Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Indikator Werte

- - - - - Indikator

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
11 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   WD2

Hallo zusammen ich brauche etwas Hilfe. Ich möchte wenn der Indikator z.b. UP anzeigt und meinen iMA von unten nach oben kreuzt und dazwischen höchstens 3 Kerzen sind ein Buy signal gesendet wird. Irgendwie klappt das aber leider nicht.

Please Login or Register to see this Hidden Content

 



  #2
OFFLINE   traderdoc

Wo sollen 3 Kerzen dazwischen liegen?

 

Prinzipiell (in diesem Fall) kann man ein Kreuzen eines Indikators von unten nach oben wie folgt programmieren:

 

if (HMAUP2 < MA2 && HMAUP1 > MA1)

 

bzw. von oben nach unten

 

if (HMAUP2 > MA2 && HMAUP1 < MA1)

 

d.h. man braucht immer 2 aufeinanderfolgende Kerzen.

 

In diesem Indikatorfall muss wahrscheinlich noch vorher ermittelt werden, ob überhaupt ein UP gilt:

 

if (HMAUP2 != EMPTY_VALUE && HMAUP1 != EMPTY_VALUE)

 

Hinter EMPTY_VALUE liegt die Zahl 2147483647, das ist der Default-Wert eines Indikatorbuffers. Mit diesem Wert

ist ein Buffer per se gefüllt.

 

traderdoc


Bearbeitet von traderdoc, 29 March 2020 - 15:12 Uhr,

Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #3
OFFLINE   WD2

Danke traderdoc, die 3 Kerzen sollen unter dem MA liegen wenn der HMA die MA von oben nach unten kreuzt oder umgekehrt(von unten nach oben). Also es sollen nicht vier Kerzen dazwischen liegen so das ein UP oder DOWN Trend erkannbar ist und es sich nicht um eine kleine Korrektur handelt. Ich denke das sollte ich ja mit den Indikator hinbekommen? Also:

Please Login or Register to see this Hidden Content

Zum Schluss kann ich ja sagen ab welcher Kerze er "zählen" soll.



  #4
OFFLINE   traderdoc

Korrekterweise müsste es lauten:

 

HMAUP3 = iCustom(NULL,0,"HMA_withAlerts",HMAPeriod,HMAMethod,HMAPrice,false,false,"HMA Color Change",0,3);

 

die 3 Kerzen sollen unter dem MA liegen wenn der HMA die MA von oben nach unten kreuzt oder umgekehrt(von unten nach oben).

 

Sorry, aber ich muss zur EIneindeutigkeit nochmal fragen:

Sollen nun mindestens 3 Kerzen mit dem UP-Signal existieren, bevor die Kreuzung stattfindet oder soll nach der Kreuzung 3 Kerzen weiterhin mit dem UP-Signal exisitieren.

Evtl. wäre auch mal ein Chart mit solch einer Situation ganz hilfreich.

 

traderdoc


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #5
OFFLINE   WD2

Ich glaube ich hab es nicht richtig erklärt habe mal ein Bild mit angehängt. Ich hoffe es ist verständlicher ist etwas schwer zu erklären.

 

EDIT: Die 3 Kerze sollte zwischen dem MA liegen, also Close unter dem MA und Open über dem MA die 2 und 1 Kerze über dem MA bei BUY oder unter dem MA bei SELL.

Dateianhang


Bearbeitet von WD2, 30 March 2020 - 10:56 Uhr,


  #6
OFFLINE   traderdoc

Gut, dann sollte das so aussehen:

Please Login or Register to see this Hidden Content

Damit springt der EA nur einmal pro Kerze in die Indiaktorabfrage, genau dann, wenn ein Kerzenwechsel stattfindet.

Die nächste Kreuzung kann nur eine entgegengesetzte Kreuzung sein, die bei Erfüllung der anderen beiden entsprechenden if-Abfragen

dann zu einem Signal_Down führen würde.

 

traderdoc


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #7
OFFLINE   WD2

Hey traderdoc, erstmal vielen dank jetzt läuft es soweit, es gibt nur ein Problem ab und zu setzt er troztdem einen Trade ab obwohl die bedinnung nicht stimmen. Ich glaube das Problem könnte man lösen wenn man sagt: Es dürfen maximal 3 Kerzen unter dem MA sein sind es 4 wird nicht getradet. Ein Bild habe ich angehängt.

Dateianhang



  #8
OFFLINE   traderdoc

Die Trades sind beide richtig, weil vor!! der Kreuzung das Close der drei Kerzen unter bzw. über dem MA lag.

Die Kreuzung als solche wird in der Regel auf geschlossenen Kerzen betrachtet und somit auf der 1. und der 2.

geschlossenen Kerze. D.h. die Kerzen über bzw. unter dem MA sind dann die mit dem Index 2, 3 und 4.

 

traderdoc


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #9
OFFLINE   WD2

Könnte man dann nicht dem Programm sagen das er nur Trades Öffnen darf wenn genau 3 Kerzen unter dem MA geschlossen sind? Also nicht mehr und nicht weniger sondern ganz genau 3?



  #10
OFFLINE   traderdoc

Könnte man dann nicht dem Programm sagen das er nur Trades Öffnen darf wenn genau 3 Kerzen unter dem MA geschlossen sind? Also nicht mehr und nicht weniger sondern ganz genau 3?

Nicht weniger als 3 st bereits involviert. Bei nicht mehr ist die Grage zu klären, wie weit in die Vergangenheit reichend?

Desweiteren dürfen dann nicht 4 oder mehr z.B. unter dem MA in Folge oder auch mit Unterbrechung erscheinen etc.

 

D.h. ein Programmierer wird um so besser programmieren können, je eineindeutiger die Vorgabe ist. Also meine Bitte,

nochmals vorher überlegen, wie exakt die Vorgabe erfolgte.

 

traderdoc


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #11
OFFLINE   WD2

Dann Versuche ich nocheinmal zuerklären wie ich es gemeint habe anhand eines Bildes. Ich hoffe jetzt ist es verständlich.

Dateianhang

  • Angehängte Datei  2.png   42.46K   1 Anzahl Downloads


  #12
OFFLINE   traderdoc

Ich habe Dir gezeigt, welchen Index die Kerzen haben, wie eine Kreuzung programmiert wird, wann ein Kerzenclose über oder

unter dem MA ist uind wann nicht. Damit hast Du alle Werkzeuge, Deine Bedingungen zu programmieren.

 

traderdoc


  • asfranz gefällt das
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag





Also tagged with one or more of these keywords: Indikator

0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer