Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

MT4 verschickt keine email bei Alarm obwohl alles eingestellt ist

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
28 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   Callidor

Hallo Trader-Freunde!

 

Ich habe folgendes Problem, habe mir die E-Mail Alarmfunktion auf dem MT4 eingerichtet, die Testmail, die man unter Prüfung senden kann funktioniert.

Wenn ich bei den Alarmen unter Aktion aber "mail" einstelle, und der Preis meinen Alarm aktiviert, dann passiert gar nichts.

 

Wie verschickt der MT4 denn den Alarm per mail? Ist das vielleicht falsch programmiert und unmöglich (also funktioniert das auch bei anderen nicht)?

 

Danke für eine Info!

 

Liebe Grüße

Callidor


Bearbeitet von Callidor, 28 March 2018 - 17:49 Uhr,


  #2
OFFLINE   traderdoc

Ich kann in meinem Kristallei nichts erkennen.

Das liegt definitiv daran, dass man keinen Code sieht.

 

traderdoc


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #3
OFFLINE   winter

hast du denn deine Email settings in den Optionen eingestellt.....manchmal vergisst man das ja....einmal einstellen und dann aktivieren nicht vergessen..

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  18.19K   0 Anzahl Downloads


Bearbeitet von winter, 29 March 2018 - 10:02 Uhr,


  #4
OFFLINE   Callidor

Ja, ich habe die settings korrekt eingegeben, aktiviert und die Testmails funktionieren einwandfrei!

 

Beim Alarmfenster stelle ich oben bei Aktion auf mail um

 

 

Ist das korrekt so? Geht es bei euch?



  #5
OFFLINE   traderdoc

@Callidor, meinst Du nicht auch, dass es besser wäre, uns hier wenigstens den Teil des Mailversendens zu posten?

traderdoc
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #6
OFFLINE   Callidor

Ah im erweiterten Antwortfenster, geht es mit den Bildern (habe ich vorher vergebens versucht).

 

So stelle ich das Alarmfenster ein:

Dateianhang


Bearbeitet von Callidor, 29 March 2018 - 12:59 Uhr,


  #7
OFFLINE   winter

also den Ablauf stellst du schon auf die entsprechend Zeit ein,oder lässt du den aktiviert (default) ...wenn ja, dann ist nach Ablauf der Zeit nixmehr zu versenden...

 

und was sagt das Journal zu der Meldung, die nicht kommt....wenn es überhaupt einen Eintrag für den entsprechenden Alarm hat....wenn die Zeit abgelaufen ist, und dein Alarm getroffen wird, kann da ja dann nix mehr kommen...Alarm ist inaktiv...

 

möglich das ich voll danebenliege, aber so ist der "Ablauf" der Dinge...meinem Verständnis nach



  #8
OFFLINE   Callidor

Das Bild war veraltet von gestern, hier gerade aktuell im AudCad.

 

So sah es aus während der Alarm getroffen wurde:

 

Und noch ein Bild vom Journal, da steht nur, dass der Preis erreicht wurde:

 

Aber wieder gab es keine email!

Dateianhang


Bearbeitet von Callidor, 29 March 2018 - 13:14 Uhr,


  #9
OFFLINE   winter

Ruf den Broker an, und sag und zeig es ihm....ich hatte das auch schon mal... manche Broker tun wirklich alles, um den Trader in Gang zu halten.,...

 

muss ja ein Problem auf deren Seite sein....Serverkram und so....meine Meinung



  #10
OFFLINE   Callidor

Ok, das bedeutet also, dass ich zumindest alles richtig mache!?

 

Danke!



  #11
OFFLINE   winter

ja



  #12
OFFLINE   TECANA

Hallo Trader-Freunde! Ich habe folgendes Problem, habe mir die E-Mail Alarmfunktion auf dem MT4 eingerichtet, die Testmail, die man unter Prüfung senden kann funktioniert. Wenn ich bei den Alarmen unter Aktion aber "mail" einstelle, und der Preis meinen Alarm aktiviert, dann passiert gar nichts. Wie verschickt der MT4 denn den Alarm per mail? Ist das vielleicht falsch programmiert und unmöglich (also funktioniert das auch bei anderen nicht)? Danke für eine Info!

 

 

Hallo Trader-Freund!

 

Könnte auch an was anderem liegen. Habe kürzlich bei meinen internet-Reisen den Kommentar gelesen, dass wohl Mails aus dem MT herausgesendet von fast allen Mail-Providern als SPAM klassifiziert sind.

Dieses könnte ich mir gut vorstellen als Ursache, dass mails nicht ankommen als alert.

Ein Signal-Dienst hat da extra einen Umweg als "bypass"-Lösung gebastelt. Kostenpflichtiges Tool.

 

Tecana


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #13
OFFLINE   Callidor

Hallo Tecana!

 

Vielen Dank für deinen Beitrag.

 

Müssten dann aber nicht auch die Testmails im spam verschwinden. Die werden ja auch von der gleichen Quelle gesendet und kommen perfekt an, so wie ich es mir bei Alarmen wünschen würde.


  • winter gefällt das

  #14
ONLINE   Bölldar

Hast du einen VPS? Habe nämlich dasselbe Problem und bin gerade darüber gestolpert, ändere gerade den Hostnamen, mal sehen...

 

Einige Provider (z.B. „GMX“ und „web.de“) haben Änderungen an ihren Mailservern vorgenommen, um das Spamaufkommen auf deren Servern zu senken.

Das führt dazu, dass der Empfang von E-Mails von den Providern abgelehnt wird, wenn der Reverse DNS Eintrag nicht auf eine Kundendomain lautet, sondern dieser noch den Standardnamen des Host (Beispiel: „h123456.stratoserver.net“) verwendet.

Der Hostname (h123456) ist die Bezeichnung des Servers und hilft dem Administrator seinen Server zu verwalten. Dieser Hostname muss weder mit „www“, noch mit „mx“, „smtp“ oder „mail“ beginnen und kann frei gewählt werden.

Der Reverse DNS Eintrag (im Technischen „PTR-Eintrag“ genannt) ist der "Name" einer IP-Adresse. Diese Reverse-DNS-Eintrag wird von vielen Mailservern zur Identifizierung verwendet. Sollte dieser Eintrag nicht valide sein, z.B. der Eintrag fehlt oder ist nicht symmetrisch (der Name aus dem DNS-Reverse wird wieder auf die IP-Adresse aufgelöst und muss der ursprünglichen IP-Adresse entsprechen), weisen viele Anbieter die eingehenden Mails ab.

Damit E-Mails - die Ihr Mailserver versendet - von den Mailservern der entsprechenden Provider nicht abgelehnt werden, ist es nötig, dass der DNS-Reverse Eintrag der IP-Adresse Ihres Servers auf einen Namen umkonfiguriert wird, der nicht dem Standardnamen entspricht.


  • TECANA gefällt das

  #15
OFFLINE   winter

@callidor

 

was hat dein Broker gesagt ?

 

@all - man hört wieder nix davon...Ich habe gerade das Gleiche Problem...da wäre es doch schön wenn der initiale Frager hier wenigsten die Antwort seines Brokers postet....aber nein, wie immer...

das kotzt mich einfach an....

 

Wenn hier nichts kommt, dann kommt auch von mir nichts mehr....ab dem 19. April ist hier dann Schluss endgültig....das kotzt mich einfach so an, diese Nehmen, wenn es dann gelöst ist das Problem, dann zack , nach mir die Sintflut....

 

echt ein super low level...



  #16
OFFLINE   winter

ich gehe jetzt davon aus, dass es bei Metaqutoes liegt das Problem...habe es jetzt bei 2 Brokern getestet...down under und in GB....nicht mal die Testmail kommt....gestern und heute morgen ging es aber noch einwandfrei....mal sehen....



  #17
OFFLINE   winter

wohingegen die PUSH - Nachrichten einwandfrei funktionieren....F..k...go figure...

 

funzt bei beiden Brokern....hmmmm....


Bearbeitet von winter, 08 April 2018 - 11:37 Uhr,


  #18
OFFLINE   Callidor

Hallo winter, ich bin sicher nicht der Typ, der mit der Lösung einfach, heimlich davon zieht!

 

Jetzt habe ich erstmal nichts mehr gepostet, da ich keine neuen Erkenntnisse habe und eine Antwort von "Bölldar" abwartete "....ändere gerade den Hostnamen, mal sehen....".

 

Broker sagte, es muss gehen, wenn ich es richtig eingestellt habe und das habe ich ja. Weiter bin ich noch nicht (VPS habe ich auch nicht), da es jetzt dann doch schon ziemlich kompliziert wird und wenn ich eine Lösung hätte, würde ich sie mit Sicherheit hier zeigen!

 

Liebe Grüße


  • €urix und winter gefällt das

  #19
ONLINE   Bölldar

Bitte um Entschuldigung der späten Antwort.

Habe den Server umbenannt (nicht hostname geändert, das geht nicht), neu gestartet und es ging.
Meldungen kommen problemlos. Tickmill und DirectFX.
Gruß

  #20
OFFLINE   Callidor

Danke Bölldar :welldone:

 

Was für einen Server hast du umbenannt? Den VPS Server?

 

Du meinst sicher in den Einstellungen den SMTP-Server!

 

Das Verrückte bei mir ist, dass die Testmails ankommen (also die Einstellungen auch bei SMTP-Server somit korrekt sind), nur wenn eine Alarmlinie getroffen wird, wird keine email versendet.


Bearbeitet von Callidor, 08 April 2018 - 15:30 Uhr,




Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer