Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

EUR/USD

* - - - - 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
2210 Antworten zu diesem Thema

  #1461
OFFLINE   Rainbowtrader

Hallo Peki,

ich gebe Dir recht, dass dumme Sprüche und Zwischengesabbel das Thema immer wieder verwässern und dass das nervt. Geht mir auch so. Besonders wenn das echt nichts mit dem Thema zu tun hat. Da wünsche ich mir, dass diese Beiträge automatisch vom System gelöscht werden. Doch so weit ist das ja noch lange nicht mit der Technik.

Meine Anregung wäre die, dass der Admin und die Mods mal die ganzen Nebenkommentare, die dann ratzfatz mal ein paar Beiträge ausmachen und sinnlos von Thema ablenken, kommentarlos löschen und den Schreibern dann mal eine nette PN zukommen lassen, dass Sprüche eben ausschließlich im Bereich des Stammtischs gerne gesehen werden. Oder so. Wäre mein Vorschlag.

Jedoch, und nun bitte gut aufpassen:
es wird erfahrungsgemäß definitiv nicht möglich sein, sämtliches Persönliche aus eigenen Artikeln außen vor zu lassen. Und das betrifft auch Humor, Zynismus, Negativismus, Gejammer, Gemecker und all das, was Muftigkeit eben hervorbringen vermag. Oder alternativ: Späße, Witze, Nettigkeiten, Anmerkungen und eben all das, was man immer wieder mal sagt, wenn man im Gespräch ist.

Ich denke, wir müssen unterscheiden zwischen dem Sinnlosbeitrag und den Zusatzinformationen/Art und Weise des Tons, der Fragen und der Aussagen in inhaltlichen Beiträgen, ich meine, in Beiträgen, die den Inhalt ausmachen. Und ob das nur ein Scherz am Rande war, oder über den Peki oder Frustrauslassen oder was auch immer. Oder echte Bösartigkeit. Und ob Du es glaubst oder nicht: keiner war bösartig gegen Dich, zumindest konnte ich das nicht herauslesen.

Das Du es ernst meinst, und von allen anderen erwartest, ebenso ernsthaft mitzumachen und den Rahmen auch genauso professionell zu halten, ist in einem offenen Forum meiner Meinung nach nicht umsetzbar. Du kannst Dir diesen Anspruch bewahren und ihn leben, das finde ich auch klasse, aber nicht erwarten, dass solche Randbemerkungen nicht hin und wieder auftauchen.

Hier sind Hobbytrader am Werk. Normalos. Anfänger. Fortgeschrittene. Neulinge. Vielleicht auch professionelle Trader. Doch lässt sich die Professionalität, wie beispielsweise in einem Meeting im gehobenen Management, hier nicht bewerkstelligen. Hier geht es darum, eine Basis zu finden, die für "jeden" tragbar ist, und da gelten gewisse Regeln, ist schon klar. Doch diese lassen sich nicht mit der Brechstange umsetzen oder diktieren.

So, nun kann man auch meinen Artikel, der Offtopic ist, wohl löschen.


Viele Grüße,
Rainbowtrader
"Wahres Traden heißt Entdecken. Erst Fachwissen. Dann sich selbst." [Zitat von Michael Voigt, Video "EINE REISE", 2010]

  #1462
OFFLINE   dirtydevil

Jetzt weis ich wenigstens warum sich Forexler auf Einzeiler beschränkt. Man kann aus einer Fliege eben doch einen Elefanten machen.:-"

Du sagtest Peki, dass die Verkäufer die Käufer reinlegen wollen indem sie ein bestimmtes Kurslevel zulassen um dann loszuballern und so noch besser absahnen zu können. Bei dieser Aussage gibt es genau zwei Möglichkeiten. Entweder es ist totaler Schwachsinn, weil ja jeder Verkäufer für sich ganz alleine und unabhängig zu diesem Schluss kommen müßte und diese zusätzlich über genügend Nerven und vor allem Kapital verfügen um so etwas als "Einzelkämpfer" zu versuchen. Aus meiner Sicht ist das sehr unwahrscheinlich.
Die 2. Möglichkeit ist eben die von mir angesprochene. Es spielen mehrere große gemeinsam, weil eben deren Analysten errechnet haben, dass man mit dem Kapitaleinsatz X zu einer Wahrscheinlichkeit Y so ein Szenario wie du es aufführtest durchziehen kann. Für mich ist das eine gezielte Manipulation des Marktes und salopp ausgedrückt eine Verschwörung. Vielleich sollte ich aber noch mal auf Wikipedia nach der Definition für Verschwörung gucken bevor du mich dorthin verweist.:-\

Ich persönlich glaube übrigens auch nicht an die 2. Möglichkeit, da der Devisenmarkt und hier speziel EUR/USD ein zu hohes Volumen fährt.

Und nun schlaf schön Peki - bis morgen;)

LG Marco

  #1463
Peki

,,,,

  #1464
OFFLINE   Katakuja

Also bei mir ist das 'Moderator Informieren' schon fast abgenutzt..

  #1465
OFFLINE   Peganuss

Das hat überhaupt nichts damit zu tun ob ich jetzt dünnhäutig bin oder ein dickes Fell habe. Vielleicht
versteh ich den deutschen Humor ja nicht. Hätte man dies im Smalltalk geschrieben, na dann wär das
anders. Da für mich Analysen eines der wichtigsten Bestandteile im Trading sind und dann jemand
kommt und sich daraus einen Scherz erlaubt, dann kann ich mich damit nicht anfreunden.
Ist das hier eine Zirkusveranstaltung oder sind wir erwachsene Leute die sich mit dem Markt auseinander
setzen wollen. Meine tagtäglichen Gegner am Markt sind keine Scherzkekse, sondern eiskalte Egoisten die dich
auseinander nehmen wenn du Faksen machst.

Sorry, aber entweder man unterscheidet Arbeit und Spass, beides geht nicht. Hätte man mich Fragen gestellt,
die ernst gemeint sind, hätte ich auch darauf geantwortet, aber so? Nein Danke, ich eröffne aber einen
neuen Thread "Verstehen Sie Spass?!" und da könnt ihr mich solche Sachen fragen. Ich kann nicht immer
unterscheiden ob die Frage jetzt ironisch gemeint ist oder nicht. Wenn ich jemanden nicht kenne, dann
mach ich auch keine Spässe mit ihm und basta. Dass nennt man Respekt und Erziehung.

Tut mir leid, wenn ich mich jetzt schämen muss dass ich das Trading ernst nehme und es für mich halt
kein so einmal nebenbei nach Bauchgefühl einen Trade zu eröffnen ist. Egal, wer es verstehen will, wird es
verstehen. Wer es nicht verstehen will, soll weiterhin seine Spässe treiben, aber ohne mich.

Peki

Auszug aus den Regeln für das Forum
HINWEIS:
In der Forexfabrik.de wird auf einen kollegialen, netten Umgangston SEHR VIEL Wert gelegt. Das Leben im allgemeinen und der Forex-Handel im speziellen ist schon hart genug, als das man sich auch noch hier rumärgern will. Angeber, Sprücheklopfer oder gar Kraftausdrücke haben hier nichts zu suchen. Wer das nicht versteht oder verstehen will, hat hier nichts verloren... !

Jeder, der seinen gesunden Menschenverstand nutzt wird mit den Forenregeln gut auskommen und mit ihnen nicht im negativen Sinne in Berührung kommen. Leider ist es in der Vergangenheit immer wieder zu Unklarheiten gekommen, die diese Forenregeln notwendig machen.

Muss ich auch noch Polizist spielen, ich hasse es!!! Sowas von nicht meine Art, aber vielleicht verstehen
es ja dann, ein paar.


Genau so sehe ich das auch!!!!! Zum Traden gehört eine profesionelle Einstellung! Zumindest für diejenigen, die hier mit einem Echtgeldkonto handeln!

Gruß Peganuss


  #1466
OFFLINE   MasterBO


Das hat überhaupt nichts damit zu tun ob ich jetzt dünnhäutig bin oder ein dickes Fell habe. Vielleicht
versteh ich den deutschen Humor ja nicht. Hätte man dies im Smalltalk geschrieben, na dann wär das
anders. Da für mich Analysen eines der wichtigsten Bestandteile im Trading sind und dann jemand
kommt und sich daraus einen Scherz erlaubt, dann kann ich mich damit nicht anfreunden.
Ist das hier eine Zirkusveranstaltung oder sind wir erwachsene Leute die sich mit dem Markt auseinander
setzen wollen. Meine tagtäglichen Gegner am Markt sind keine Scherzkekse, sondern eiskalte Egoisten die dich
auseinander nehmen wenn du Faksen machst.

Sorry, aber entweder man unterscheidet Arbeit und Spass, beides geht nicht. Hätte man mich Fragen gestellt,
die ernst gemeint sind, hätte ich auch darauf geantwortet, aber so? Nein Danke, ich eröffne aber einen
neuen Thread "Verstehen Sie Spass?!" und da könnt ihr mich solche Sachen fragen. Ich kann nicht immer
unterscheiden ob die Frage jetzt ironisch gemeint ist oder nicht. Wenn ich jemanden nicht kenne, dann
mach ich auch keine Spässe mit ihm und basta. Dass nennt man Respekt und Erziehung.

Tut mir leid, wenn ich mich jetzt schämen muss dass ich das Trading ernst nehme und es für mich halt
kein so einmal nebenbei nach Bauchgefühl einen Trade zu eröffnen ist. Egal, wer es verstehen will, wird es
verstehen. Wer es nicht verstehen will, soll weiterhin seine Spässe treiben, aber ohne mich.

Peki

Auszug aus den Regeln für das Forum
HINWEIS:
In der Forexfabrik.de wird auf einen kollegialen, netten Umgangston SEHR VIEL Wert gelegt. Das Leben im allgemeinen und der Forex-Handel im speziellen ist schon hart genug, als das man sich auch noch hier rumärgern will. Angeber, Sprücheklopfer oder gar Kraftausdrücke haben hier nichts zu suchen. Wer das nicht versteht oder verstehen will, hat hier nichts verloren... !

Jeder, der seinen gesunden Menschenverstand nutzt wird mit den Forenregeln gut auskommen und mit ihnen nicht im negativen Sinne in Berührung kommen. Leider ist es in der Vergangenheit immer wieder zu Unklarheiten gekommen, die diese Forenregeln notwendig machen.

Muss ich auch noch Polizist spielen, ich hasse es!!! Sowas von nicht meine Art, aber vielleicht verstehen
es ja dann, ein paar.


Genau so sehe ich das auch!!!!! Zum Traden gehört eine profesionelle Einstellung! Zumindest für diejenigen, die hier mit einem Echtgeldkonto handeln!

Gruß Peganuss


Ich sehe es auch so. Manche Leute sollte man bei gewissen Beiträgen für eine gewisse Zeit aussperren. Ich habe auch keine Lust hier meine Beiträge zu posten und zig Antworten nur mit Bla Bla lesen. Es gibt soviel Off Topic wo sich bestimmte Leute auslassen können. Es ist eben leider nicht das Erste Mal. Vielleicht handelt der Admin oder die Mods hier zukünftig mal.Thema lautet eindeutig EURUSD und hier sollten Analysen oder Meinungen zu Analysen dargestellt werden, bzw. Fragen. Das sollte aber auch schon alles sein!
  • Peganuss, Rainbowtrader und jwah gefällt das
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #1467
OFFLINE   Shrike



Das hat überhaupt nichts damit zu tun ob ich jetzt dünnhäutig bin oder ein dickes Fell habe. Vielleicht
versteh ich den deutschen Humor ja nicht. Hätte man dies im Smalltalk geschrieben, na dann wär das
anders. Da für mich Analysen eines der wichtigsten Bestandteile im Trading sind und dann jemand
kommt und sich daraus einen Scherz erlaubt, dann kann ich mich damit nicht anfreunden.
Ist das hier eine Zirkusveranstaltung oder sind wir erwachsene Leute die sich mit dem Markt auseinander
setzen wollen. Meine tagtäglichen Gegner am Markt sind keine Scherzkekse, sondern eiskalte Egoisten die dich
auseinander nehmen wenn du Faksen machst.

Sorry, aber entweder man unterscheidet Arbeit und Spass, beides geht nicht. Hätte man mich Fragen gestellt,
die ernst gemeint sind, hätte ich auch darauf geantwortet, aber so? Nein Danke, ich eröffne aber einen
neuen Thread "Verstehen Sie Spass?!" und da könnt ihr mich solche Sachen fragen. Ich kann nicht immer
unterscheiden ob die Frage jetzt ironisch gemeint ist oder nicht. Wenn ich jemanden nicht kenne, dann
mach ich auch keine Spässe mit ihm und basta. Dass nennt man Respekt und Erziehung.

Tut mir leid, wenn ich mich jetzt schämen muss dass ich das Trading ernst nehme und es für mich halt
kein so einmal nebenbei nach Bauchgefühl einen Trade zu eröffnen ist. Egal, wer es verstehen will, wird es
verstehen. Wer es nicht verstehen will, soll weiterhin seine Spässe treiben, aber ohne mich.

Peki

Auszug aus den Regeln für das Forum
HINWEIS:
In der Forexfabrik.de wird auf einen kollegialen, netten Umgangston SEHR VIEL Wert gelegt. Das Leben im allgemeinen und der Forex-Handel im speziellen ist schon hart genug, als das man sich auch noch hier rumärgern will. Angeber, Sprücheklopfer oder gar Kraftausdrücke haben hier nichts zu suchen. Wer das nicht versteht oder verstehen will, hat hier nichts verloren... !

Jeder, der seinen gesunden Menschenverstand nutzt wird mit den Forenregeln gut auskommen und mit ihnen nicht im negativen Sinne in Berührung kommen. Leider ist es in der Vergangenheit immer wieder zu Unklarheiten gekommen, die diese Forenregeln notwendig machen.

Muss ich auch noch Polizist spielen, ich hasse es!!! Sowas von nicht meine Art, aber vielleicht verstehen
es ja dann, ein paar.


Genau so sehe ich das auch!!!!! Zum Traden gehört eine profesionelle Einstellung! Zumindest für diejenigen, die hier mit einem Echtgeldkonto handeln!

Gruß Peganuss


Ich sehe es auch so. Manche Leute sollte man bei gewissen Beiträgen für eine gewisse Zeit aussperren. Ich habe auch keine Lust hier meine Beiträge zu posten und zig Antworten nur mit Bla Bla lesen. Es gibt soviel Off Topic wo sich bestimmte Leute auslassen können. Es ist eben leider nicht das Erste Mal. Vielleicht handelt der Admin oder die Mods hier zukünftig mal.Thema lautet eindeutig EURUSD und hier sollten Analysen oder Meinungen zu Analysen dargestellt werden, bzw. Fragen. Das sollte aber auch schon alles sein!



:-[

  #1468
Peki

Jetzt weis ich wenigstens warum sich Forexler auf Einzeiler beschränkt. Man kann aus einer Fliege eben doch einen Elefanten machen.:-"

Du sagtest Peki, dass die Verkäufer die Käufer reinlegen wollen indem sie ein bestimmtes Kurslevel zulassen um dann loszuballern und so noch besser absahnen zu können. Bei dieser Aussage gibt es genau zwei Möglichkeiten. Entweder es ist totaler Schwachsinn, weil ja jeder Verkäufer für sich ganz alleine und unabhängig zu diesem Schluss kommen müßte und diese zusätzlich über genügend Nerven und vor allem Kapital verfügen um so etwas als "Einzelkämpfer" zu versuchen. Aus meiner Sicht ist das sehr unwahrscheinlich.
Die 2. Möglichkeit ist eben die von mir angesprochene. Es spielen mehrere große gemeinsam, weil eben deren Analysten errechnet haben, dass man mit dem Kapitaleinsatz X zu einer Wahrscheinlichkeit Y so ein Szenario wie du es aufführtest durchziehen kann. Für mich ist das eine gezielte Manipulation des Marktes und salopp ausgedrückt eine Verschwörung. Vielleich sollte ich aber noch mal auf Wikipedia nach der Definition für Verschwörung gucken bevor du mich dorthin verweist.:-\

Ich persönlich glaube übrigens auch nicht an die 2. Möglichkeit, da der Devisenmarkt und hier speziel EUR/USD ein zu hohes Volumen fährt.

Und nun schlaf schön Peki - bis morgen;)

LG Marco


Wenn man sich nur ein bisschen anstrengen würde und diesen Beitrag von vorne an so gepostet hätte. Dann hätte ich heute abend vielleicht etwas neues lernen können und
du hättes etwas Gutes getan. Man sollte nicht immer nur an sich denken, sondern vielleicht auch an andere. Dafür ist ein Forum da, lieber Marco. Ich nimm es dir nicht übel mit
deiner Ironie, nur bin ich davon ausgegangen du redest von einem ernsten Thema. Es ist schwierig für mich zu erkennen, wie was gemeint ist. Ich habe so viele Sachen im Kopf
und zu erledigen, da ich mir nicht noch Gedanken machen will, ob das jetzt ironisch gemeint ist oder ernst. Ich bin davon ausgegangen, dass die Frage ernst gestellt war. Man
hätte diesbezüglich eine Begründung schreiben können, wieso und warum. Jetzt auch egal, passiert ist passiert.

Und auf den Beitrag möchte ich gar nicht eingehen, wenn man sich mit dem Markt beschäftigen würde, dann würde man nicht so einen Schwachsinn schreiben. Du bist noch nicht
soweit um dich mit mir auf einem Niveau zu unterhalten. Oder vielleicht bin ich nicht so weit mich auf dieses Niveau zu begeben. Geh lieber auf Wikipedia und studiere Massenpsychologie
mal durch oder allgmeinen Psychologie des Menschen und dann frag dich einmal, wieso nur 5% Gewinner sind und 95% Verlierer. Wahrscheinlich ist das alles nur eine Verschwörung?

Peki:beer:

  #1469
OFFLINE   Wödmasta

...
versteh ich den deutschen Humor ja nicht.
...

...
Sorry, aber entweder man unterscheidet Arbeit und Spass, beides geht nicht
...

zu Punkt 1: da gibt es nichts zu verstehen, die Deutschen haben keinen Humor;D (ist als Scherz gemeint!)
zu Punkt 2: ich versuche immer meine professionelle Arbeit mit Spass zu verbinden. 8-10 Stunden am Tag keinen Spass zu haben, das ist mir zu langweilig...
  • Rainbowtrader gefällt das
Don´t double in trouble

  #1470
OFFLINE   dirtydevil

Hi Peki,

wenn du Forex so sehen willst, dass da 2 Parteien gegeneinander kämpfen und die versuchen sich gegenseitig hinters Licht zu führen, dann sei es drum. Wenn du davon ausgehst, dass die 95% Verlierer daher kommen, dass sie von den anderen 5% ausgetrickst werden, von mir aus. Wie machen die das eigentlich? Ach ja - genau - die fischen natürlich die SL´s ab.
Beim Poker gibt es übrigens auch 95% Verlierer. Wie das kommt? Natürlich weil die 5% Gewinner cheaten und die Karten ihrer Gegner sehen und die Pokeranbieter die Wahrscheinlichkeiten beeinflussen- logisch.

Fakt ist, dass sowohl Poker als auch Aktien, Devisen etc. ständig frisches Geld brauchen weil langfristig die Kohle bei den "Wettanbietern" durch die anfallenden Gebühren landet. Gäbe es diese Gebühren nicht wäre der Anteil der Gewinne um einiges größer.

Das mit dem Niveau finde ich:welldone: Kommt immer gut als Argumentation.

LG Marco

  #1471
OFFLINE   blindfish

marco: locker bleiben, durchatmen und in den markt gehen:welldone:

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #1472
OFFLINE   woodix

*
BELIEBT

Hallo,

dachte dies ist der Thread für E/D?
Jetzt werden hier private Auseinandersetzungen ausgetragen!
Können wir hier bitte wieder zum Thema zurückkehren und uns mit dem Trading befassen?

Grüße woodix

Dateianhang


  • MasterBO, Peganuss, Tacito und 3 anderen gefällt das
Zonenchecker V2.4: Download hier!
http://www.forexfabr...ch;attach=17193
Meine etoro Historie:
http://openbook.etor...odix/#/profile/

  #1473
OFFLINE   HansBeimler

Hallo Woodix,
sei vorsichtig wenn du solche Bilder schickst. Hatte auch mal ein paar Instrumente drin. Da wurde mein Chart als zugemüllt bezeichnet.
Aber gegen deine Chart wirkt meiner richtig aufgeräumt.
Um dein Fragezeichen zu beantworten schaust du dir am besten Pekis Analys von gestern an, da steht alles drin, was wichtig ist.
Gruß Eggi


Und nimm mir den Kommentar über deinen Chart nicht übel. Wichtig ist, dass du dich rurecht findest. :welldone:

  #1474
OFFLINE   dirtydevil

Hallo,

also ich bin voll und ganz beim Thema und zwar von Anfang an. Wer das nicht verstanden hat an dessen Niveau muss ich doch stark zweifeln. Ob dieses dann über oder unter mir liegt vermag ich nicht einzuschätzen;D

Ein Forum ist dazu da um zu diskutieren und genau das mache ich hier, da ein Bild des Marktes dargestellt wurde, dass ich so nicht teilen kann. Das ich Anfangs nur einen Satz eingeworfen habe ist in einer Diskussion völlig legitim. Man wirft einen Stein, schaut sich die Wellen an die er verursacht und reagiert darauf. Das dies auf persönlichen Missmut stieß war keines Falls beabsichtigt.
Wenn hier irgendwas OT ist, dann sind es aus Unverständnis zitierte Forenregeln und entsprechende Reaktionen darauf.

Was ich jetzt gar nicht verstehe sind die beiden folgenden fett markierten Sätze, da sie aus meiner Sicht völlig wiedersprüchlich sind. Entweder du hättest etwas lernen können, wenn ich gleich ausführlicher geschrieben hätte (wobei ich nicht nachvollziehen kann, warum das nicht auch im Nachgang möglich ist, es sei denn du willst einfach nicht) oder es war totaler Schwachsinn, weil natürlich die Massenpsychologie dafür sorgt, dass die Verkäufer, völlig unabhängig voneinander, alle das gleiche denken.


Wenn man sich nur ein bisschen anstrengen würde und diesen Beitrag von vorne an so gepostet hätte. Dann hätte ich heute abend vielleicht etwas neues lernen können und
du hättes etwas Gutes getan.
Man sollte nicht immer nur an sich denken, sondern vielleicht auch an andere. Dafür ist ein Forum da, lieber Marco. Ich nimm es dir nicht übel mit
deiner Ironie, nur bin ich davon ausgegangen du redest von einem ernsten Thema. Es ist schwierig für mich zu erkennen, wie was gemeint ist. Ich habe so viele Sachen im Kopf
und zu erledigen, da ich mir nicht noch Gedanken machen will, ob das jetzt ironisch gemeint ist oder ernst. Ich bin davon ausgegangen, dass die Frage ernst gestellt war. Man
hätte diesbezüglich eine Begründung schreiben können, wieso und warum. Jetzt auch egal, passiert ist passiert.

Und auf den Beitrag möchte ich gar nicht eingehen, wenn man sich mit dem Markt beschäftigen würde, dann würde man nicht so einen Schwachsinn schreiben. Du bist noch nicht
soweit um dich mit mir auf einem Niveau zu unterhalten. Oder vielleicht bin ich nicht so weit mich auf dieses Niveau zu begeben. Geh lieber auf Wikipedia und studiere Massenpsychologie
mal durch oder allgmeinen Psychologie des Menschen und dann frag dich einmal, wieso nur 5% Gewinner sind und 95% Verlierer. Wahrscheinlich ist das alles nur eine Verschwörung?

Peki:beer:


LG Marco

PS: Die von mir getätigten Aussagen beziehen sich auf EUR/USD, können aber auch auf andere WP angewendet werden.


  #1475
OFFLINE   nightyhawk

Wunderbar... alles ist gesagt und wir kehren unmittelbar zum eigentlich Thema dieses Threads zurück.

Für alle, die nicht mehr wissen was das ist:
[attachimg=1]

Die nächsten themen-fremden Beiträge werden nach Gutdünken gelöscht und der Verfasser mit drakonischen Strafen belegt!

Dateianhang

  • Angehängte Datei  smeu.png   964Bytes   679 Anzahl Downloads

  • okami83 gefällt das
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #1476
OFFLINE   Stevywin

Vorsicht im EURUSD für die Leut auf der LONG-Seite

Es hat sich eine schöne S-K-S Formation auf dem 1H gebildet, die mit Fallen der Nackenlinie bei 1,2720 bestätigt wird.

Es besteht also Abwärtspotenzial.

Kursziel dann 1,2665. Darunter muss man weit zurückschauen, wo wieder Unterstützungen liegen oder man schaut bei Peki in die Beiträge.

Dateianhang


  • MasterBO, Shrike und jwah gefällt das
Das ich ein erfolgreicher Trader bin, konnte ich lange Zeit erfolgreich vertuschen... ;)

  #1477
OFFLINE   jwah

das war der richtige Riecher.;) ;D
bin zu 36 short:welldone: :rofl:

Edit: und BE
Theorie ist, wenn einer alles weiß und nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles geht, und keiner weiß warum.

Wer kein Ziel hat, hat auch keinen Weg zum Gehen

  #1478
OFFLINE   MasterBO

Vorsicht im EURUSD für die Leut auf der LONG-Seite

Es hat sich eine schöne S-K-S Formation auf dem 1H gebildet, die mit Fallen der Nackenlinie bei 1,2720 bestätigt wird.

Es besteht also Abwärtspotenzial.

Kursziel dann 1,2665. Darunter muss man weit zurückschauen, wo wieder Unterstützungen liegen oder man schaut bei Peki in die Beiträge.


Neues Low und bis 1.2555 runter ;-) das wäre genial. Hier könnten ggfs. Long Posis wieder aufgebaut werden.
  • okami83 und gefällt das
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #1479
OFFLINE   woodix

Könnte ein doppelbottom werden im 4h Chart oder was meint ihr?

Grüße woodix

Dateianhang


Zonenchecker V2.4: Download hier!
http://www.forexfabr...ch;attach=17193
Meine etoro Historie:
http://openbook.etor...odix/#/profile/

  #1480
Peki

*
BELIEBT

Tageskommentar: 12.01.2012

Gestern hielt die U 1.2765 nicht und es kam wie vermutet zu erneutem testen der U bei 1.2660.
Die U wurde schon 2 mal angetestet und beim 3. Mal könnte der Durchbruch folgen bis zur
nächsten sehr starken U 1.2580.

Der Kurs notiert zurzeit bei 1.2720, etwas unter dem W 1.2730. Da heute sehr viele Wirtschafts-
daten auf der Agenda stehen und die Bekanntmachung der Zinsrate der EZB und EZB Pressekonferenz
könnte es zu votilem Handel führen. Dafür gibt es 3 Szenarien.

1. Szenario: Der Kurs bricht im 3. Anlauf die U 1.2660 mit Ziel 1.2580, wo dann mit Gegenreaktion zu rechnen ist.

2. Szenario: Der Kurs bewegt sich in der grün eingezeichneten Seitwärtsphase 1.2660-1.2800 bis er dann
in eine Richtung ausbricht.

3. Szenario: Der Kurs gestützt durch gute Nachrichten und EZB Aussage durchbricht den W 1.2800 mit Ziel 1.2870
und weiter nach oben. (neuer Zins 0.75% ??, sehr unwahrscheinlich)

Während der 1. Handels Session könnte der EUR unter Druck geraten und ein testen der 1.2580 wäre nicht auszuschliessen.
Es könnte auch zur sehr ruhigem Handel kommen, da alle auf die EZB warten. EZB hat die Zügel in der Hand.

Der heutige Handelstag wird gefolgt sein von vielen Wirtschafstdaten. Man kann entweder den heutigen Tag aussetzen
oder sich stützend auf die 3 obenegnanten Szenarien, sein Glück versuchen.

Widerstände liegen bei: 1.2730, 1.2765, 1.2800 (entscheidend), 1.2870 (sehr stark)
Unterstüztungen liegen bei: 1.2715 (schwach), 1.2660 (stark), 1.2580 (sehr stark)

Viel Glück und viel Erfolg.

Peki

Dateianhang


  • MasterBO, silverplaton, Tacito und 3 anderen gefällt das





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer