Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Spreads dokumentieren

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
Keine Antworten zum Thema vorhanden

  #1
OFFLINE   traderdoc

Hallo Tradergemeinde,

wer über einen längeren Zeitraum die Spreads seiner Währungspaare dokumentieren möchte, der kann sich des kleinen Programms im Anhang bedienen.

ex4-Datei in den "experts"-Ordner und die csv-Datei in den Unterordner "files" kopieren.

Danach MT4 öffnen, irgendein Chart öffnen, welches keinen EA enthält! und den EA "Spread" reinziehen. Dach wieder entfernen. Fertig!!!

Im Excel dann die Datei "Spreads" öffnen und freuen. Beim nächsten Spread-Ziehen werden die neuen Daten zu den alten natürlich hinzugefügt. So kann man längere Zeitreihen erstellen oder zu unterschiedlichen Tageszeiten sich ein Bild machen.

Das Programm berücksichtigt die unterschiedlichen Anhängsel an den Währungspaaren (m, FXF etc.) bzw. rekalkulkuliert auch bei 5-Digit-Brokern auf "normale" Spreadangaben.

Wenn die Spreads aus dem MT4 gezogen werden sollen, darf die Datei "Spreads" nicht im Excel geöffnet sein!!!

Löschen von Spread-Spalten durch anklicken der Spalte(n) im Tabellenkopf und mit der rechten Maustaste "Zellen löschen" klicken und speichern. Jegliche Hinweise beim Speichern oder Schließen mit "Ja" beantworten.

Viel Erfolg!

traderdoc

Dateianhang


edit: Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer