Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

mit mql4 PC Auslastung abfragen?

- - - - - mql4

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
6 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   montio

Guten Abend,

 

eine Frage an die Programmierer unter Euch: Ist es möglich mittels mql4 die Auslastung des Windows PCs abzufragen?

 

Hintergrund: Sollte z.B. zu Newszeiten viel Bewegung sein, dann kann der PC schon mal viel zu tun haben.
Und in dieser Situation würde ich gerne alles unnötige automatisch "abschalten". Also Dinge wie die Aktualisierung von Anzeigen wie heutige Profit, ...

 

Sinngemäß: if PC CPU-Usage > 90% then berechne nicht den Profit und zeige keine aktualisierten Werte an, bis der CPU Usage wieder unter 85%

 

Falls jemand eine Idee zu diesem Thema hat, wäre ich Euch sehr dankbar!



  #2
OFFLINE   Krelian99

Ein Tux als Avatar und dann kommt eine Windowsfrage. Dinge gibt's...

 

Hab ich noch nie gehört, dass es sowas gibt wie eine Auslastungsabfrage, da gäbe es bei MT4 einigen Spott. Den Profit berechnen ist nichts was den PC beansprucht, das lässt den ziemlich kalt. Nichtlineare Interpolationen z.B. ist da schon etwas fordernder. Wenn viele Ticks reinflattern, kann die normale tickweise Berechnung einen lahmen PC oder viele überfüllte Chart schonmal die Grenzen ausloten. Eine Berechnung nach so und so viel Sekunden oder erst am Kerzen-Ende hab ich schon mal gesehen. Meist reicht aber eine Begrenzung der berechneten Kerzen auf z.B. die letzten 300-500 Kerzen, völlig aus.


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #3
ONLINE   traderdoc

Könnte sein, dass hier etwas dabei ist:

 

TERMINAL_CPU_CORES

The number of CPU cores in the system

int

TERMINAL_DISK_SPACE

Free disk space for the MQL4\Files folder of the terminal, Mb

int

TERMINAL_MEMORY_PHYSICAL

Physical memory in the system, Mb

int

TERMINAL_MEMORY_TOTAL

Memory available to the process of the terminal , Mb

int

TERMINAL_MEMORY_AVAILABLE

Free memory of the terminal process, Mb

int

TERMINAL_MEMORY_USED

Memory used by the terminal , Mb

 

traderdoc


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #4
OFFLINE   montio

Das sieht ja interessant aus. Da muss ich mal überlegen, ob da was machbar ist.
Vielen tausend Dank und noch einen schönen Abend.



  #5
OFFLINE   CashDigger

Daraus sollte sich die CPU Auslastung nicht ermitteln lassen.

Man könnte sich vielleicht über die kernel32.dll was bauen zb

Please Login or Register to see this Hidden Content

Zu Not per eigene dll.

Ansonsten die Berechnung und Anzeige einfach nach Zeit x und nicht nach Ticks ausführen.

Please Login or Register to see this Hidden Content

Die Zeit könnte man dann noch per Zufallsgenerator in einem gesteckten Rahmen generieren, so triggert jeder Chart anders und die Last verteilt sich noch gleichmäßiger.

 

C$D



  #6
OFFLINE   Krelian99

So sehe ich das auch, über die kernel32.dll zu gehen, aber ist das nur Info, oder wirklich ein Problem? Die Info bekommst du auch über den TaskManager (Strg_Alt_Entf), was der MT4 oder andere Programme so von der Leistung wegknabbern. Das Problem umgehst du kurz und dreckig wie gesagt über die Begrenzung der zu berechnenden Kerzen oder du stellst bei Einstellungen die Kerzen im Chart runter. Im Live-Trade-Mode braucht man sicher keine 65.000 Kerzen default (Optionen -> Diagramme -> Max. Kerzen im Chart (MT4 neustarten)).


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #7
OFFLINE   Katakuja

Hi. Habe schon vor langer Zeit bemerkt, das sich die PC auslastung gravierend verändert wenn man

den offenen MT4 klein macht, sprich im Hintergrund laufen lässt. Ist zwar nicht die Antwort auf deine Frage

aber finde sollte man auch beachten.

 

 

Kata





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag





Also tagged with one or more of these keywords: mql4

0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer