Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

"Watschelgang" im GBPUSD H1 - suche Regel-/Definitionshilfe

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
10 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   Bölldar

Servus,

 

das Sommerloch muss gestopft werden und ich versuche eine Strategie zusammenzustellen, doch mit meinen Schlagwörtern finde ich im Web nichts Passendes.

 

 

Worum geht es? Um die sehr oft sehr enge Range während der Asiasession nach NY-close und London-open, wenn die D1-Kerze buy oder sell war.

Der Kurs bewegt sich wie im kleinen "Watschelgang" einer Ente (Fragen nach europäischen oder afrikanischen Enten/Schwalben werden nicht beantwortet

Please Login or Register to see this Hidden Content

)

 

 

Beispiel hier die letzten Tage:

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  133.79K   2 Anzahl Downloads

 

 

Etwas unsauber gezeichnet, aber es geht um die Idee dahinter. Wenn ich nun das im Verhältnis zum D1 setze, sieht man oft die 2 buy / 2 sell Tage in Folge:

 

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  129.89K   1 Anzahl Downloads

 

Einstieg wäre also in der Zeit vor London-open. Z.B. sell, wenn die Vortageskerze sell war und die Asiasession-Zone "eng" war.

Andere Filter wie MACD +/- oder Wochenmomentum +/-0 kann man ja noch einbauen.

 

Ausstieg wäre NY-close oder Zielpip.

 

 

Nun meine Frage:

 

- wie kann ich unaufwendig die Range/Volumen in der Asiasession herausfinden/verwerten? Oder gibt es da was Sinnvolleres als Instrument? Wie den Kursbereich?

 

- Kennt jemand andere Strategien mit ähnlichen Vorgehen zur Analyse

 

He1D1 arbeitet ja vor NY-open und der Asiabereich ist mir mal aufgefallen...

Danke für die Unterstützung!

 

Gruß

 

 



  #2
OFFLINE   €urix

Bin mir jetzt nicht sicher, was genau du suchst, aber Range-Breakout Strategien gibt es viele. Hänge mal 2 Indis an, vielleicht ist es ja Zufällig was dabei.

 

Dateianhang


  • Bölldar gefällt das

KLICK MICH und MICH :Whistle:

 


  #3
OFFLINE   Bölldar

Der London Breakout ist ja spitze! So hatte ich mir das vorgestellt.

 

- Kennt jemand andere Strategien mit ähnlichen Vorgehen zur Analyse

 

Es reicht ja im Grunde die Zeit nach 0.00 Uhr. bis London open.

 

 

Top! Danke dir!


Bearbeitet von Bölldar, 30 July 2019 - 22:48 Uhr,


  #4
OFFLINE   €urix

Da hab ich noch etwas flexibleres, da kann man die Rangehöhe, -zeit einstellen, da bist du nicht nur auf eine Session beschränkt und man sieht gleich die Ergebnisse der letzten X-Perioden.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Hier das Supportthema: 

Please Login or Register to see this Hidden Content


  • Bölldar gefällt das

KLICK MICH und MICH :Whistle:

 


  #5
OFFLINE   Bölldar

Das ist der Input, den ich mir erhofft hatte. Merci!


Ich hänge mich mal durch die Beiträge der Fabrik bzgl. breakout.
Da gabs mehrfach was vor meiner Zeit.

Ist das dein EA!? Er ist ja auch in deinem yet-Kanal.

Gruß

Bearbeitet von Bölldar, 31 July 2019 - 14:55 Uhr,


  #6
OFFLINE   €urix

Freut mich das dir der Input gefällt.

 

Das ist jedoch kein EA, sondern ein Indikator, also in den richtigen Folder damit.

 

Ich weiß nicht was ein yet-Kanal ist. 

 

Dort kann jedenfalls jedes Mitglied einen Indikator, EA, Script, Dokumente, Ebooks, Tradingstrategien und sonstiges posten.

Das findest du im oberen blauen Balken der FF unter Traderunity - Tradingdownloads.

 

 

Dateianhang


  • Bölldar gefällt das

KLICK MICH und MICH :Whistle:

 


  #7
OFFLINE   Bölldar

Yet =yt kanal. Meine Rechtschreibung am Mobiltelefon lasst zu wünschen übrig.

Ich hatte es mit martingale-EA verstanden. Geladen / installiert habe ich noch nichts , sonst wäre ich spätestens dann über die Dateiendung gestolpert.

Schgucke.

Gruß

  #8
OFFLINE   Bölldar

Da hab ich noch etwas flexibleres, da kann man die Rangehöhe, -zeit einstellen, da bist du nicht nur auf eine Session beschränkt und man sieht gleich die Ergebnisse der letzten X-Perioden.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Hier das Supportthema: 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Ich habe im H1 für mich rumgetüftelt mit Test auf knapp 3 Jahre und H1.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  41.27K   4 Anzahl Downloads

 

Das wäre im Schnitt 2000 Pips pro Jahr im H1?! Wenn man natürlich gerade vor dem PC sitzt, das Signal kriegt und dann einsteigt?!

 

Gruß


Bearbeitet von Bölldar, 31 July 2019 - 21:41 Uhr,

  • €urix gefällt das

  #9
OFFLINE   €urix

Ja, das ist das Problem mit dem gerade vor dem PC sitzen, man müsste rund um die Uhr handeln.

Ich habe beide Indikatoren nicht gehandelt, finde sie aber interessant.

Die Frage ist, ob es auch so bleibt und ob 3 Jahre aussagekräftig sind, vielleicht kannst mal die Jahre 2007 - 2010 oder 2014 - 2017 testen, weiß allerdings gerade nicht, ob das mit dem Indi geht. 

Als Zusatz zum normalen Handel vielleicht nicht schlecht.

 

Ja das ist mein YT Kanal, das meiste hab ich aber schon zum FF-YT-Kanal transferiert und das obige Video wird irgendwann folgen.


  • Bölldar gefällt das

KLICK MICH und MICH :Whistle:

 


  #10
OFFLINE   Bölldar

Über die Internetsuche bin ich auf

Please Login or Register to see this Hidden Content

gestoßen und jemand hat einen EA für frei programmiert und reingestellt. Ich spiele gerade ein bisschen rum.

 

Die Boxeinstellungen vom 3Tier London Breakout gefallen mir gut von der Struktur her. Würde es dann so ähnlich mit Tageskerzen etcpp verbinden wollen.

 

Ich bin jetzt 2 Wochen im Urlaub und bemühe mich die alten Breakout-Beiträge durchzusehen.

 

Gruß


  • €urix gefällt das

  #11
OFFLINE   Bölldar

Das Thema hat sogar in der FF einen Bart.

Ich denke, dass mithilfe meiner Vorgaben und der Umsetzung von Traderdoc ein bisserl was Zählbares rum kommt. Nur ein 15-20%+ Kracher wird es nicht.

Da lohnt das nicht so für mich mit dem Stress.

Seit Juni läuft Heidi II ich konzentriere mich darauf und hoffentlich Winter! 👍

Gruß



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer