Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Witziges zwischendurch

* * * * * 2 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
420 Antworten zu diesem Thema

  #101
OFFLINE   Rechenwerk

Hier mal ein kleines Gedicht von einem unserer letzten deutschen großen Komödianten:

Die Made

Hinter eines Baumes Rinde
wohnt die Made mit dem Kinde.
Sie ist Witwe, denn der Gatte,
den sie hatte, fiel vom Blatte.
Diente so auf diese Weise
einer Ameise als Speise.

Eines Morgens sprach die Made:
Liebes Kind, ich sehe grade,
drüben gibt es frischen Kohl,
den ich hol. So leb denn wohl.
Halt! Noch eins, denk, was geschah,
geh nicht aus, denk an Papa!

Also sprach sie und entwich -
Made junior jedoch schlich
hinterdrein, und das war schlecht,
denn schon kam ein bunter Specht
und verschlang die kleine fade
Made ohne Gnade. - Schade.


Heinz Ehrhardt
  • Divecall und DaBuschi gefällt das
Liebe Grüße,
Rechenwerk

  #102
OFFLINE   TJPLD

Please Login or Register to see this Hidden Content


  • DaBuschi, Rechenwerk und gefällt das

  #103
OFFLINE   Katakuja

Jetzt hast mich daran erinnert. Kann nicht aufhören das zu schauen wen ich mal angefangen habeo_O

Please Login or Register to see this Hidden Content



Edit :Typisch schwaben spalter. Erlaubt kein einbetten, mh

  #104
OFFLINE   TTSolo

Hab ich grade zufällig beim surfen entdeckt, fand es auf Anhieb lustig und wollt's euch ned vorenthalten:

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  129,16K   205 Anzahl Downloads

  • Rechenwerk gefällt das
Nimm was du kriegen kannst! Und gib nichts wieder zurück!

  #105
OFFLINE   broker

Für alle die ohne Stop loss arbeiten.

Please Login or Register to see this Hidden Content



ging mir früher auch so ,nur ohne Banane !
  • Divecall und Etags gefällt das

  #106
OFFLINE   Wödmasta

das nenn ich mal "emotionslos handeln";D...
Don´t double in trouble

  #107
OFFLINE   TJPLD

Please Login or Register to see this Hidden Content



Hab sogar die 100 Meter geschafft leider bin ich nur auf meiner Kniescheibe rumgerobbt.

Mit QW und OP kontrolliert man seine Oberschenkel und Wadenmuskeln. Richtige Sequenz und Dauer ist hier wichtig.

  #108
OFFLINE   Katakuja

Treffend erklärt..

Please Login or Register to see this Hidden Content



  #109
OFFLINE   Kleiner

Hab sogar die 100 Meter geschafft leider bin ich nur auf meiner Kniescheibe rumgerobbt.

Mit QW und OP kontrolliert man seine Oberschenkel und Wadenmuskeln. Richtige Sequenz und Dauer ist hier wichtig.


Is mir ein völliges Rätsel wie du überhaupt vorangekommen bist - ich hab´s mal 10 Minuten probiert und hab noch immer keinen Schritt hinbekommen. Wie lange musstest du probieren um vorwärts zu kommen?

  #110
OFFLINE   TJPLD


Hab sogar die 100 Meter geschafft leider bin ich nur auf meiner Kniescheibe rumgerobbt.

Mit QW und OP kontrolliert man seine Oberschenkel und Wadenmuskeln. Richtige Sequenz und Dauer ist hier wichtig.


Is mir ein völliges Rätsel wie du überhaupt vorangekommen bist - ich hab´s mal 10 Minuten probiert und hab noch immer keinen Schritt hinbekommen. Wie lange musstest du probieren um vorwärts zu kommen?


Ach den Trick hatte ich recht schnell entdeckt so 2 Minuten. Ist aber nicht so gedacht einfach P gedrückt zuhalten um eine Art Spagat zumachen und mit W immer mal kurz nach vorne zurobben. Such mal auf Youtube nach QWOP da siehst du das man den richtig zum laufen bringen kann.

Please Login or Register to see this Hidden Content



  #111
OFFLINE   forex35

ohne Worte :) unbedingt runterladen :):):)

Please Login or Register to see this Hidden Content


Man kann Emotionen nicht einfach ausschalten. Man hat zu lernen, mit ihnen umzugehen.

  #112
Detreda

betr. brain.exe

Mir fehlt folgendes Testimonial:

Karl-Heinz F. (57) aus Ramelsloh: Ich habe meinen PC bislang ausschließlich für Besuche von Seiten mit feschen jungen Frauen benutzt, die mir ihre ehrlichen Heiratsabsichten per elektronischer Post mitgeteilt haben. Das hat mir nicht nur großen finanziellen Ärger durch viel zu teure Telefongespräche eingebracht, sondern mein Sohn und mein Schwiegersohn mussten abwechselnd alle zwei Wochen mein Betriebssystem neu installieren. Seit mir mein neuer Vormund brain.exe installiert hat, falle ich auf solche Betrügereien nicht mehr herein. Jetzt kann ich auch endlich aus den vielen E-Mails, die mich täglich erreichen, diejenigen herausfinden, die die interessantesten Angebote für Markenuhren zum Spottpreis beinhalten. Ich lass mich nicht mehr veräppelen. Danke, brain.exe!
  • Divecall gefällt das

  #113
OFFLINE   Divecall

Köstlich...

Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...

gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr

 


  #114
OFFLINE   MasterBO

Diese Bösen Banker;D :-[

Please Login or Register to see this Hidden Content


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #115
OFFLINE   TJPLD

Nennt mich spätpubertär aber ich finde das ungeheuerlich lustig. :D

Please Login or Register to see this Hidden Content



Am besten ein neuen Tab aufmachen und nur den Ton anhören.
  • Rechenwerk gefällt das

  #116
OFFLINE   Katakuja

"Vieleicht habe ich einen ganz besonderen Film den du zusammen mit Uns sehen solltest"

::)

  #117
OFFLINE   PriNova

uwe hat sich verzockt...


Please Login or Register to see this Hidden Content




  • stony, Rechenwerk und Rainbowtrader gefällt das
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #118
Detreda

So Freunde, das rockt.


Please Login or Register to see this Hidden Content




PS: erinnert sich jemand, wer der Mann an der Trommel ist?

  #119
OFFLINE   PriNova

luat enier sidtue an eienr elgnhcsien uvrsnäiett,ist es eagl in wcheler rhnfgeeloie die bstuchbaen in eniem wrot snid. das eniizg whictgie ist, dsas der etrse und der lztete bstuchbae am rtigeichn paltz snid. der rset knan tatol deiuranchnedr sien und man knan es ienrmomch onhe porbelm lseen. das legit daarn, dsas wir nhcit jeednn bstuchbaen aeilln lseen, srednon das wrot als gzanes.
  • bitzzer und Rainbowtrader gefällt das
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #120
OFFLINE   nightyhawk

luat enier sidtue an eienr elgnhcsien uvrsnäiett,ist es eagl in wcheler rhnfgeeloie die bstuchbaen in eniem wrot snid. das eniizg whictgie ist, dsas der etrse und der lztete bstuchbae am rtigeichn paltz snid. der rset knan tatol deiuranchnedr sien und man knan es ienrmomch onhe porbelm lseen. das legit daarn, dsas wir nhcit jeednn bstuchbaen aeilln lseen, srednon das wrot als gzanes.


Hää? Erst habe ich es nicht verstanden... dann aber doch den Trick entdeckt, ist ganz einfach! Schaut mal genau hin .... und zwar auf die Uhrzeit!!! Wenn ich um diese Zeit poste, sieht das ähnlich aus (aufgrund diverser Derivate und Destillate)! Um das obige zu verstehen einfach ne halbe Flasche Kornes Bestes und dann versteht ihr auch, was Pri uns mitteilen wollte!

"Aus jeder Situation reiner leigschen sanität ist es die Theologie der Buschbären die an Bord sind. Der winzige erste und leichte Buschbär steht am Ententeich der tote Rest durcheinander und einer noch am Porbelm-See. Daran liegt das jeder Buschbär allein ist und an Bord ganz."

Eine interessante These, die @Prinova hier aufstellt... ich werde das auf meinem nächsten Herrenabend mal mit gleichgesinnten erörtern müssen!
Chleudere den Purchen zu Poden!





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer