gerade die Welle B, die aus meiner Sicht bei 1.38XX nun auch bald fertig sein sollte. Nun fehlt nur noch die c der B und schon ist die B fertig und nach meiner Zählung sollte dann die letzte Aufwärtsbewegung kommen, bevor wir abwärts laufen. Aber bis dahin kann noch viel passieren und man muss schauen, was der Markt wirklich macht. Für B gebe ich mindestens das Ziel 1.36XX und darunter vor. Hier muss man schauen, wo der Kurs genau dreht, bevor man das Ende der C kalkulieren kann.

Also bis bald!
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #1055
OFFLINE   DaBuschi

Bilder sind ne tolle Sache. Also ich persönlich konnte Dir folgen. Bei den meisten anderen Usern geh ich davon aus, dass sie nur train station verstehen.

Mach doch mal nen Bildchen von Deinem Chart und mal die Buchstaben rein, die Du da so schön in Deinem Text verarbeitet hast ;)
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #1056
OFFLINE   forexler

tsts also diese mods, dabuschi wirklich, das heist doch "Bahnhof" wir sind ja in der .de und nicht in der .com

  #1057
OFFLINE   MasterBO

Bilder sind ne tolle Sache. Also ich persönlich konnte Dir folgen. Bei den meisten anderen Usern geh ich davon aus, dass sie nur train station verstehen.

Mach doch mal nen Bildchen von Deinem Chart und mal die Buchstaben rein, die Du da so schön in Deinem Text verarbeitet hast ;)


Habe doch ein Bildchen drin ;-). Leider fehlte mir die Zeit ;-)
Reiche ich aber nach!
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #1058
OFFLINE   DaBuschi

Sorry, die Amtssprache bei mir daheim ist Englisch. Da kann sowas schonmal durchrutschen;D
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #1059
OFFLINE   MasterBO

So nun geht es weiter mit der Zählung. Abwärts haben wir nun abc gesehen und somit eine vollständige Welle a der Welle B abwärts. Nun sehen wir gerade die Welle B, die aus meiner Sicht bei 1.38XX nun auch bald fertig sein sollte. Nun fehlt nur noch die c der B und schon ist die B fertig und nach meiner Zählung sollte dann die letzte Aufwärtsbewegung kommen, bevor wir abwärts laufen. Aber bis dahin kann noch viel passieren und man muss schauen, was der Markt wirklich macht. Für B gebe ich mindestens das Ziel 1.36XX und darunter vor. Hier muss man schauen, wo der Kurs genau dreht, bevor man das Ende der C kalkulieren kann.

Also bis bald!


Wie gewünscht ist hier das Bild!

Dateianhang


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #1060
OFFLINE   jade

Ganz ehrlich? Ich versteh auch mit Bild nur Bahnhof. *lach*

Wo kann ich mich denn über diese Buchstaben belesen?
Sorry für die vielleicht dumme Frage.:-[
a smile is the best way to deal with difficult situations...





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer