Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Markttechnik Screener oder Scanner

- - - - - EA Tamplate Indikator MT4

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
51 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   patte

Hallo

 

Ich wollte mich mal den den ganzen coder bedanken

 

Zeitgleich wollte ich mal wissen ob es möglich ist einen Martscreener für den MT4 zu programieren oder ob es sowas schon gibt ich habe schon den MT7 hier aus dem Forum der ist auch sehr gut jedoch habe ich mich gefragt ob es nicht noch eine Möglichkeit gibt wie es von Michael Voigt für die TraderFox software gibt?

 

Hier habe ich mal das Video zu diesem Add-on

 

 

sonnige Grüße

 

Patte



  #2
OFFLINE   patte

gibt es es so etwas nicht für den MT4 oder ist das zuviel aufwand oder gar unmöglich zu programieren so ein Screener für den MT4?



  #3
OFFLINE   €urix

Also im Mt4 Bereich kenn ich da nix, aber man kann sich alles Programmieren lassen, hat mal jemand gesagt. Wenn du Programmierer suchst (weil es sowas vermutlich noch nicht gibt) dann wirst du hier fündig:

Please Login or Register to see this Hidden Content

Wenn du mit etwas außerhalb des Mt4 zufrieden bist , dann kann ich dir das hier empfehlen: 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Außerdem hast du schon mal ein ähnliches Thema dafür eröffnet: 

Please Login or Register to see this Hidden Content


KLICK MICH und MICH und wenns leicht geht MICH AUCH NOCH :Whistle:

Ich kann auch ohne Alkohol lustig sein, aber sicher ist sicher ;D 


  #4
OFFLINE   patte

Ja das stimmt aber da kam kaum resonantz



  #5
OFFLINE   Krelian99

Das ist ein Zigzag und die Highs und Lows werden miteinander verglichen. Brauchst du dazu einen Screener?


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #6
OFFLINE   winter

Ja das stimmt aber da kam kaum resonantz

 

Also ich habe letztes Jahr oder war es dieses Jahr bereits eine Vorlage für einen MT4 und MT5 Scanner beim "traderdoc" eingegeben. Bisher haben wir oder ich es noch nicht gemacht, da ich noch anderweitig beschäftigt bin oder vielmehr war. 

 

Wer will kann mit mir darauf gerne aufbauen, sprich sich die Kosten der Programmierung teilen. Der Scanner dürfte sicherlich auf Jahre hinaus unschlagbar sein, was die Welt von Metatrader betrifft. 

 

Ich stell mal 3 Scanbedingungen hier ein. 

 

Beispiele für mögliche Scanbedingungen:

 

1) Mom(14)im [H4] > Mom(30)im [Daily]

2) MACD(14)im [H4]dessen [Wert > -0.5]& MACD(14)[H4]dessen [Wert < 0,5]

3) RSI(10) im [W] dessen [Wert > 70] ist. 

 

Die Frage ist auch, wieviel will der Trader für eine Version ausgeben. UND das Wichtigste: schaffen es die Programmierer diese Version auch auf dem Metatrader MARKET einzustellen.

 

Was hilft das Tool, wenn man es nicht verkaufen kann, weil - wie z.B. - der Div-Notifier ums Verrecken nicht vom automatischen Uploader bei der MT4 Community hochgeladen werden kann. Ich frage mich wie machen das die anderen ? Tausende von Produkten, aber "dieses hier (meins" lässt sich nicht hochladen. 

 

Das ist auch der Grund warum ich bisher den Scannerauf "Eis" gelegt habe. Es darf aber gerne aufgetaut werden. 



  #7
OFFLINE   patte

Das ist ein Zigzag und die Highs und Lows werden miteinander verglichen. Brauchst du dazu einen Screener?

 

Das stimmt mir ging es in erster Linie nicht um die Optik des screener sondern um das auswahl Fenster in dem ich jetzt z,B. Long / Short ZE die Märkte die in Frage kommen vor Filtern kann und dann visuel die Märkte nochmals nach meiner Handelsausrichtung aus der Korrektur raus traden kann.

 

 

Also ich habe letztes Jahr oder war es dieses Jahr bereits eine Vorlage für einen MT4 und MT5 Scanner beim "traderdoc" eingegeben. Bisher haben wir oder ich es noch nicht gemacht, da ich noch anderweitig beschäftigt bin oder vielmehr war. 

 

Wer will kann mit mir darauf gerne aufbauen, sprich sich die Kosten der Programmierung teilen. Der Scanner dürfte sicherlich auf Jahre hinaus unschlagbar sein, was die Welt von Metatrader betrifft. 

 

Ich stell mal 3 Scanbedingungen hier ein. 

 

Beispiele für mögliche Scanbedingungen:

 

1) Mom(14)im [H4] > Mom(30)im [Daily]

2) MACD(14)im [H4]dessen [Wert > -0.5]& MACD(14)[H4]dessen [Wert < 0,5]

3) RSI(10) im [W] dessen [Wert > 70] ist. 

 

Die Frage ist auch, wieviel will der Trader für eine Version ausgeben. UND das Wichtigste: schaffen es die Programmierer diese Version auch auf dem Metatrader MARKET einzustellen.

 

Was hilft das Tool, wenn man es nicht verkaufen kann, weil - wie z.B. - der Div-Notifier ums Verrecken nicht vom automatischen Uploader bei der MT4 Community hochgeladen werden kann. Ich frage mich wie machen das die anderen ? Tausende von Produkten, aber "dieses hier (meins" lässt sich nicht hochladen. 

 

Das ist auch der Grund warum ich bisher den Scannerauf "Eis" gelegt habe. Es darf aber gerne aufgetaut werden. 

 

das klingt schon echt gut nur habe ich im moment nicht viel Geld übrig mein Trading steht noch am Anfang.

 

Auto war kaputt und hat viel Geld gefressen

 

 

Trotzdem freue ich mich über eure Komentare und das ihr mir weiter Helft.

 

grez Patte



  #8
ONLINE   alexf82

 

Beispiele für mögliche Scanbedingungen:

 

1) Mom(14)im [H4] > Mom(30)im [Daily]

2) MACD(14)im [H4]dessen [Wert > -0.5]& MACD(14)[H4]dessen [Wert < 0,5]

3) RSI(10) im [W] dessen [Wert > 70] ist. 

 

 

Ihr wollt einfach einen EA, der, wenn diese 3 Kriterien erfüllt sind, ein PoPUp oder Email auswirft?


Bearbeitet von alexf82, 12 December 2017 - 19:18 Uhr,


  #9
OFFLINE   winter

Ihr wollt einfach einen EA, der, wenn diese 3 Kriterien erfüllt sind, ein PoPUp oder Email auswirft?

 

Ganz so ist es nicht, Denn die Indikatoren hier im Beispiel dienen nur als Platzhalter. Hier sollte eigentlich links und rechts der "Gleichung" eine Auswahl aus den in der MT4 und/oder MT5 Version enthaltenen Standard-Indikatoren stattfinden können. 

 

Ne, es wird nur nach 1 Kriterium gescannt. Dies obige sollte nur 3 davon zeigen, denn die Flexibilität mit den Timeframes und den verschiedenen Parametereinstellungen im jeweiligen verwendeten Indikator soll schon so - wie dargestellt - erhalten bleiben. 

 

Das mit der Email für die gefundenen Ergebnisse ist eine elegante und einfache Lösung. 



  #10
OFFLINE   patte

also Ich habe schon so eine Art scanner in dem man da solche sachen eingeben kann das hab ich von GKFX war im MT4 Booster Packet enthalten nur kann ich nicht alle märkte Gleichzeitig durchlaufen lassen und mit den Parametern bin ich mir auch nicht so schlüssig wie ich diese am besten einstelle damit ich eine 5* setup am schnellsten definiere. 



  #11
OFFLINE   winter

@patte- check doch einfach mal ProRealTime...dort findest du auch einen Scanner...EOD for free

  #12
OFFLINE   patte

Frorex kann ich bei dem nicht auswählen hab ich das richtig gesehen?



  #13
OFFLINE   winter

Frorex kann ich bei dem nicht auswählen hab ich das richtig gesehen?

 

Die "Forex"welt steht dir offen....einfach mal ein bisschen besser hinschauen.... 



  #14
OFFLINE   patte

Das ist irgendwie auch nicht wirklich das wo nach ich suche



  #15
OFFLINE   Krelian99

Ich kann zwar auch auf die Schnelle kein "123 pattern dashboard" finden, aber hast du mal die vielen 123 pattern Indis angeschaut? Da sollten auch welche mit Alarm bei sein. Wenn das nach deinen Vorstellungen funktioniert, sollte daraus ein Dashboard zu coden auch nicht das Problem sein. Es gibt schließlich auch Harmonic Pattern Dashboards.


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #16
OFFLINE   winter

Es gibt schließlich auch Harmonic Pattern Dashboards.

 

WO? ....das interessiert mich in jedem Fall.....zeigt dieses Dashboard an, wenn sich ein Harmonic Pattern ergeben hat ? ...sollte man dem Namen nach doch annehmen...



  #17
OFFLINE   Krelian99

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Ich arbeite nicht mehr mit Harmonic Patterns, aber ich mag sie trotzdem noch und das Teil von Arturo ist schon nicht schlecht.


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #18
OFFLINE   patte

Das klingt doch schon mal nicht so schlecht was ich auch noch ganz gut fände wäre ein BounzBack von der 200MA Auf H1 das ist auch meistens ein gutes setup das ich Quasi die GWL durchlaufen lassen kann und dannnoch ein Bounzback von der 200MA als Arlam bekommen würde wäre ziemlich gut



  #19
OFFLINE   Scusi

Würde empfehlen das Pattern Trading manuell zu erlernen um das Auge auf die Mustererkennung zu trainieren, das hat unter anderem den Vorteil das man die Support und Resistance Bereiche als potentielle Umkehrzonen viel besser mit einkalkulieren kann.

 

Das ist zwar erstens arbeitsintensiv und mit dem MT4 wegen der miesen Tools auch umständlich aber es kann sich lohnen, nach ein paar Monaten intensiven Trainings ist das Auge in der Erkennung der Muster genau so gut wie eine Software zumal es im Pattern Trading auch erfahrungsbasierte oder bedingte Varianzen geben darf.

 

Außerdem zeigt Dir die Software auch dann Möglichkeiten an wenn Du z.B. aufgrund deiner Erfahrung von einem bestimmten Instrument grad die Finger lassen würdest. Oder anders gesagt, man kann mittels einer Software mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit einen Erfolgsfaktor vernichten. Also vorausgesetzt das ist ein Faktor. Wenn es keiner ist, dann ist es natürlich Hupe. Good Trades!


Trade what you see, NOT what you think. That's all.


  #20
OFFLINE   traderdoc

Um das Auge auf die Mustererkennung zu trainieren, braucht man keine Tools, weder "gute" noch die vermeintlich "miesen" des MT4.
Was man hier braucht, ist eher die Begabung für eine schnelle Bild- und Mustererkennung und ein fotografisches Gedächtnis. Wer das alles nicht hat, muss halt entsprechend länger trainieren.

Aber warum soll man sich das Leben schwer machen, wenn man zum selben Ergebnis auch viel schneller kommt?
Eine sehr gute Pattern-Software erkennt jedes Pattern, vorausgesetzt der Programmierer überträgt die Suchkriterien auch sauber.
Und darin liegt das Geheimnis. Und nur darin!

traderdoc
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer