Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Forex strategie gesucht

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
44 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   stevebalmmer

halllo leute.
Ich suche für mich eine Forex strategie.
ZZT trade ich die strategie vonpeter deavere,sofort wen eine neue heikin ashi kaerze kommt,neu einsteigen..
Bei termintrader könnt ihr ein kostenloses webianr mal ansehen.

Die anderen kosten leider geld,was ich bis jetzt auch nicht zahlen will.

Wer hat also eine gute und simple Strategie zum probieren.
Suche auch Trader aus dem Raum 74.
gruss steve

  #2
OFFLINE   Luedi

Hi steve,

also ich hab da eine einfache und 100% erfolgreiche Strategie.

Du wartest einfach bis der Markt ganz unten ist und steigst dann long ein. Wenn er dann ganz oben angekommen ist dann drehst du die Position. Damit erreichst du 100% positive Trades.
Da die Trades dann immer erfolgreich sind kannst du auch immer mit der maximalen Margin traden und den SL weglassen (der Markt ist ja eh ganz unten/oben...)

Was will ich damit sagen?
Wer meint eine erfolgreiche Strategie zu haben und diese veröffentliche möchte hat diese bestimmt hier im Forum gepostet, also lesen...
Wenn du beim Traden erfolgreich sein willst musst du schon ein wenig Arbeit investieren.

Lüdi


heaven in black, heaven in white,
diffrent thoughts can make our live so colourful!

Himmel in schwarz, Himmel in weiß,
Unterschiedliche Ansichten können unser Leben so farbig machen!

  #3
OFFLINE   BGP-Kiss

Moin Steve,
oder sollt ich lieb´r Grüß Gottle sache,
Haller, Hoheloher, Unterländer odr do scho Gelbfüssler *räusper i moin Badenser?
PLZ 74 isch Groß.

Pass a mol uf, zum oine, muß mer ja ganz klar sache
Was mächt für di den a gute Schtrategie aus?

Un zum andre, wie´s dr a scho in nem andre Forum gsacht wurde,
jeder Trader hat sei eichene Psyche, un nur weil a Schtrategie bei Hans Dampf funktioniert isch´s no lange koin Garant d´für das se a bei nem Stevebalmmer funktioniert, dei Psyche funktioniert do a scho wieder ganz anderst als die von XY.

Jeder muß für sich selber ebbes finde was uf sei eichene Psyche passt, un wenn´s nochher a Mischung aus 400 Schtrategieê isch.
Hier im Forum findsch:
James 16, Pinbar Trading, Fass un Basket Methode un a d´ Elliot Welle Theoriesin alle ganz gut erklärt, do am end musch de scho selber a mit dr Materie befasse, denn oifach was so zum nachtrade gibts net, den jeder funktioniert anderst.

I denk oifach ebbes nachtrade geht net, ma kann sich scho hier un do idee hole, do nur selber denke führt zum Erfolch, du musch halt rum probiere, lese lese lese ggf wiklich ebbes in gute Literatur un Webinare etc inveschtiere... un net hoffe das dr Ebbern de heiliche Gral presentiert, denn den musch bei dr selber suche.

Wenn i a mol wieder dahoim bin, könne mer ja en Kaffe trinke gehe.
Grüßle
Die Hohêlohere
Bibi
die da dahoim isch>>wo die Hasâ Hosâ haaßâ un diâ Hosâ Housâ haaßâ!<<

Sorry ich konnte es mir jetzt nicht vergkneifen-:welldone:




  #4
OFFLINE   stevebalmmer

@kiss,
oje schwäbisch, da bleib ich liber bei meinem deutsch.
Um es mal klar zustellen,weis ich doch was Du geschrieben hast.
Ich habe auch nicht nach der perfekten strategie gefragt,sondern nach ner einfachen.
Ich scalpe einwenig,aber so richtig funzt das noch ned.
Meine andere strategie wo ich mache,kann ich zufrieden sein.
Aber ich suche noch ein 2tes Standbein.

Was die tradersuche angeht,so wäre der Heilbronner Raum wohl etwas zu klein,also ist der Raum 74 doch gross genug,und etliche müde Trader mal aus der Reserve zu locken.
Oder was meinst Du.
Klar Käffsche geht immer,gruss steve

  #5
OFFLINE   FX-trader

Was die tradersuche angeht,so wäre der Heilbronner Raum wohl etwas zu klein


Die frage ist im welche umkreis du suchst,
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #6
OFFLINE   stevebalmmer

Raum Heilbronnbis Umkreis 40 kilometer.

  #7
OFFLINE   FX-trader

Raum Heilbronnbis Umkreis 40 kilometer.

>:(da bin ich schon 30 km weck von deine umkreis;D
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #8
OFFLINE   stevebalmmer

Wo wohnst Du den?

  #9
OFFLINE   FX-trader

70 km nordlich von halbron97....

Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #10
OFFLINE   BGP-Kiss

@kiss,
oje schwäbisch,

Moin,
des därf mr net sache, de Alte leche wert druff das des net schwäbisch sondern hoheloisch isch! Oder besser gesagt sein soll;D:welldone:

Na sisch, Heilbronn war ja gleich um die Ecke. betonung auf war. vielleicht komm ich Weihnachten, wenn mein Umzug rum ist, wieder heim. Also noch in deinen 40 km... um genau zu sein, 18km bis zum K3 < gibts das noch???? ;)
Ja,ja, wie klein die Welt doch ist.;)

Steve, meinst du nicht eine "einfache Strategie" ist wieder so ein typisches Beispiel für dem einen liegts, dem anderen nicht??? Ist das nicht auch interpretations sache?

*räusper, ich kenn noch einen User hier im Umkreis von ca 100 Km, vielleicht sollte man sich bei gelegenheit mal gedanken machen wegen einem treffen... doch wie gesagt, ich hab jetzt erstmal einen großen Umzug und ob ich über die Feiertage heim komm weiß ich noch nicht.

Mal nach Divecall rufe ob man nicht auch mal ein etwas Größeres Treffen Organisieren könnte.... lala, ich immer mit meinen komischen Ideen.;D

LG
Bibi

  #11
OFFLINE   stevebalmmer

das k3 gibt es noch,hihi.

Mich nervt es,das man bei jeder strategieeinen oszilator,indikator usw braucht.

Meine es muss doch auch etwas einfaches geben.

Die einfachsten Sachen,sind oft die besten.

Nicht das man es jetzt falsch versteht,die strategie wo ich suche,kann gerne etwas komplexer sein,aber es sollte eben etwas rauskommen.

Das man bei jeder neuen Strategie lernen muss,das weis ich selber,mache ich auch jeden tag aufs neue.
gruss steve

  #12
OFFLINE   BGP-Kiss

Hallo Steve,

na ich war da schon länger nicht mehr. Und neben Kaufhof (Horten) und Pimkie muß jetzt wohl auch so ein Ungetüm stehen... kenn ich aber auch noch nicht.

Also ehrlich, ich bin sicherlich noch weit weg davon dir irgendwelche Ratschläge bzw Strategien vor zu schlagen, auch gelten meine Treffer bisher wohl eher als Glückstreffer, aber ich hab mich auch an sämtlichen Indikatoren und shite etc aufgehalten, alles gelöscht, und schau mir nur die einfachen nackten Kerzen Formationen an.

James 16, wo´s auch einen ganz schönen Thread hier im Forum für gibt, Orientiert sich auch eher am "Nackttraden" und Pinbar Trading von Shorty scheint wohl auch sehr intensive Früchte zu tragen. Ohne gleich einen Chart zu haben an dem man vor lauter Indis nicht mal mehr den eigentlichen verlauf erkennt.

Such mal nach den Beiträgen von Dabuschi, wie oben schon geschrieben, hat er sehr sehr viele ausführungen aufgestellt und hier veröffentlicht, wo ich mir sehr viele Ideen raus gepickt habe, schau mal wo und was er so gepostet hat. Er Arbeitet auch nicht mit 1000Indikatoren.

Ich für mich denke, von jedem einbißchen, das was zu mir passt und darin gut werden das könnte für mich ein weg sein.

LG
Bibi

  #13
OFFLINE   stevebalmmer

hallo bibi!

So ergeht es mir auch.

Mag es auch lieber ohne indikatoren.

Habeschon etliche ausprobiert, cci,rsi uswaber ist nicht alles so dolle,und lenkt oft ab.

Bis jetzt liegt mir mein bwilc am besten.
gruss steve

  #14
OFFLINE   BGP-Kiss

Bis jetzt liegt mir mein bwilc am besten.


Warum vertiefst und optimierst du es dann nicht, auf das was zu deiner Psyche deinem Konto und deinem RM passt???

Trade doch nicht nach der Strategie von peter deavere, James16, Linda Raschke, Turtle und wie sie noch alle heißen sondern nach der Strategie von Stevebalmmer oder wie dein richtiger Name auch ist.... denn nur du kennst deine Psyche und dein Verhalten und nur du kannst raus finden was am ehesten zu dir passt, deine Entscheidungen Analysieren und aus deinen eigenen Fehlern lernen. :welldone:

O gott i hör mi scho o wie die andren.... schlimm, des wollt i do gar net,

Also ich betone noch mal, ich bin noch Demo Traderin und hab von nichts ne Ahnung und erkenne in mir und meinen Gedanken KEINERLEI Kompetenz, undmöchte nur zum nachdenken anregen!

LG
Bibi

  #15
OFFLINE   stevebalmmer

genau das mache ich doch.

Dioe strategie ist auch nicht meine,ich habe sie nur erlernen dürfen,und sie funktioniert.
Nur suche ich eben noch etwas 2tes.
Ein 2tes standbein.

Egal was ich trade,klar muss ich Entscheiden.

Und ich möchte eben,eine scalping Technik lernen,dei einfach ist.
Mal sehen was wird.
gruss steve

  #16
OFFLINE   BGP-Kiss


Nur suche ich eben noch etwas 2tes.
Ein 2tes standbein.


Warum?

  #17
OFFLINE   stevebalmmer

Meine eine strategie ist eine etwas längere strategie.
Ich suche eben noch etwas,wo ich im daytrading eben innerhalb von 5 min,etwas machen kann.
Auch mal in ner stunde 10 trades usw.

Manchmal ist es eben gut,wen man 2 sachen kann.

  #18
OFFLINE   FX-trader

Habe heute in russische forum auf interesante doc. gestossen
Für neulinge ein gut info zu weiter intwiklung.

Leider ist übersetzung nicht perfekt:-[ .Ich hofe aber das Ihr sin von das ganzen herauslesenn könnt.

Übersetzung von Russisch in Deutsch(Google)

"Ich habe manchmal die Leute schreiben.
Für Anfragen und bat um Ratschläge oder Empfehlungen. Und obwohl sie alle befinden sich in unterschiedlichen Stadien der Entwicklung als Trader, oft schwebte in ihren Briefen unausgesprochene Frage: wie weiter?
Da die Frage, was als nächstes erscheint in allen, ich lasse mich öffentlich auf das Schreiben reagieren, vor kurzem kam natürlich, ohne den Namen von Briefen des Autors. Vielleicht ist meine Antwort wird die Antwort auf die Frage "Was" next ist nicht nur eine bestimmte Person, sondern auch viele andere, die diese Frage gestellt haben, wenn nicht ich dann selber.
Zitat:
-------------------------------------------------- ------------------------------
Hallo, Alex.

Ich bin gerade erst auf Forex ... verlor die erste Depot - 300 Dollar. Nicht, weg von Ihrer Zeit in Anspruch nehmen, fragen Sie einfach: in der Firma CMS ist Fraktal-Handelssystem. Ich blickte auf die Geschichte - und es scheint OK Was denken Sie? Sind Sie ein erfahrener Mann, und ich bin schon auf die Demo und den Realitäten der Arbeitswelt auf allen Indikatoren und Systeme, außer dieser - alles für den Erfolg in den Schoss. Dauerte drei Monate und flog in ein Trend, der nicht zu sehen ist. Sie können Arbeit an Fraktalen? Wenn Sie Zeit haben -, die noch podskazhesh kann ... Vielen Dank im Voraus.
-------------------------------------------------- ------------------------------
Hallo!

Ich werde nächstes sagen. Fraktale Ich habe noch nie behandelt, aber dennoch denke ich, dass Sie solesh und Fraktale. So wie das fusionierte allen anderen Systemen. Und das Problem ist nicht so sehr, dass für die Idee hinter dem System, sondern in der Tatsache, dass das, was Sie nun durch das System bedeuten, lesen Sie die Erklärungen in dem Buch, das Sie als Grundlage für die Handels-System verwenden, ob es Fraktale, Oszillatoren ist , muvingi, Elliot, fibbonachii, usw., usw., - es ist nur ... und Ideen, um diese Ideen zu nehmen und beginnen, einfach nur den Handel, ebenso wie Newcomer, nach der Lektüre noch eine andere Idee in einem Lehrbuch oder Artikel - kann nicht, ist nicht genug, und tk Folgen sind immer die gleichen - Plum ... Wenn jedoch, wie Sie sagen, Sie haben schon alles versucht und ließ nur Fraktale, danach mit Fraktalen, passieren Sie die erste Runde der Spirale der Evolution Händler.
Während dieser Runde von Neuankömmlingen in der Regel, pereprobyvayut alle bekannten Ideen und Methoden in Pfund beschrieben und auf Websites. Nach, dass 70% der Neuankömmlinge Tropfen aus Handel immer, schließlich "überzeugt", dass nichts funktioniert, und es war eine solide n@ebka.Bolee Schub beginnen nun mit der zweiten Schleife: Wählen Sie einige meiner Lieblingsfotos Ideen, Methoden, Techniken und beginnen Arbeit mit ihnen und versuchen, durch Versuch und Irrtum, schrittweise Aufbau der "Fleisch" auf das Skelett von Ideen und Techniken, die, wie es scheint zu arbeiten. Auf dieser dauert zu lange.
Dann beginnt die dritte Revolution. Davon überzeugt, dass bevorzugten Methoden und Ideen haben jedoch nicht den gewünschten Erfolg, der Händler gibt, die Art von Ideen, die er versuchte in der ersten Schaltung und versucht, sie irgendwie mit den Ideen der zweiten Reihe zu kombinieren. Auf dieser zu zeitaufwändig.
Durch die Art und Weise, in der Regel, ist jeder Spule von mindestens einem und manchmal auch mehrere Durchgänge in der realen mit der nachfolgenden Verluste gekennzeichnet. Es kann jedoch keine längere Zeiträume und Preise.
Dann kommt eine neue Phase, wenn ein Händler versucht, geliebt zu überdenken, die Idee auf den Erfahrungen der ersten drei Phasen basieren und mit der Zugabe der Ideen in der dritten Stufe beginnt ein Umdenken MM, Techniken und Taktiken des Spiels arbeiten zu kombinieren die Fristen ...
Auf der fünften Etappe, glaubt der Händler, warum in bestimmten Zeiten das System "gebrochen." Beginnt die Arbeit an einem strategischen Umdenken von Methoden und ihre Mitglieder von Systemen zur Identifizierung, markieren Sie die grundlegende Komponente, ein roter Faden Techniken zu formulieren, um die Grundidee der Methode und kommen zu dem "break" auf "Fehler" Markt zu verstehen oder ist es die gleichen Fehler der Methoden. Ein anderes Mal eine andere Kraft, mehr Geld ...
In parallel, es ist ein Kampf mit sich selbst TK die ganze Zeit in meinem Herzen juckende Moskito Misstrauen gegen alles und manchmal scheint es, dass die Frau Recht ist: Sie - ein Idiot, ist es für Sie nicht, müssen wir den letzten Großmutter, der noch immer und zu verschieben, bis spät ... Diese abscheulichen Gefühl unterdrückten Seele in Position und macht Fehler und unverblümten native Methode versucht zu senden ... in diesen Momenten, wenn die Nase des lebendigen Webstühle Gewinn oder offensichtlich bevorstehenden einen Elch. Am nächsten Morgen, schauen Sie in der Regel auf sich selbst in den Spiegel und sage laut: "Nun, suka, doprygalsya?"
So Schritt für Schritt, Jahr für Jahr nicht nur für die Art und Weise in völliger Dunkelheit tappen, sondern sich zwingen, sich selbst zu glauben, trotz allem, was Sie haben - 0, und in seiner Methode, die nicht ...
Nach und nach 5-7 Jahren, es kommt eine Zeit, als die Tatsache, dass Sie nicht wissen, an morgen, während die Freunde wissen, dass morgen das Gehalt, die so beschaffen sein, als nicht mehr Druck auf die Psyche wird, und die Frage seiner Frau in der Nacht: "Sasha, Was geschieht mit uns? " Du bist nicht versuchen, so zu tun, zu schlafen, aber antwortete ruhig: was wird - es wird ...
Nach und nach beginnt das Verfahren zur vollständigen Gestalt an. Es befindet sich auf der Philosophie des Handels seit Jahren auf der Grundlage Ihrer Praxis gefoltert, für die zur vollständigen Bezahlung. Weniger Fehler machen, die alle weniger als im Handel "Impulse" gegen ihre eigene Methode und rip out Müll gehen - Sie wissen bereits, dass das Rückenmark "Drang" Ende Kanal, sowohl im direkten und übertragenen Sinn ....
Verstehen Sie die Grenzen der Methode, Sie erkennen, seine Schwächen, wissen Sie, wo, wann und wie viel man verlieren kann. Sie sind nicht in den Artikeln über den Handel interessiert sind, stoppen Sie Bücher kaufen, sind Sie nicht in den Methoden anderer Leute, Empfehlungen, Ratschläge, Meinungen, Ansichten interessiert, brauchen Sie nicht fragen, Beratung von Alex, er werde bereits versucht .. ist nicht erforderlich, nach unten blickt, sieht man, wie weit Sie ging, wie hoch Sie geklettert, Sie schauen von der Höhe ihrer Erfahrung und sehen die vielen Kurven der Spirale von ihrer eigenen Entwicklung, werden Sie feststellen, dass nicht alle Spiralen Kreise sind, wurden viele Ellipsen, Sie erkennen, dass alle diese über die Entwicklung der Sie als Händler wird, schrittweise verringert und im Durchmesser verringert, nähert sich allmählich auf die unsichtbare Achse, um die Stange, auf was Sie wollen - die Wahrheit ... und Sie erinnern sich im Kreis, wenn vor der Wahrheit hat in Reichweite schien, aber nicht zu erreichen - eine weitere Runde der Nachfrage ... und erinnern Sie sich selbst auf die Ellipsen, als es schien, Sie waren sehr nah an der Wahrheit, und dann verließ sie weiter und weiter ... und dann wieder näher ..
Allmählich Sie beginnen, Geld zu verdienen. Nur wenige ... wenig, sehr langsam. Aber beeile dich nicht. Sie wissen, dass das Leben kurz ist, wissen Sie, dass die Kinder aufwachsen, wissen Sie, dass nur noch wenig ist, dass die anderen stiegen vor, viele höher. Aber du schon egal, und Sie bereits, so dass alle schon lange aufgegeben ...
Tag für Tag mehr und mehr wächst Vertrauen, das Sie tun die richtigen Dinge, dass die Evolution ist nicht schnell, es geht nur langsam voran, wenn auch manchmal springt. Sie stürzen sich nicht, nicht zucken nicht, wie vorher. Und wenn Sie, wie der Buddha, jeder Morgen, biegen Sie auf Ihrem PC und ohne inneren Gefühlen zu tun Handel pro Trade, Handel pro Trade, Pfennig für Pfennig, Pfennig für Pfennig, an irgendeinem Punkt beginnen Sie zu wissen, zu verstehen, das Gefühl, dass du so geworden sind , den Sie schon immer gesetzt zu werden - ihr Händler. " Und das alles dank dieser!


Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #19
OFFLINE   FX-trader

Tja nochwas vergesen das tehma passt am besten in Anfenger Boord:-X
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #20
OFFLINE   stevebalmmer

sorry, aber mit diesem Artikel kann ich gar nix anfangen,bringt mich also nicht weiter.
Ist aber jetzt nicht Böse gemeint.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer