Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Stop Loss direkt mit Ordereröffnung

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
5 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   Spekulatsius

Hallo zusammen,
sonst als stiller Mitleser unterwegs, habe ich mich doch dazu entschlossen eure Expertise zu erfragen.
 
Könnt ihr mir bei dem Skript helfen?
 
Ziel soll sein, dass bei einem erfolgreichen Signal, die Order mit einem inkludierten Stop Loss an den Start geht...
 
In etwa so:

 

"

if (LongSignal)

 {

while (LongOrder<=0)

 {

   LongOrder = OrderSend (Symbol(),OP_Buy,TradeLots,Ask,10,0,0,"Long",MagicNumber,0,Green);

}

  }

"

Gibt es eine Möglichkeit direkt im "OrderSend" einen SL mit Abschlag von X% auf den Eröffnungskurs zu integrieren?

 

Vielen lieben Dank für eure Hilfe

Speku

 



  #2
OFFLINE   traderdoc

LongOrder = OrderSend (Symbol(),OP_Buy,TradeLots,Ask,10,NormalizeDouble(Ask - x*Ask/100, Digits),0,"Long",MagicNumber,0,Green);

 

Ob das einen Sinn ergibt, muss Du selber wissen.

 

traderdoc


  • Spekulatsius gefällt das
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #3
OFFLINE   Spekulatsius

wow @traderdoc,

vielen Dank für diese "Turbo-Antwort".

Leider haut das ganze Unterfangen noch nicht genau hin.

Das Editieren des "NormalizeDouble" führt zu diversen, nachfolgenden Fehlermeldungen,u.a.:

1. NomalizeDouble - wrong Parameters Count

2. "," - unexpected Token > Bezogen auf das Komma vor "Digits"

 

Magst Du mir das freundlicherweise noch beantworten? Vielen lieben Dank



  #4
OFFLINE   traderdoc

Das stimmt schon so, außer dass aus Deinem OP_Buy ein OP_BUY geschrieben werden müsste.

Alle anderen Fehler liegen dann in Deinem anderen Code, wo auch immer.

Das x muss natürlich im Vorfeld mit double x = ... deklariert und definiert werden.

 

LongOrder = OrderSend (Symbol(),OP_BUY,TradeLots,Ask,10,NormalizeDouble(Ask - x*Ask/100, Digits),0,"Long",MagicNumber,0,Green);

 

traderdoc


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #5
OFFLINE   Spekulatsius

Hey @traderdoc,

Du hattest - wie so oft Recht :welldone:. Ich hatte einen vermutlichen Anfängerfehler gemacht. Ich hatte eine Klammer zu viel und ein bisschen Kleinkram nicht korrekt eingegeben. Ende vom Lied: Programm lief nicht. Jetzt ist aber alles gut und das aller Beste: Mein erstes Programm läuft und bisherige Tests sind profitabel:w00t: (mal schauen wie die weiteren Tests laufen...).

Nochmals vielen Dank für deine Hilfestellungen.

Merci Speku 



  #6
OFFLINE   Spekulatsius

Ob das einen Sinn ergibt, muss Du selber wissen.

 

Klarer Fall von: Hätte ich mal auf Dich gehört... In meinem Kopf hat das Ganze an sich schon Sinn gemacht... beim Testen fiel schnell auf, dass es Quatsch ist, mit einem SL von 0,5 ins Rennen zu gehen. Und schon geht die anfängliche Euphorie wieder baden Sei's drum... Weitermachen ;)

 

Was weiterhelfen würde, wäre die Definition nicht in Prozent sondern in Pips. Das ist doch bestimmt auch irgendwie machbar, oder?

 

Schönes Wochenende wünscht,

Speku





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer