Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

EUR/USD

* - - - - 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
2210 Antworten zu diesem Thema

  #1941
OFFLINE   Katakuja

he he, so schnell kann es gehen. Was für News hab ich verpasst..


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  76,37K   116 Anzahl Downloads


Punkt 20 Uhr.. 30 Sekunden nach meinem Post








  #1942
OFFLINE   Katakuja

he he he he, und he he..

Wie das Forex leben so Spielt. Also das habe ich mir nicht nehmen lassen...
Einsteigen kann man immer noch..

H1, ich muss jetzt erstmal schauen wie viel pips es waren. Hab nur drauf geklickt..


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  84,33K   39 Anzahl Downloads


@Pingi, wie lief es bei dir ??:-"

  #1943
OFFLINE   blindfish

ich sag mal so: kurz nach 22.00 habe ich noch nen long mit sl 1.2880 eröffnet und komme von duschen war ich wieder 100 pkt reicher lol

irgendwie affig der markt::)

der ea hatte bis gestern gut 10% dd und schwups heute alles wech, auch immer wieder gern gesehen:welldone:
  • Katakuja gefällt das

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #1944
OFFLINE   Katakuja

he he, fast 300 pips seit wir geredet haben ..

Lächerlich..


  #1945
OFFLINE   secla

Hi

anbei neuer update



FG PJS

  #1946
OFFLINE   Scusi

Wie sieht euer Setup für EURUSD aus?
Ich nehme 4 Zeiteinheiten (D1, H4, H1, M15), SMA 55+100+200, EMA 55+100+200, ausschließlich horizontale Linien und Trendkanäle sowie den USD Index, der immer ein entgegengesetztes Tradesignal auslösen muss. Andere Indikatoren scheinen mir nicht mehr aussagekräftig zu sein. Ich hoffe jemand liest die Frage, solange es den Euro noch gibt;)
Link: Forumsregeln

*** "Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution, noch vor morgen früh." [Henry Ford]
*** Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die USA-Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter. ***

  #1947
OFFLINE   Scusi

Der EURUSD wird heute so lange mit Missachtung gestraft bis er macht was ich will !;D

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  61,98K   28 Anzahl Downloads



Good Trades,
Scusi

Link: Forumsregeln

*** "Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution, noch vor morgen früh." [Henry Ford]
*** Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die USA-Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter. ***

  #1948
OFFLINE   Stevywin

Drängt sich mir gleich die Frage auf.


Was willst du denn?


Ich hoffe genauso wie ich einen steigenden Euro... zumindest bis zur Amisession...
Das ich ein erfolgreicher Trader bin, konnte ich lange Zeit erfolgreich vertuschen... ;)

  #1949
OFFLINE   Scusi

Ich will den den EURUSD auf 1.70xx sehen;D Aber was interessiert das schon den Markt. Hauptsache er triggert mal vernünftige Signale und nicht immer dieses geschiebe im charttechnischen Niemandsland.

Good Trades,
Scusi

Link: Forumsregeln

*** "Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution, noch vor morgen früh." [Henry Ford]
*** Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die USA-Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter. ***

  #1950
OFFLINE   Katakuja

An dieser Stelle, danke an die News.Habe den ganzen Tag schon drauf gewartet..
Nach 3x sollte man aufhören.

Kurz und Schmerzlos, nur das mein Herz immer noch wie verrückt schlägt.
Hat aber Spaß gemacht..

Thumbs



Dateianhang



  #1951
OFFLINE   iuser

Ziemlich ruhig hier geworden. Alle im Renko THV fieber? :)
Naja versuch ich mein Glück mal wieder.

Ausbruch aus Trendkanal und über dem 61er Fibo Level.
Nächstes Ziel sollte der 78er Fibo sein.

Frage: Am 26. und 30.7 haben sich zwei schöne Dojis gebildet. Die liesen sich ja noch als Trendfortsetzung interpretieren. Doch die Bearish Engulfing am 01.08 ist doch ein short Signal.
Außerdem wurde der 50er Fibo durchbrochen.
Wie erkennt man dass man hier nicht shorten sollte? Wolke wie im THV verwenden könnte helfen. Doch wenn man ohne Indikatoren traden will ist das ja nicht erlaubt :)
Danke

Dateianhang

  • Angehängte Datei  EURUSD.jpg   314,37K   129 Anzahl Downloads


  #1952
OFFLINE   paruski

einfach shorten und stopp nachziehen. man kann nicht in die Zukunft schauen;D

  #1953
OFFLINE   Scusi

Jepp, haben alle Fieber vom TH-Virus :sick:;D scheint nur noch Coder zu geben und kaum Trader

den EURUSD trade ich derzeit quasi ohne Indikatoren, abgesehen von einem EMA/SMA Setup und Charttechnik, die anderen EUR/XXX ähnlich. Der Euro ist halt einfach eine etwas merkwürdige Währung, aber wir sind doch an einer sehr interessanten Marke, siehe z.B. Top vom 18+19 Juni aber auch der frühere Kursverlauf macht diese Marke interessant. Kann doch alles passieren, bilden wir ein Doubletop warten wir auf den Retest und gehen short, brechen wir durch, machen wir das Gegenteil und schwimmen einfach mit, ob Süd oder Nord. Ich werde mir an dieser Marke ganz stressfrei auf H4 oder D nen Einstieg suchen, Stop nachziehen und dann kann mich der Euro mal gepflegt am
Spoiler




Link: Forumsregeln

*** "Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution, noch vor morgen früh." [Henry Ford]
*** Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die USA-Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter. ***

  #1954
OFFLINE   paruski

meine sicht der Dinge. Entweder weiter ein Momentumkursrutsch, oder beim Überschreiten des 1.3266 (schlusskursbestätigung) kommt es zur Einleitung einer größeren Korrektur

Dateianhang



  #1955
OFFLINE   secla

Hi,

sind das die elliott waves auf den charts ? (z.B. 1h)

FGPS

  #1956
OFFLINE   paruski

eliot waves? wenn du die zahlen meinst, das ist markttechnik nach herr viogt. ich persähnlich finde eliot dinger komisch und viel zu kompliziert. vielleicht check ich es auch einfach nicht.

  #1957
OFFLINE   Scusi

Falls der eurusd das letzte Wochentief wirksam bricht, was ist das nächste Ziel?
Die 200er im Daily vermutlich? Ich notiere mir da mal nen TP auf 1.3135
Link: Forumsregeln

*** "Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution, noch vor morgen früh." [Henry Ford]
*** Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die USA-Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter. ***

  #1958
OFFLINE   paruski

1.3100 um den bereich ca. wäre auch mein take profit ziel, aber auch nur für eine kurzfristige erholung > Pullback z.B.
aber erstmal schön auf einen abpraller spekulieren. wenn das hinhaut gibts ne schöne korrektur :)

Dateianhang

  • Angehängte Datei  787.png   63,32K   20 Anzahl Downloads


  #1959
OFFLINE   feelfree

Das Neueste aus Absurdistan:

Die Bullische Butterfly Formation;D

Please Login or Register to see this Hidden Content



Manchmal fehlen mir echt die Worte...
Zum Handeln gehört wesentlich Charakter, und ein Mensch von Charakter ist ein anständiger Mensch, der als solcher bestimmte Ziele vor Augen hat und diese mit Festigkeit verfolgt.
— Georg Wilhelm Friedrich Hegel

  #1960
OFFLINE   blindfish

egal wie man das "kind" auch nennt, in dem bereich bis 1,3100 wird m.e die drehung stattfinden, mit ziel 1.34xx ;)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer