Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Vantage FX

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
36 Antworten zu diesem Thema

  #21
OFFLINE   Krelian99

"please let know..." Er will sicher gehen, welches Paket er dir schickt, das mit Taschentüchern oder dem Strick.

 

Hä €urix, bist du das?

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  258.57K   2 Anzahl Downloads


  • €urix gefällt das

Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #22
OFFLINE   €urix

Off Topic !

Hä €urix, bist du das?

Ähmm.., ne das ist ein Gorilla, so hübsch und grazil bin ich nicht. ;D  


KLICK MICH und MICH und wenns leicht geht MICH AUCH NOCH :Whistle:


Da will man Putzen, stolpert aber so ungünstig, dass man plötzlich zugedeckt im Bett liegt. Da kann man echt nichts machen


  #23
OFFLINE   Katakuja

Können wir bitte beim Thema bleiben !

 

Enttäuschend genug ist es ja schon.

 

K.


Bearbeitet von Katakuja, 01 September 2018 - 21:32 Uhr,


  #24
OFFLINE   siero

Ich werde vermutlich mal ein Konto bei Vantage aufmachen. Ich suche für meinen DAX EA einen Broker, der beim DAX einen Hebel etwas höher als 1:20 anbietet (1:50 oder 1:100). Im Demo lief es bisher ganz gut.

 

Falls aber noch eine andere Broker-Empfehlung von Euch reinkommt, bin ich natürlich noch offen dafür.

 

Schöne Grüße

Siero



  #25
OFFLINE   Katakuja

Also für mich kommt es zZ. nicht in Frage.

 

Ich will ruhig schlafen können und nicht tausende von € Nachschußpflicht befürchten müssen.

Durch das Grid System habe ich viele Trades offen und bin oft 1000 und mehr Pips im Minus.

 

Und auch wenn es verlockend klingt, und "selten passiert" mich hat es schon mal erwischt.

Gott sei Dank war ich auf der richtigen Seite also gab es sogar was zurück, aber nochmal

mitmachen will ich das nicht. Entweder finde ich nen Broker bei dem es die NP nicht gibt oder

ich warte bis ich 10 oder 20 000 € investieren kann und mache dann weiter oder ich lasse es

mit FX einfach.

 

Kommt Zeit kommt Rat.

 

 

 

Lg,

 

Kata.



  #26
OFFLINE   Griddy

Hi, ich bin mit ICMarkets sehr zufrieden. Zum Thema Nachschusspflicht ein paar Vokabeln aus den Sprachschätzen der EU.

Griddy

Dateianhang



  #27
OFFLINE   *michael*

nicht tausende von € Nachschußpflicht befürchten müssen

 

die broker verlieren laut meinen infos 20-40% umsatz, denn:

-kaum jemand füllt auf um die esma regeln zu erfüllen mit den selben lots.

-oder wandert ab, offshore, aussie etc.

-oder reduziert die lots

in allen fällen führt dies zum umsatzeinbruch, die esma regeln gelten vorerst max 2x3 monate, danach wieder begutachtung.

 

es gibt auch broker die pro konten ohne nachschusspflicht haben!

 

aber natürlich ist ein system das auch die esma regeln ohne probleme aushält von vorteil!

 

*michael*



  #28
OFFLINE   Krelian99

"Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) hat sich darauf geeinigt, die Beschränkungen für die Vermarktung, den Vertrieb oder den Verkauf von Differenzkontrakten (CFDs) an Privatkunden, die seit dem 1. August bis zum 1. November 2018 gelten, für weitere drei Monate zu verlängern."

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

1-2x erneuert, dann mal sehen, was dann passiert. Die können nicht ewig so weiter machen... wobei ich zu logisch denke. Folgen wir dem Geld (das einzige heutzutage was zählt), sieht es anders aus. Dieser Unsinn erhält ihren Arbeitsplatz und wenn man gut Geld für Nichtstun bekommt, warum sollte man das Spiel aufgeben? Es können also locker noch 2-3 Jahre daraus werden.


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #29
OFFLINE   *michael*

"Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) hat sich darauf geeinigt, die Beschränkungen für die Vermarktung, den Vertrieb oder den Verkauf von Differenzkontrakten (CFDs) an Privatkunden, die seit dem 1. August bis zum 1. November 2018 gelten, für weitere drei Monate zu verlängern."

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

1-2x erneuert, dann mal sehen, was dann passiert. Die können nicht ewig so weiter machen... wobei ich zu logisch denke. Folgen wir dem Geld (das einzige heutzutage was zählt), sieht es anders aus. Dieser Unsinn erhält ihren Arbeitsplatz und wenn man gut Geld für Nichtstun bekommt, warum sollte man das Spiel aufgeben? Es können also locker noch 2-3 Jahre daraus werden.

 

da die meisten broker massive umsatzeinbrüche haben, beginnen viele offshore zu gehen.

activtrades zum beispiel hat auf den bahamas und dubai aufgemacht!

 

persönlich glaube ich das es bleiben wird, aber nicht mit diesen hebeln, denke sie werden es auf 50-100 wieder hochfahren, denn 20-30 ist schon heftig für cfd*s, als nächsten sind dann wohl die etf's dran.

 

*michael*



  #30
OFFLINE   Krelian99

Die Niederlassung in Dubai ist im März 2017 aufgemacht worden. Die dubaier Regulierungsbehörde ist bisher nichts weiter als ein Witz. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich daran viel ändern wird.

 

Trotzdem kann man als EU-Bürger dort kein Konto mehr aufmachen, wenn der Broker eine Niederlassung in London oder Nikosia betreibt. Pepperstone hat mir genau deswegen ein australisches Konto verwehrt, in London aber extra-günstige Spreads versprochen. Warum die ihre Niederlassung in London nicht schließen, versteh ich nicht. Die hoffen wohl noch.


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #31
OFFLINE   *michael*

Die Niederlassung in Dubai ist im März 2017 aufgemacht worden. Die dubaier Regulierungsbehörde ist bisher nichts weiter als ein Witz. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich daran viel ändern wird.

 

Trotzdem kann man als EU-Bürger dort kein Konto mehr aufmachen, wenn der Broker eine Niederlassung in London oder Nikosia betreibt. Pepperstone hat mir genau deswegen ein australisches Konto verwehrt, in London aber extra-günstige Spreads versprochen. Warum die ihre Niederlassung in London nicht schließen, versteh ich nicht. Die hoffen wohl noch.

 

stimmt, die hoffnung stirbt zuletzt, wenn das schule macht das man in der eu den broker standort schließen muss um wo anders eu kunden zu bekommen, wird das ein broker brexit.

 

*michael*



  #32
OFFLINE   Scusi

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  50.03K   4 Anzahl Downloads

Klick mich :w00t:

 

 

 

 

 

 

 

 


Trade what you see, NOT what you think. That's all.


  #33
OFFLINE   marty

Das kann ich nicht mal lesen wenn ich es vergrößere lieber Scusi

mini.jpg


  #34
OFFLINE   Scusi

Ein Klick aufs Bild vergrößert, hab es leider nicht anders


  • marty gefällt das

Trade what you see, NOT what you think. That's all.


  #35
OFFLINE   €urix

Komisch bei mir gehts.

 

Hier der Text aus dem Bild:

 


KLICK MICH und MICH und wenns leicht geht MICH AUCH NOCH :Whistle:


Da will man Putzen, stolpert aber so ungünstig, dass man plötzlich zugedeckt im Bett liegt. Da kann man echt nichts machen


  #36
OFFLINE   Krelian99

lol, ich glaub, der Text sollte privat, also als Bild bleiben, €urix.


  • Scusi gefällt das

Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #37
OFFLINE   *michael*

attachicon.gif

Please Login or Register to see this Hidden Content

Klick mich :w00t:

 

das gibt es sogar in den usa (nevada, delaware, utah?)

karibik = offshore at its best

 

*michael*





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer