Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

GBP/USD Strategie

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
1719 Antworten zu diesem Thema

  #281
OFFLINE   stony

Ja, Forex ist gemein.::)
Sommerzeit gefährdet Ihre Gesundheit!

(aktueller chronobiologischer Erkenntnisstand)

  #282
OFFLINE   Anonymus


Bis 17 uhr wird heute nicht mehr passieren und somit beende ich den Tag.
Leider heute ohne Pips.

Bis Morgen

D.

  #283
OFFLINE   Bob

@ Anonymus

War heut den ganzen Tag nicht zu Hause. Welcher Punkt zuerst kam läßt sich hinterher leider nicht nachvollziehen. Nungut, wenn ich eh nicht da bin und nicht handeln kann ist das ja nicht so dramatisch. Sagen wir ich bin da, aber mal kurz weg vom Bildschirm (WC oder so :-[), wie kann ich dann nachvollziehen, welcher Punkt (60 oder 30 min.) eher da war, dann habe ich ein Problem, oder wie machst Du das?

Und dann zum Umschalten der Charts, ähm, habe 30 und 60 min. gleichzeitig offen und noch nie umgeschaltet, zeigt mir der MT4 dann falsche PAR SAR Punkte? Oder kann nicht während einer Kerze auch der Punkt mehr als einmal umspringen, wenn der Kurs schwankt?

Schade, wäre ein gutes Signal heute gewesen, aber was soll´s, wenn die Erfahrung lehrt indiesen Fällen lieber draußen zu bleiben, dann ist es eben so, Ausnahmen bestätigen die Regel. Disziplin ist extrem wichtig und dauerhafter Erfolg hängt nicht nur an einem Trade. :)

  #284
OFFLINE   DaDaDa

Hallo Bob,
ich will versuchen, stellvertretend deine Frage zu beantworten.
Wenn du mit der Maus über den Psar Punkt fährst, zeigt er dir einen Wert, dieser Wert wird dir auch im Datenfenster, wenn die Option aktiviert ist, angezeigt. Bei einem Longsetup sollte also der Psarwert 60min größer 30 min sein, da erst der 30 min Punkt und danach der 60 min Punkt geschnitten werden soll.
Wenn du den vorgestellten MTF PSAR Indi nutzt, dann siehst du es sehr deutlich.

Gruß DaDaDa

  #285
OFFLINE   Anonymus

Hallo DaDaDa ,

das hast du aber schön erklärt. ;D


D.

  #286
OFFLINE   Anonymus

@ Bob

leider kann man mím nachhinein es nicht erkennen welcher Punkt zuerst kommt.
Du kannst es nur sehen wenn du live davor sitzt.
Ich habe die Zeitfenster auf 2 Rechner damit ich es übersichtlicher habe.
un d es kann vorkommen das der Parabolic Punkt erst oben ist und nach untern wechselt in einen Balken. Wie am 15.03.2010 um 8 Uhr im H1 Chart.


Das stimmt Bon ohne Diziplin kommt man beim Forexhandel nicht weit.:P

Gruss

D.

  #287
OFFLINE   forexler

was ich nicht versteh, ok, ich versuche es auch nicht besonders es zu verstehen

ich habe einen tp von 30 pips wie ich gelesen habe
einen sl von 30 pips

also ein crv verhältnis von 1:1 oder schlechter wenn man den spread dazurechenet

d.h. ich brauche mindestens jeden 2 trade positiv das ich 0% mache

hast du denn langzeiterfahrung ob die 50% gewinntrades jahrein jahraus funktionieren?
hoffe ja das es funktioniert ( nein ich trade es nicht) aber das crv verhältnis erscheint mir persönlich problematisch



  #288
OFFLINE   DaDaDa

@ Bob

leider kann man mím nachhinein es nicht erkennen welcher Punkt zuerst kommt.
Du kannst es nur sehen wenn du live davor sitzt.
Ich habe die Zeitfenster auf 2 Rechner damit ich es übersichtlicher habe.
un d es kann vorkommen das der Parabolic Punkt erst oben ist und nach untern wechselt in einen Balken. Wie am 15.03.2010 um 8 Uhr im H1 Chart.


Das stimmt Bon ohne Diziplin kommt man beim Forexhandel nicht weit.:P

Gruss

D.


Hallo D.,

ich würde mal behaupten, dass dies immer der Fall ist, wenn sich die Richtung des PSAR-Punktes ändert. Der Balken/Kerze öffnet z.Bsp. mit einem Punkt oberhalb, also noch ein Shortverlauf, nun steigt der Preis und durchquert den PSAR-Punkt, der ursprünglich oberhalb der kerze war, damit springt er nach unten und zeigt einen Richtungswechsel an. Die Position des PSAR-Punktes ist erst nach Kerzenschluss fix.

Gruß Steffen

  #289
OFFLINE   Anonymus

@ DaDaDa ,

stimmt da hast du völlig recht . ich glaube ich sitze heute wieder zu lange hier . ;D

Der Punkt wechselt bei jeden Trendwechsel, sonstgeht es auch nicht.

D.

  #290
OFFLINE   DaDaDa

was ich nicht versteh, ok, ich versuche es auch nicht besonders es zu verstehen

ich habe einen tp von 30 pips wie ich gelesen habe
einen sl von 30 pips

also ein crv verhältnis von 1:1 oder schlechter wenn man den spread dazurechenet

d.h. ich brauche mindestens jeden 2 trade positiv das ich 0% mache

hast du denn langzeiterfahrung ob die 50% gewinntrades jahrein jahraus funktionieren?
hoffe ja das es funktioniert ( nein ich trade es nicht) aber das crv verhältnis erscheint mir persönlich problematisch


Hallo forexler,
irgendwie bist Du mir ja sympahtisch, Deine Einwürfe sind meist kurz und knackig. Jegliche Foren leben vom geschriebenen Dialog und irgendwie habe ich das Gefühl, das Antworten wie
"punkt 1) sie sind sehr leicht nachzuvollziehen
punkt 2) ja du hast recht. je mehr eine strategie fahren desto weniger verdient man
punkt 3) ich frag auch nicht nach deinen einstiegspunkten"

den von Dir Befragten nicht hinterm Ofen vorlockt, um Dir eine wirkliche Antwort zu geben.

Viele Pips uns allen
Gruß DaDaDa

  #291
OFFLINE   Anonymus

Guten Morgen ,

im M30 Chart und H1 Chart haben wir die erste Parabolic Punkte auf Long.
Weil der erste ParabolicPunkt im M30 Chart sich vor 8 Uhr gebildet hat , erfolgt kein Einstieg um 9 Uhr.

Gruss

D.

  #292
OFFLINE   stony

was ich nicht versteh, ok, ich versuche es auch nicht besonders es zu verstehen

ich habe einen tp von 30 pips wie ich gelesen habe
einen sl von 30 pips

also ein crv verhältnis von 1:1 oder schlechter wenn man den spread dazurechenet

d.h. ich brauche mindestens jeden 2 trade positiv das ich 0% mache

hast du denn langzeiterfahrung ob die 50% gewinntrades jahrein jahraus funktionieren?
hoffe ja das es funktioniert ( nein ich trade es nicht) aber das crv verhältnis erscheint mir persönlich problematisch


Das ist klar. Ich gehe aber davon aus, dass D.´s Trades eine wesentlich höhere Erfolgsquote haben als 50:50. Ich schätze so um die 80:20. D., zähl doch mal deine letzten 20 oder 30 Trades nach! Bin neugierig!:)
Sommerzeit gefährdet Ihre Gesundheit!

(aktueller chronobiologischer Erkenntnisstand)

  #293
OFFLINE   Anonymus

Guten Morgen Stony ,

im März habe ich bis jetzt 8 Trades getradet und davon ist ein Trade mit einem Minus geschlossen worden .
Die anderen 7 Trades konnte ich mit einem TP von 30 Pips schliessen. ;D

Ich werde heute nochmal weiter zurück gehen und es auf die letzten 30 Trades erweitern.

Gruss

D.

  #294
OFFLINE   stony

Siehste wohl, da liege ich gar nicht schlecht mit meiner Schätzung.-

Schönen Vatertag übrigens. Feiern die Spanier den auch richtig, oder ist das sowas Langweiliges wie "Tag der gefiederten Gelbbauchunke" oder so?;D
Sommerzeit gefährdet Ihre Gesundheit!

(aktueller chronobiologischer Erkenntnisstand)

  #295
OFFLINE   Anonymus

Danke Stony ,

ja du lagst richtig und wenn hier gefeiert wird dann richtig;D

Wie gut das ich Samstag frei habe.::)

D.

  #296
OFFLINE   Anonymus

Hallo Stony ,

Das ist klar. Ich gehe aber davon aus, dass Dannys Trades eine wesentlich höhere Erfolgsquote haben als 50:50. Ich schätze so um die 80:20. Danny, zähl doch mal deine letzten 20 oder 30 Trades nach! Bin neugierig!:)


Ich bin die letzten 20 Trades durch gegangen.

20 Trades, davon waren 3 nichts und 17 wurden mit einem TP von 30 Pips geschlossen. :welldone:

D.


  #297
OFFLINE   gw999

Nur nochmal für mich zur Kontrolle ob ich jetzt alles richtig verstanden habe:

PSAR im M30 hat gedreht, nicht aber im M60 und die 2. Kerze lief jetzt keine 30pip vom open in Richtung Short,
somit sollten wir jetzt auf einen Wechsel des PSAR im M30 auf Long warten undd dann bei der 2. Kerze
Long in den Markt.

Richtig?

  #298
OFFLINE   Anonymus

@ gw999 ,

du hast es richtig verstanden und gut erklärt.

Falls der Kurs aber auf Short geht warten wir auf die Bestätigung im H1 Chart.
Kommt der 1. Parabolic Punkt im H1 Chart auf Short gehen wir beim 2. Parabolic Punkt im H1 Chart auf Short

Gruss

D.

  #299
OFFLINE   Bob

@ gw999 ,

du hast es richtig verstanden und gut erklärt.

Falls der Kurs aber auf Short geht warten wir auf die Bestätigung im H1 Chart.
Kommt der 1. Parabolic Punkt im H1 Chart auf Short gehen wir beim 2. Parabolic Punkt im H1 Chart auf Short

Gruss

D.


Guten Morgen @ all
Du meinst, wenn der Kurs auf Long geht, oder? Oh, ist gerade auf Long gegangen. ;D

  #300
OFFLINE   Anonymus



Um 9.09 Uhr kam der erste Parabolic Punkt im M30 Chart auf Short.
Der Kurs hat es nicht geschafft ab dem 2. Parabolic Punkt im M30 Chart einen TP von 30 zu erreichen oder den 1. Parabolic Punkt im H1 Chart .

Deshalb kein Einstieg auf Short.

Um 10.31 Uhr drehte der Kurs mit dem 1. Parabolic Punkt im M30 Chart auf Long und ich geheum 11 Uhr auf Long beim 2. Parabolic Punkt im M30 Chart.




Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer