Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Preislinien Indikator

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
8 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   einfach u geschmacklos

Hallo zusammen,

ich weis nicht so genau ob der Titel korrekt ist für den gesuchten Indikator aber ich versuch mal zu Beschreiben was ich Suche.

 

Ich handle meist in M5 und fast ausschließlich EUR/USD. Von Hand zeichne ich mir an jedem neuen Hoch und Tief der laufenden Bewegung eine Linie an den Schluß vom Candle. Genauer gesagt die laufende Bewegung, egal ob Auf oder Abwärts bekommt eine Linie sowie die anschließende Korrektur.

 

Hierzu bin ich auf der Suche nach einem Programm/Indikator der mir das lästige Zeichnen bzw. verschieben der Linien abnimmt. Der Grund ist der: Bei Abwesenheit vom Geschehen ist der überblick nicht sofort ersichtlich.

 

Eventuell zum besseren Verständnis:

Sollte die angenommene Aufwärtsbewegung an der nachgezogener Linie die am Ende vom Tief (Korrektur) liegt diese durchbrechen ist eventuell mein Trade vorbei.

Hierzu benutze ich den Stochastik um das Exit evtl. durchzuführen oder nicht.

Sollte die Bewegung jedoch durch die Korrektur-Lnie nach unten durchbrechen, anschließend kurz diese wiederum in gegenrichtung durchbrechen/berühren und wiederum nach unten geht hat für mich ein Short-Trade begonnen.

 

Nun geht es von vorne Los mit den Linien verschieben bzw. hinterherziehen/anpassen an den Punkten Bewegung-Korrektur. Bei Abwärtsbewegungen ist jedoch verständlicherweise die Hoch Candle maßgebend und die Linie wird da am Ende gesetzt.

 

Ob da vom gesuchten Indikator für jede Bewegung nur die entsprechende Linie gezeichnet würdeoder der einfachheit halber beide Linien, quasi als Kanal wäre mir egal. Er müsste sich nur automatisch der neuen Preissituation anpassen am Ende jeder Kerze/Bewegung.

 

Viel Text aber meiner Meinung etwas ganz einfaches und in keinster Weise komplex. Da es ja Indikatoren gibt die ohne Ende berechnungen durchführen und optische Effekte usw. beinhalten müsste es doch so entwas geben.

 

 

Ich bedanke mich schon mal im vorraus.

 

Gruß

 

e.u.g./ Markus



  #2
ONLINE   €urix

Hallo @einfach u geschmacklos

 

Es gibt eine Menge Indikatoren und ich kenn auch viele davon, jetzt habe ich deine Erklärung was du benötigst 3 mal durchgelesen und weiß leider immer noch nicht wie du das meinst.Könntest du bitte ein Bildchen hier einstellen, mit genauer Angabe deiner Linien und der Ein- und Austiege deiner Trades? Vielleicht verstehe ich es dann. 


KLICK MICH und MICH und wenns leicht geht MICH AUCH NOCH :Whistle:


Da will man Putzen, stolpert aber so ungünstig, dass man plötzlich zugedeckt im Bett liegt. Da kann man echt nichts machen


  #3
OFFLINE   einfach u geschmacklos

Hallo €urix,

 

das hatte ich mir fast gedacht, habe es so ausführlich beschrieben das es schon wieder kompliziert wirkt.

 

Es gibt auch noch eine andere Definition:

 

--Das letzte Hoch der Abwärtsbewegung muss gebrochen sein--Also immer über dem letzten Hoch einen Strich. Dann wandert der Chart idealerweise weiter Abwärts und macht dann wieder eine Korrektur nach oben--ein neues Hoch in der Abwärtsbewegung--vorheriger Strich wandert an das neue Hoch.

 

--Das letzte Tief der Aufwärtsbewegung muss gebrochen sein--Also immer unter dem letzten Tief einen Strich. Dann wandert der Chart idealerweise weiter Aufwärts und macht dann wieder eine Korrektur nach oben--ein neues Tief in der Aufwärtsbewegung--vorheriger Strich wandert an das neue Tief.

 

Das wäre alles, den Rest hatte ich nur angefügt das man sich evtl. was vorstellen könnte was das ganze soll. Hätte ich weglassen sollen, wäre verständlicher gewesen.

 

Danke schon mal für deine Bemühungen.



  #4
OFFLINE   einfach u geschmacklos

Habe etwas ähnliches gefunden: 1-2-3_Patten MTF_v3.1 Indikator

Da sind zwar noch ein paar Sachen dabei die ich nicht benötige aber die beiden gestrichelten Linien kommen ungefähr hin. Die anderen Funktionen die der Indikator hergeben soll muss ich erst beobachten.



  #5
ONLINE   €urix

So jetzt hab ich mal meine Platte durchsucht und einige PA Indikatoren gefunden. Der deiner Beschreibung am nächsten kommt ist der High Low Indikator den habe ich dir extra hier angehängt. In der Zip Datei sind alle übrigen Indikatoren die mit PA zu tun haben, viel Spaß beim Schmöckern.

Dateianhang


  • Bölldar gefällt das

KLICK MICH und MICH und wenns leicht geht MICH AUCH NOCH :Whistle:


Da will man Putzen, stolpert aber so ungünstig, dass man plötzlich zugedeckt im Bett liegt. Da kann man echt nichts machen


  #6
OFFLINE   einfach u geschmacklos

Dann sag ich schon mal vorab Dankeschön.

 

Werde es mal laufen lassen und schauen, gebe auf jeden Fall Bescheid.

 

Dankeschön



  #7
OFFLINE   einfach u geschmacklos

Nach kurzem Test und dem Versuch Einstellungen vorzunehmen muss ich sagen das es leider nicht passt.

 

Er würde die Anforderungen erfüllen wenn die Zeiteinheit nicht bei M5 liegen würde sondern höher. Bei M5 bzw. meiner Zeiteinheit in der ich Handle ist die Signalmarkierung zu weit weg. Den einzigen Wert der hierfür zum Einstellen sich anbietet habe ich schon auf 1 gestellt. 

 

Kommt so ganz grob an das ran was ich von einer laufenden Bewegung als Hoch/Tief markiert haben möchte. Leider kann die Farbgebung auch nicht verändert werden. Dies wäre jedoch mehr als Zweitrangig.

Vielleicht findet sich noch was oder ich bekomme es doch fertig da was einzustellen im mq4 drin.

 

Sorry, trotzdem vielen Herzlichen Dank für die Bemühungen. 



  #8
OFFLINE   traderdoc

Dann kann man dazu nur noch sagen: Einfach maßgeschneidert anfertigen lassen und dann hat die Sucherei
nach doch nicht dem Richtigen ein Ende.

traderdoc
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #9
OFFLINE   einfach u geschmacklos

@traderdoc,

 

genau so sieht es aus.

 

Drei Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

  1. Entweder weiter von Hand die zwei Linien platzieren.
  2. Deine "Idee".
  3. Oder irgend ein Indikator anpassen/Verändern

Hab mich eh vollkommen unklar bzw. kompliziert ausgedrückt. Eigentlich wäre es Schlicht und Einfach je eine Unterstützungslinie und eine Wiederstandslinie.

 

Trotzdem Danke an alle.

Denke die Angelegenheit ist als Erledigt zu betrachten.





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer