Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Struktur brechen und Fibbonacci setzen

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
5 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   ForexFish

Hallo, ich habe in einem Video folgendes gesehen:

 

4d1f7242343b385cbd70b98cc584e31a.png

 

 

 

In dem Video wurde hier der Fibbonacci gesetzt:

 

b88437ef00f07c6bf27368bc167aafd8.png

 

 

Die Frage ist jetzt warum wurde der Fibbonacci genau von dort aus gezogen. Ich würde den ehr etwas weiter oben ansetzen.

Ich habe das mal hier eingezeichnet:

 

330ab4d6c19a50ed344c1a012f2b1114.png

 

 

Warum muss man den weiter unten ansetzen? 


  • Katakuja gefällt das

  #2
OFFLINE   Scusi

Würde sagen beides ist nicht im Sinne des Erfinders.

Der Fibo sollte über eine saubere Impulsbewegung gesetzt sein, sprich in dem Chart von dem Low bei dem Railroad Track bis zum Ende der Impulsbewegung hinauf

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  67.11K   2 Anzahl Downloads

 

 

Ohne das jetzt auszumessen und die Stelle im Chart zu suchen müsste das in dem Fall dann auch recht gut auf den 38,2 Retrace zurücklaufen, der mit der vorherigen Struktur eine potentielle Umkehrzone mit mittlerer Wahrscheinlichkeit bringt. Gekauft wird beim nächsten Berührungspunkt - wobei ich nicht sehen kann ob das der erste oder erst der zweite gewesen wäre (Close MUSS auf oder unter 38.2 Retracement sein):

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  39.92K   1 Anzahl Downloads

 

as simple as that :D

 

Ein Fibo sollte unbedingt auf eine saubere Impulsbewegung gelegt werden, und nicht mitten in die Botanik. Wenn dann eine Preisstruktur in der Vergangenheit zu sehen ist, die mit einem Retracement übereinstimmt ist man von der Wahrscheinlichkeit her schon mal ganz gut dabei.

 

Fibo ist eine Welt für sich, ich sehe immer wieder das Trader den mitten in die Botanik setzen weil sie meinen, glauben und vermuten oder weils grad so schön passt... und hinterher beschweren sie sich dann das Fibo nicht funktioniert ;)


„Das Diplom einer westlichen Universität ist eine Auszeichnung für raffiniertes Unwissen.“ [Tenzin Wangyal Rinpoche]


  #3
OFFLINE   winter

Fibo ist eine Welt für sich, ich sehe immer wieder das Trader, den mitten in die Botanik setzen, weil sie meinen, glauben und vermuten oder weils grad so schön passt... und hinterher beschweren sie sich dann das Fibo nicht funktioniert ;)



Es gibt eine klare Regel für die Fibo´s. Sowohl für das "erste" Anlegen als auch für das "Nachziehen des Fibo´s. 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  40.22K   0 Anzahl Downloads


Das Fibo das im ersten Beitrag (wurde so im Video gezeigt) ist vollkommen falsch aufgezogen und zwar in allen Belangen. Das ganze Szenario im ersten Beitrag zeigt, dass der User aus dem Video nicht die geringste Ahnung hat, was er da tut. Leider ist das immer häufiger auf YouTube zu beobachten. 





 


Bearbeitet von winter, 30 December 2019 - 04:17 Uhr,

Trading Singale von Traderscout

Klicke auf das rote kleine Viereck mit dem [+], um zu erfahren, wie du daran teilnehmen kannst. Du unterstützt damit auch dieses Forum, damit es werbefrei bleibt und dir weiterhin mit hilfreichen Informationen rund um das Traden zur Seite stehen kann.
 

https://www.instagram.com/traderscout/

 




 
Ich schicke dann - wie gehabt - jeweils 25% als Spende an die Forexfabrik.
 
 
 

  #4
OFFLINE   Understateman

Wenn die Fibos nicht aussehen wie im Lehrbuch, lässt das noch keine Schlüsse auf Ahnung oder Erfahrung zu. Mit solchen Vermutungen wäre ich vorsichtig. Ich nutze Fibos selbst komplett anders als "klassisch" und kann nicht behaupten erfolglos zu sein. Allen ein gesundes Jahr 2020.



  #5
OFFLINE   Krelian99

Dann erzählt er dir nicht alles. Ich hab auch mal die VAL und VAH aus dem Market- oder VolumeProfil genommen, Fibos gezeichnet und vorwärts gute Ergebnisse gehabt. Da lagen die 0 und die 1 vom Fibo auch erstmal gefühlt irgendwo auf dem Acker, war aber definitiv besser als einfach irgendein Hoch und Tief rauszugreifen.


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #6
OFFLINE   Scusi

Alles richtig, den maximalen Benefit vom Fibo gibt es jedoch bei korrekter Anwendung, in den meisten Fällen wo er in die "Botanik" gesetzt wird stimmen zwar die Retracements und Extensions auch irgendwie, was in der Natur der Sache liegt, aber genau genommen kann man den dann auch weglassen weil die entsprechende PA auch so zu erkennen ist. Wer den Fibo als zusätzliche Unterstützung anders verwenden möchte... ist ja nicht verboten.

 

Leider ist das immer häufiger auf YouTube zu beobachten.

 

Das kommt vermutlich daher, das in den letzten Jahren "neue" Fibo Regeln die Runde gemacht haben, gibt sogar Bücher über "neue" Fibo Regeln... hab da mal in eines reingeschaut. Der Autor hat den Fibo überhaupt nicht begriffen und sich dann irgendwelchen Nonsens zusammengebastelt. Aber gut, irgendwoher muss das "Dumb Money" ja kommen ;)


„Das Diplom einer westlichen Universität ist eine Auszeichnung für raffiniertes Unwissen.“ [Tenzin Wangyal Rinpoche]






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer