Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Martys Versuch: 5-15% monatlich

* * * * * 2 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
54 Antworten zu diesem Thema

  #41
OFFLINE   marty

*
BELIEBT

Und dann ist auch der Mai geschafft, es lief wieder recht gut, aber einige SLs waren es dann doch. Gehandelt habe ich diesmal relativ wenig da das ganze auch komplett ohne mein Eingreifen funktioniert. Ich schaue zwar jeden Tag ob der Server läuft, aber das war es dann auch schon. 

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  16.31K   2 Anzahl Downloads

 

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  19.21K   1 Anzahl Downloads

 


  • MANDL2007, Katakuja, €urix und 3 anderen gefällt das

mini.jpg


  #42
OFFLINE   Katakuja

Läuft guuhuut. Einfach weiter machen !

 

:welldone:


  • marty gefällt das

  #43
OFFLINE   foreXbengel

Moin! Na, das sieht doch sehr gut aus. Weiter so ;-)
  • marty gefällt das

ForexFabrik Sieger des 10.000 Euro Contests Juni 2016 undForexFabrik Sieger der National Liga im Juni 2016 und ForexFabrik Sieger des FreeStyle Contests August (Real-Konto) und ForexFabrik Sieger des FreeStyle Contests November und ForexFabrik Champion des Jahres 2016 NEU: April 2018 bester Trader

  #44
OFFLINE   €urix

Hallo @Marty,

 

ja sehr schönes Ergebnis bis jetzt, gratuliere. Hast du den EA schon mal im BT von 2007 bis 2016 laufen lassen? Das waren einige sehr die schlimme Zeiten drin für solche EA´s. Wenn ja was ist dabei herausgekommen? Ich weiß BT´s sind nicht aussagekräftig, es würde mich aber interessieren.


  • marty gefällt das

KLICK MICH und MICH und wenns leicht geht MICH AUCH NOCH :Whistle:


Da will man Putzen, stolpert aber so ungünstig, dass man plötzlich zugedeckt im Bett liegt. Da kann man echt nichts machen


  #45
OFFLINE   marty

Hallo @Marty,

 

ja sehr schönes Ergebnis bis jetzt, gratuliere. Hast du den EA schon mal im BT von 2007 bis 2016 laufen lassen? Das waren einige sehr die schlimme Zeiten drin für solche EA´s. Wenn ja was ist dabei herausgekommen? Ich weiß BT´s sind nicht aussagekräftig, es würde mich aber interessieren.

 

Hallo Eurix, das macht wenig Sinn da ich ja alle vier Wochen das Setup anpasse, also nie länger die selben Werte handele. Das System läuft so ja schon seit ca. 2011, ich habe nur immer wieder wegen meiner nicht vorhandenen Geduld anderen Mist probiert und dabei viel verloren. Aktuell ist das Setup (SL und TP) sehr hoch, das war zu Beginn des Jahres noch deutlich niedriger, es kommt halt immer darauf an wie der Markt die letzten Monate gelaufen ist. Auch anmerken muss man das ich im Mai nur eine Währung gehandelt habe, bis zum Mai waren es noch zwei, das Ziel war es durch zwei Werte den DD niedrig zu halten, das hat aber Anfang April nicht geklappt wie man an der Kurve sieht, deswegen haben ich Risiko rausgenommen und im Mai nur den E/U gehandelt.

Aktuell teste ich das neue Setup, es scheint wieder wesentlich niedriger zu sein was deutlich mehr Trades bedeuten würde. Aber es dauert noch etwas.


  • MANDL2007, €urix und foreXbengel gefällt das

mini.jpg


  #46
OFFLINE   marty

*
BELIEBT

Moin Freunde, wieder ist ein Monat vorbei, es lief zufriedenstellend, am Ende kam ein Gewinn von 5,27% heraus was 79,86€ entspricht.

 

Hier die Grafik:

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  43.13K   4 Anzahl Downloads

 

Und die Equity Kurve:

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  32.42K   1 Anzahl Downloads

 

Wenn man sich das Ergebnis ansieht dann fällt natürlich auf dass die Equity Kurve von Mitte Dezember bis Anfang April sehr stabil war, der maximale DD lag im zwischen Dezember und April bei 3,73%. Gehandelt habe ich zwei Währungspaare, das hatte den Hintergrund dass der eine Wert eben den DD des anderen niedrig halten soll. Leider hat das im April überhaupt nicht funktioniert was man an dem DD vom April mit 31,04% sehen kann. Im Mai habe ich dann sehr konservativ gehandelt und habe ein Währungspaar rausgenommen, mit einem DD von 4,74% hat das auch gut geklappt. Im Juli dagegen dachte ich mir das ich wieder etwas mehr Gewinn machen will und bin wieder auf zwei Währungspaare gegangen, ein Paar habe ich dann mit zwei Setups gehandelt, wieder sieht man das es bedingt geklappt hat, der DD ist wieder auf 25,02% angestiegen.

Jetzt frage ich mich natürlich was sich auf einmal geändert hat, die Setups werden ja jeden Monat angepasst an den Markt der vergangenen 6 Monate. Sicher ist die allgemeine Politik zur Zeit sehr kompliziert, teilweise gibt es große Schwankungen am Tag. Der ATR 14 auf Daily Basis war zu Beginn des Jahres bei EUR/USD sehr hoch, ca. 119 Pips, zu diesem Zeitpunkt hatte ich auch relativ niedrige TP/SL Setups, da hat ja alles geklappt, dann ging es bis Anfang April auf 63 Pips runter ehe ab dem 18.04. eine stetige Steigerung des ATR zu sehen ist, aktuell liegen wir bei ca. 100 Pips. Der aktuelle Anstieg dauert aber seit April an, also schon etwas mehr als 3 Monate, zu Beginn des Jahres ging es innerhalb drei Wochen hoch. Das könnte bedeuten das diese Strategie bei langsam steigender Volatilität und relativ hohen SL/TP Werten schwieriger zu handeln ist. Ich muss gestehen das ich das nicht verifizieren kann, bei meiner aktuellen Analyse ist mir das aufgefallen.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. gibt es andere Erklärungen?


  • DaBuschi, CashDigger, pals10001 und 2 anderen gefällt das

mini.jpg


  #47
OFFLINE   ohleclaire

Benötigst Du eher eine niedrige Vola in Deiner Strategie? Ich bin froh, wenn die Vola hoch ist. Um so höher, um so besser. Die Vola der letzten Tage fand ich nicht so toll. Lag aber wahrscheinlich auch am 4. Juli und den NFP's am Freitag.

lg


  • marty gefällt das

  #48
OFFLINE   pals10001

Ein schönes Beispiel an den man erkennen kann, wie wichtig MM ist. Obwohl hier einige male bei den Pips ein negativer Wert steht, ist es immer noch ein positives Ergebnis.


  • marty gefällt das

  #49
OFFLINE   marty

Benötigst Du eher eine niedrige Vola in Deiner Strategie? Ich bin froh, wenn die Vola hoch ist. Um so höher, um so besser. Die Vola der letzten Tage fand ich nicht so toll. Lag aber wahrscheinlich auch am 4. Juli und den NFP's am Freitag.

lg

 

Na ja, ich kann das ehrlich gesagt gar nicht genau beantworten da ich stur meine Signale vollautomatisch handele. Ich werde es aber weiter beobachten wie das System in bestimmten Phasen funktioniert.


mini.jpg


  #50
OFFLINE   marty

Monat beendet, katastophaler DD, da war meine Gier wieder grenzenlos. Bin erst mal raus aus dem Markt. Nächsten Monat muss der DD unbedingt reduziert werden.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  22.66K   2 Anzahl Downloads

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  15.84K   1 Anzahl Downloads


  • €urix, Smartest Finance und asfranz gefällt das

mini.jpg


  #51
ONLINE   asfranz

@Marty, Entspann dich ein paar Tage und dann greif wieder mit neuen Mut und Ideen an.....

 

war denn eine Gefahr für das Konto da?

 

Gut 35% ist schon eine Hausnummer.... ???

 

LG Franz. :)


  • marty gefällt das

Thema: Ups, Asfranz lernt Programmieren, mein erster EA

Definition der Handelsstrategie (hier geht es zu den Regeln)

 http://www.forexfabr...e-3#entry132160

 

 

 


  #52
OFFLINE   Smartest Finance

Manage das Risiko und das Konto wächst von allein - das ist das Geheimnis. 


  • marty und €urix gefällt das

  #53
OFFLINE   marty

So, über das Wochenende gefühlte 50 Backtests gemacht und viel ausgewertet, wenn man das Wetter nicht mag ist das auch kein Problem, habe jetzt neues Miniportfolio erstellt, das soll ab Mittwoch handeln, ich rechne mit einem doch deutlich niedrigerem DD, was dann unterm Strich als Gewinn kommt wird man sehen, ich hoffe/plane mit 6 bis 8%. Wir werden sehen.

 

Viel Erfolg wünsche ich Euch für den kommenden Monat.


  • asfranz gefällt das

mini.jpg


  #54
OFFLINE   marty

@Marty, Entspann dich ein paar Tage und dann greif wieder mit neuen Mut und Ideen an.....

 

war denn eine Gefahr für das Konto da?

 

Gut 35% ist schon eine Hausnummer.... ???

 

LG Franz. :)

 

Hallo Franz, vielen Dank für Deine aufmunternden Worte, Gefahr war eigentlich wenig da, ich muss das wieder besser steuern und mich mehr mit dem Account befassen, habe es etwas schleifen lassen. 


  • asfranz gefällt das

mini.jpg


  #55
ONLINE   asfranz

So, über das Wochenende gefühlte 50 Backtests gemacht und viel ausgewertet, wenn man das Wetter nicht mag ist das auch kein Problem, habe jetzt neues Miniportfolio erstellt, das soll ab Mittwoch handeln, ich rechne mit einem doch deutlich niedrigerem DD, was dann unterm Strich als Gewinn kommt wird man sehen, ich hoffe/plane mit 6 bis 8%. Wir werden sehen.

 

Viel Erfolg wünsche ich Euch für den kommenden Monat.

 

Hallo @marty, hoffe das du das auch hier Öffentlich machst!

 

 

Hallo Franz, vielen Dank für Deine aufmunternden Worte, Gefahr war eigentlich wenig da, ich muss das wieder besser steuern und mich mehr mit dem Account befassen, habe es etwas schleifen lassen.

 

dasist gut so:welldone:

 

LG Franz. :)


Thema: Ups, Asfranz lernt Programmieren, mein erster EA

Definition der Handelsstrategie (hier geht es zu den Regeln)

 http://www.forexfabr...e-3#entry132160

 

 

 




Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer