Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

EA-Order zur Strategie umdrehen

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
4 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   Bölldar

Sers,

Irgendwie habe ich gerade einen verqueren Gedanken, den ich nicht zu Ende kriege :

Wenn man einen EA hat, der innerhalb von 50 Trades (2% MM) das Konto platt macht, warum dreht man dann nicht die Befehlsorder um?
Sprich, wenn das und das und das auf dem Chart passiert, dann gibt es keine Kauf-, sondern eine Verkauforder?

Bestimmt komme ich da nicht als erster drauf, nur wer hat diesen Gedanken schonmal fertig "umrealisert".
An was harperte es dann schließlich?

Gruß

  #2
ONLINE   MANDL2007

Uch, Uff ... ach Mann ... ja, ja diese Kiste ist schon uralt. Das wurde/wird immer mal wieder in allen möglichen Versionen in div. Foren vorgeschlagen. Funzt aber nicht .... weil der EA ganz einfach nicht mitdenkt, wenn sich der Markt ändert - und der ändert sich nun mal immer wieder und der Markt passt sich eben nicht dem EA an. Dieser - ja durchaus richtig - hat in einer Testphase wie Du es beschreibst, tatsächlich mal das Konto platt gemacht und eben in dieser, jedoch nur in dieser (vergangenen !) Zeit wäre ein "Umdrehen" der Signale/entries "richtig" gewesen da dies zum Gewinn geführt hätte. Nur dann kommt eben die nicht vorhersehbare Zukunft - in dieser kann/wird die starr im EA hinterlegte entry-Strategie dann mit einem mal tatsächlich so funzen wie gedacht und ein Umdrehen beschert Dir nun mit einem mal Verluste ! Also wie Du siehst der Markt lässt sich doch nicht so einfach austricksen ... aber wer weiß - kommt eine Zeit da wird die KI die menschliche I womöglich eben doch austricksen ... ?   


Bearbeitet von MANDL2007, 14 May 2018 - 01:06 Uhr,

  • €urix gefällt das
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #3
ONLINE   MANDL2007

Der Gedanke erscheint tatsächlich auf den ersten Blick logisch und ist verführerisch ..... daher kam/kommt das eben auch immer mal wieder hoch. Nur habe ich noch nie gesehen das dies dauerhaft funzt. Einfach immer falsch zu immer richtig umdrehen ... das wäre wohl ein zu einfacher Weg zum Paradies mit nimmer endenden Reichtum.


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #4
OFFLINE   Bölldar

Es wäre praktisch ein Antimuster zu dem Muster, welches man mit den EA sucht.

Da hilft wohl nur der klassische Weg: Chaosknopf einbauen und nach vorne testen ob es klappt.

  #5
ONLINE   MANDL2007

Ja richtig ! Nur: Wenn das "Muster" nicht funzt - wie soll dann das spiegelbildliche "Antimuster" funzen ? Es funzt genauso wenig wie das Muster selbst ...das ist ja nun das Problem aller EA Entwicklung !


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer