Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Diskussion ForexFabrik WU-Generator 2.0

* * * * * 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
27 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   €urix

Hier könnt ihr über unseren wunderbaren Indikator diskutieren, Fragen stellen, Fachsimpeln und weiß der Kuckuck was noch schreiben.

Das 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 ist nur für Updates seitens @ping, @DaBuschi, @scusi und meine Wenigkeit reserviert.

Also hier könnt ihr euch austoben, viel Spaß.

 

=====================================================================================================================================


KLICK MICH und MICH und wenns leicht geht MICH AUCH NOCH :Whistle:


Da will man Putzen, stolpert aber so ungünstig, dass man plötzlich zugedeckt im Bett liegt. Da kann man echt nichts machen


  #2
OFFLINE   ohleclaire

Dann fang ich mal an und stelle eine Frage. Vorab vielen Dank für die Ideen, Umsetzung und Entwicklung des interessanten Tools.

Meine Frage. Im H1-Chart EURUSD habe ich eine grüne Linie bei 1.2248 anfangs bei 78% TQ1. Obwohl meine aktuelle Charthistorie nur bis 18.05.2017 geht und der Kurs sich in der Zeit niemals in diesem Bereich aufhielt, berechnet er an dieser Stelle eine Linie? Als ich die TQ1 reduzierte, blieb die Linie im Chart, egal wie weit ich reduzierte. Geh eich in die Settings und wieder raus, hat er jetzt eine ganzes Band an Linien in diesem Bereich.



  #3
OFFLINE   ping

@ohleclaire,

kannst du bitte ein Bild senden, wenn möglich mit dem dazugehörigen Tooltip-Fenster.


8(| In Wirklichkeit  *_* ist die Realität ganz anders!  8(|    8(| ¡sɹəpuɐ zuɐɓ ʇıəʞɥɔıๅʞɹıM əıp ʇsı  *_* ʇəɐʇıๅɐəଧ ɹəp uI  8(|

  #4
OFFLINE   ohleclaire

Na klar. Leider kann ich komplett rausgezoomt nicht den linken Anfang der Kursdaten zeigen. Doch der Kurs liegt dort deutlich niedriger als am Screen zu sehen.

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  378.18K   2 Anzahl Downloads



  #5
OFFLINE   ping

so nützt das leider nix.

Du müsstest die Daten des ToolTip-Fensters der Linien posten, die dir unklar sind. In dem ToolTip-Fenster zu jeder Linie stehen alle Zählungen zu dieser Linie drin.

Wenn es in der alten Kurshistorie keinerlei Bar in diesem Preislevel gibt, dann kannst du anhand der aktuellen letzten Bar's genau überprüfen, ob die Zählung stimmt.

 

Hinweis:

Eine Bar wir spätestens in diese Zählung mit aufgenommen, sobald sie beendet ist.

 

 

 

P.S.: Ich habe jetzt mal meine Historie verkürtzt und da steht bei der Linie 1.21480 in dem ToolTip-Fenster:

 

Kerzen: 5

Dochte: 4

TQ-Docht: 80%

 

und das stimmt mit den Zählungen vom Bild überein. (kann sein, dass bei dir jetzt eine andere Zählung drinsteht, denn es ist bei zwei Kerzen haarscharf am Kerzenkörper, meine Zählung stammt von JFD-Live)

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  7.23K   2 Anzahl Downloads

 

(Die Close-/Open-Preise zu diesen zwei Kerzen liegen bei mir bei 1.21478 und 1.21477, also ist der Preis der Linie in den Dochten und damit stimmt die Zählung, bei mir jedenfalls.)


Bearbeitet von ping, 15 January 2018 - 17:41 Uhr,

8(| In Wirklichkeit  *_* ist die Realität ganz anders!  8(|    8(| ¡sɹəpuɐ zuɐɓ ʇıəʞɥɔıๅʞɹıM əıp ʇsı  *_* ʇəɐʇıๅɐəଧ ɹəp uI  8(|

  #6
OFFLINE   ping

Nachtrag: ich bin jetzt mal davon ausgegangen, du meintest 1.2148 und nicht wie geschrieben 1.2248.


8(| In Wirklichkeit  *_* ist die Realität ganz anders!  8(|    8(| ¡sɹəpuɐ zuɐɓ ʇıəʞɥɔıๅʞɹıM əıp ʇsı  *_* ʇəɐʇıๅɐəଧ ɹəp uI  8(|

  #7
OFFLINE   ohleclaire

Nein, ich meinte einen Wert, der meiner Meinung nach bisher im CHART noch nicht getestet wurde. Leider nützt mir der Screenshot mit ToolTip Fenster nichts mehr, da zum Zeitpunkt meines Post der Wert bereits mehrfach getestet und durchbrochen wurde, er dann natürlich im ToolTip gezählt wird. Aktuell ist der Wert im Chart auch nicht mehr anzeigbar. Keine Ahnung warum.

Möglicherweise hat aber auch mt4 gesponnen. Aktuell scheint er richtig anzuzeigen. Das mit den ToolTips zum Überprüfen ist fein :D



  #8
OFFLINE   ping

Nein, ich meinte einen Wert, der meiner Meinung nach bisher im CHART noch nicht getestet wurde.

 

 

... heißt das, dass da in der gesamten Charthistorie noch nie ein Preis war? oder was meinst du mit "getestet"?

Ich bin überzeugt davon, dass in dieser Version keine Linie gezeichnet wird, wenn es keine Kerze dazu gibt.

 

Noch mal zum Verständnis, anhand des Bildes aus der Dokumentation:

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  97.57K   2 Anzahl Downloads

 

 

Das gesamte "Linienbündel" hat als einzige Referenz diese (in diesem Fall sogar aktuelle) Kerze (sieht man, da Kerzen = 1).

Da hier der SL auch noch nie gerissen wurde und die SL-Quote somit bei 100% liegt, werden diese Linien sogar mit einem eingestellten TQ-Level von 100% angezeigt und das ist korrekt so.

 

Nun könnte man darüber nachdenken, wenn mal wegen Bug's (ich bin mal so eitel und behaupte diese Version hat keine, davon bin ich fest überzeugt) oder wegen sinnvollen Erweiterungen eine neue Version erscheint, ob man noch eine zusätzliche Eingabevariable erstellt, in der man eine Mindesttrefferanzahl definieren kann. Soll heißen, wenn da der Wert 12 drinsteht, dann müssen mindestens 12 Kerzen auf diesem Preislevel liegen, damit überhaupt eine Linie gezeichnet werden könnte.

 

 

Da ihr Nutzer ja mit diesem Indi arbeiten wollt, bin ich gerne bereit eine neue Version zu erstellen, wo eure Wünsche, so sie denn eine breitere Zustimmung finden, darin zu verarbeiten.


Bearbeitet von ping, 15 January 2018 - 22:53 Uhr,

8(| In Wirklichkeit  *_* ist die Realität ganz anders!  8(|    8(| ¡sɹəpuɐ zuɐɓ ʇıəʞɥɔıๅʞɹıM əıp ʇsı  *_* ʇəɐʇıๅɐəଧ ɹəp uI  8(|

  #9
OFFLINE   Wienerfan

Hallo ping,

 

wie rufe ich das diese Daten auf: Kerze, Docht, SL gehalten etc.?


sorry, sehe gerade, dass es einen neuen gibt ....



  #10
OFFLINE   ping

... du meinst den ToolTip?

ca. 1 Sek. mit der Maus auf eine Linie zeigen, dann kommt das Fenster. (Wenn in den Eingangsvariablen "ToolTip-Info der Linien anzeigen" = true gesetzt ist)


8(| In Wirklichkeit  *_* ist die Realität ganz anders!  8(|    8(| ¡sɹəpuɐ zuɐɓ ʇıəʞɥɔıๅʞɹıM əıp ʇsı  *_* ʇəɐʇıๅɐəଧ ɹəp uI  8(|

  #11
OFFLINE   ping

... wenn mal wegen Bug's (ich bin mal so eitel und behaupte diese Version hat keine, davon bin ich fest überzeugt) ... eine neue Version erscheint

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  11.62K   2 Anzahl Downloads

 

Eitelkeit tut selten gut! (aber lieber hier, wie am Markt) :Whistle:

 

Kaum schreib ich's, schon entdecke ich selbst einen!

 

Man muss nur beim Start 20000 in "Standard Preislevel Obergrenze" eingeben, schon gibt's nen Absturtz. #:(

 

... und ich hätt schwören können, dass beim Test -1 zurückgegeben wurde und nicht 0. O:) (so nützt der Test auf -1 herzlich wenig)

 

 

ok, dann haben wir ja schon den Grund für die Version 2.1

 

also sind alle eingeladen, Vorschläge zu machen, was in diese Version noch zusätzlich rein soll/könnte und was geändert werden soll/könnte.

 

1. Änderung: dieser Bug raus.

2. Änderung: Umbenennung der Variablentexte (für Level 1 und 2) "Standard Farblevel 1 [in %] [0 - 100]" in "Standard TQ Level 1 [in %] [0 - 100]"

...

 

zur Diskussion stehen:

- zusätzliche Eingabevariable für Mindesttrefferanzahl (wie im letzten Post beschrieben)

- ...

 

 

 

P.S.: ... und postet jeden Bug den ihr findet. Vielleicht sind ja noch mehr solcher diletantischen Fehler drin. :sick:


Bearbeitet von ping, 15 January 2018 - 21:56 Uhr,

8(| In Wirklichkeit  *_* ist die Realität ganz anders!  8(|    8(| ¡sɹəpuɐ zuɐɓ ʇıəʞɥɔıๅʞɹıM əıp ʇsı  *_* ʇəɐʇıๅɐəଧ ɹəp uI  8(|

  #12
OFFLINE   ohleclaire

ich dachte wirklich, dass dieser Level noch nicht berührt / getestet wurde, doch eventuell war der Kurs doch hauchdünn dran und dann kam es zu meiner Fehleinschätzung. Lassen wir es als abgehakt und wahrscheinlich sah ich es nicht richtig bei mir am Schirm :D

Zu den Verbesserungsvorschlägen. Ich kam heute leider erst dazu, den Indi auf den mir wichtigen Assets einzurichten und den Paaren Kursdaten bis 2016 ab H1 zur Verfügung zu stellen. Auffällig sind da jetzt wenig Linien bei meinen harten Vorgaben der TQ1 und TQ2 (ausser bei eurusd). Da werde ich mich langsam herantasten und die % herabsetzen.

 

Deine Idee für eine Variable für die Mindesttrefferanzahl finde ich sehr gut für eine neue Version. Mir fiel heute noch folgendes ein. WIr haben ja jetzt eine Variable für den SL. Wir wissen zwar jetzt, bei wie vielen pips ein SL entsprechend der % gehalten hat und der Trade beim Ende der Kerze im Plus liegt, doch wissen wir bei der %-Zahl nicht, ob die Kerze am close 1 oder x pips im Plus gestanden hatte. Ist es möglich auch eine entsprechende TP-Variable einzuführen, alsoTP z.B. 10pips und mit welcher prozentualen Wahrscheinlichkeit `der Kurs bei der Linie XYZ den SL nicht traf und dafür iX pips (TP) in den Gewinn lief?


  • €urix gefällt das

  #13
OFFLINE   DaBuschi

...Trade beim Ende der Kerze im Plus liegt, doch wissen wir bei der %-Zahl nicht, ob die Kerze am close 1 oder x pips im Plus gestanden hatte. Ist es möglich auch eine entsprechende TP-Variable einzuführen, alsoTP z.B. 10pips und mit welcher prozentualen Wahrscheinlichkeit `der Kurs bei der Linie XYZ den SL nicht traf und dafür iX pips (TP) in den Gewinn lief?

 

Die Schwierigkeit an dieser Stelle ist, zu beurteilen, wie weit der Trade in den Gewinn lief. Beim SL ist das leicht zu machen. Ist der Durchstoß durch das Level größer als der SL, wurde dieser gerissen, ist er kleiner, lebt der Trade weiter. Beim Gewinn kann der Markt aber stark vom Level abgeprallt sein, um dann doch in der Nähe des Levels zu schließen. Der Gewinn wäre also nur anhand des Kursverlaufs innerhalb des Stundenstabes bewertbar, während zum Zeitpunkt der Auswertung lediglich Open, High, Low und Close zur Verfügung stehen.

 

Interessanter fände ich, wieviele Trades noch lebend sind, obwohl evtl. im Verlust. Nur weil der Kurs auf einen Docht fällt, muss er nicht zwingend ausgestoppt sein. Solch eine Auswertung könnte relativ leicht zu machen sein.

 

Die Gewinnauswertung ließe sich lediglich auf Basis des Schlusskurses machen.


  • asfranz und ping gefällt das
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

  #14
OFFLINE   Krelian99

Meine Meckerliste:

 

  • Ich fände eine Funktion gut, die den gerade sichtbaren Preis-Bereich ermittelt und dann nur hier die Linien zeichnet. Pure Angenehmlichkeit. Linien, die ich nicht sehe, werde ich auch nicht handeln.
  • TQ Level 1 ist die TQ Docht Variable, wobei ich nicht verstehe wieso ich da die obere Grenze verschieben soll. Ich will doch die guten haben und gerne bis 100%. Dagegen interessieren mich die schlechten nicht. Die hab ich aber im Moment immer drinnen und kann nur die guten rausschmeißen.
  • Solche Knöpfe, die das Einstellfeld minimieren, fänd ich toll. Auf jeden Fall aber das Lizenzkästchen, das sollte man verstecken können.
  • Design könnte etwas moderner sein ;)

Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #15
OFFLINE   DaBuschi

  • TQ Level 1 ist die TQ Docht Variable, wobei ich nicht verstehe wieso ich da die obere Grenze verschieben soll. Ich will doch die guten haben und gerne bis 100%. Dagegen interessieren mich die schlechten nicht. Die hab ich aber im Moment immer drinnen und kann nur die guten rausschmeißen.
  • Solche Knöpfe, die das Einstellfeld minimieren, fänd ich toll. Auf jeden Fall aber das Lizenzkästchen, das sollte man verstecken können.

 

TQ2 definiert die Mindestrefferquote. Wenn Du diesen Wert erhöhst, verschwinden Linien, die dieses Kriterium nicht erfüllen. TQ1 gibt Dir die Möglichkeit, die angezeigten Linien noch in ihrer Qualität zu differenzieren.

 

z.B.

TQ1 = 65%

TQ2 = 55%

 

Damit muss die TQ mindestens 55% betragen. Alle Linien mit TQs zwischen 55% und 65% werden in einer Farbe (standardmäßig orange) angezeigt. Alles drüber also 65% - 100% wurd grün gezeichnet.

 

Das Lizenzkästchen wird nur in den letzten 14 Tagen vor Ablauf angezeigt. Da die Testlizenz 14 Tage gültig ist, ist das Feld im Test natürlich immer sichtbar.


  • asfranz und ping gefällt das
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

  #16
OFFLINE   ping

Ich fände eine Funktion gut, die den gerade sichtbaren Preis-Bereich ermittelt und dann nur hier die Linien zeichnet. Pure Angenehmlichkeit. Linien, die ich nicht sehe, werde ich auch nicht handeln.

 

Versteh ich jetzt nicht ganz.

 

- wenn du die Linien nicht siehst, warum stören sie dich dann?

- wenn du den Chart scrollst, dann werden andere Preisbereiche sichtbar und man will ja auch dort die Linie sehen.

- Um den Linienbereich nach seinen Wünschen zu definieren, gibt es die Ober-/Untergrenze.

 

Solche Knöpfe, die das Einstellfeld minimieren, fänd ich toll. Auf jeden Fall aber das Lizenzkästchen, das sollte man verstecken können.

 

- die Anzeige der Ober/Untergrenze kann man in den Eingabevariablen abwählen.

- ebenso den StopLoss, allerdings wird dann nicht nach StopLoss berechnet und gezeichnet, sondern so wie in Version 1.0

- alle anderen Felder brauch man doch eher immer.

- Lizenzkästchen hat DaBuschi schon wunderbar beschrieben. Es wäre für den Nutzer doof (vor allem wenn er eine Jahreslizenz besitzt, wer hat das nach einem Jahr noch auf dem Schirm?), wenn sich der Indi einfach so abschaltet.


  • DaBuschi und asfranz gefällt das
8(| In Wirklichkeit  *_* ist die Realität ganz anders!  8(|    8(| ¡sɹəpuɐ zuɐɓ ʇıəʞɥɔıๅʞɹıM əıp ʇsı  *_* ʇəɐʇıๅɐəଧ ɹəp uI  8(|

  #17
OFFLINE   Krelian99

Bei mir verschwinden die Linien mitWerten > TQ1. Ich hatte noch keine grünen Linien, obwohl alles eingestellt. Liegt das auch an der Testversion?

 

Es gibt MarketProfiles, die nur den auf dem Chart dargestellten Zeitbereich betrachten und rechts oder links die dazu akkumulierten Preisniveaus aufzeigen. Hier würde das eventuell für den sichtbaren Preisbereich Sinn machen. Da man auf den oberen tfs hin und herschaltet, von W1 bis M30 runter.

 

Wenn ich meine Einstellungen so hab, wie ich sie mag, brauch ich den Kasten nimmer. Dann kann er auch weg, und bei Bedarf ein Klick und da isser wieder. Wäre halt cool, weil es den Chart sauber hält. Ich mag meinen Chart sauber.

 

Man könnte auch beim Hochfahren eine Meldung raushauen: "Dein Lieblings-S/R-Indi läuft bald aus und brauch eine Auffrischung."

 

Das sind ja Vorschläge, die ICH cool fände und state-of-the-art sind. Müsst ihr aber nicht machen.


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #18
OFFLINE   asfranz

Mach mal sollte man nach der Sinnigkeit Fragen.

 

Den einen ist das Tool zu klein den anderen zu groß

Kopf benutzen, Ideee Lupe nehmen.... Problem gelöst!

 

@Krelian99 das ist nicht böse gemeint von mir..... aber wir wollen doch kein 10 Jahres Ding daraus machen.

 

Es erfühlt seine Zweck und das super und das ist doch das wichtiste.


  • Katakuja gefällt das

Thema: Ups, Asfranz lernt Programmieren, mein erster EA

Definition der Handelsstrategie (hier geht es zu den Regeln)

 http://www.forexfabr...e-3#entry132160

 

 

 


  #19
OFFLINE   ping

Bei mir verschwinden die Linien mitWerten > TQ1. Ich hatte noch keine grünen Linien, obwohl alles eingestellt. Liegt das auch an der Testversion?

 

poste doch mal ein Bild (am besten EURUSD), wo man alles sieht (Menü, TF, Preisscala)

 

Wenn ich meine Einstellungen so hab, wie ich sie mag, brauch ich den Kasten nimmer. Dann kann er auch weg, und bei Bedarf ein Klick und da isser wieder. Wäre halt cool, weil es den Chart sauber hält. Ich mag meinen Chart sauber.

 

ja, das wird in die Überlegung-Erweiterungsliste mit aufgenommen.

 

Man könnte auch beim Hochfahren eine Meldung raushauen: "Dein Lieblings-S/R-Indi läuft bald aus und brauch eine Auffrischung."

 

... oder man könnte eine Lizenz kaufen, wenn dieses Feld einem zu sehr stört. :P


8(| In Wirklichkeit  *_* ist die Realität ganz anders!  8(|    8(| ¡sɹəpuɐ zuɐɓ ʇıəʞɥɔıๅʞɹıM əıp ʇsı  *_* ʇəɐʇıๅɐəଧ ɹəp uI  8(|

  #20
OFFLINE   DaBuschi

Bei mir verschwinden die Linien mitWerten > TQ1. Ich hatte noch keine grünen Linien, obwohl alles eingestellt. Liegt das auch an der Testversion?

 

TQ1 ist bei mir immer größer als TQ2. Ist das bei Dir auch so oder ist bei Dir TQ2 größer?


Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer