Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Peganuss System

* * * - - 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
517 Antworten zu diesem Thema

  #241
OFFLINE   Optionator

So, hier noch der heutige Trade, s. Bild im Anhang.

Das Signal war short. Sell 0.05 Lot bei 1.3350 um 10:00h SL: 1.3390 TP: 1.3305

Der SL wurde um 10:42h erreicht. Verkauf bei 1.3391 -41 Pips

Morgen also mit 0,10 Lot

Gruß
Optionator

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #242
OFFLINE   Optionator


Natürlich kann jeder traden wie er möchte.

----


Hallo Forexlooser,

bezieht sich diese Feststellung auf meinem letzten Satz im vorigen Post?

"Nämlich, die Entscheidung zu handeln, oder auch nicht zu handeln oder einfach das Signal umkehren, wenn es der Markt so haben will!"

Wenn ja, dann ist leider falsch rüber gekommen, was ich damit sagen wollte. Ich meine damit nicht, dass jeder einfach handeln kann wie er möchte (kann er natürlich, klar ;-), sondern, dass er nicht unbedingt 'Stur' nach dem Signal handeln muss.

Man muss dann schon nach dem System handeln, welches man für sich festgelegt hat, aber nicht - wie jetzt hier im Thread als Beispiel - dass jedes Peganuss-Signal so gehandelt werden muss, wie es kommt. Das wäre fatal. Wenn Anzeichen da sind, dass es wahrschienlicher ist, dass der Markt in eine andere Richtung geht, als die, welche das Signal generieren würde, kann man natürlich anders entscheiden.

Diese Aussage war lediglich als Abgrenzung zum Glücksspiel gedacht.

Aber , das ergibt sich aber dann weiter, wenn ich das System hier vorgestellt habe. So weit nur, dass das Signal genau so gehandelt wird, gehandelt werden kann, wie Peganuss es veröffentlicht hat, also auch die Entscheidung EMA ungünstig, Widerstand vorhanden, also lieber nicht handeln... das ist ok.

Wenn Deine Feststellung nicht darauf bezogen war, na, dann halt dies zur weiteren Erläuterung:-"


Auf Dein Blogbeitrag bin ich natürlich gespannt. Danke dazu im Voraus!:beer:

Gruß
Optionator
Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #243
OFFLINE   Forexlooser

Das bezug sich nur auf das MM.

andy
Unerfahrenheit und Arroganz sind die wahren Feinde, nicht der Markt.

  #244
OFFLINE   Optionator

Der heutige Trade wie folgt:

Long mit der 11h Kerze. Einstieg: buy 1.3265 0.10 Lot, SL: 1.3225, TP: 1.3310

Der SL wurde um 12:12h ausgelöst. VK: 1.3225 -40 Pips

Morgen somit 0.20 Lot.


Heute war ich noch mal den ganzen Tag unterwegs. Ich denke, dass ich es morgen schaffe, den
Trade direkt zu 'betreuen' ;-)

Gruß
Optionator

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #245
OFFLINE   1822036

also bei mir hat der EA nicht getriggert, kannste mal Dein SET davon mit reinstellen, danke

Der heutige Trade wie folgt:

Long mit der 11h Kerze. Einstieg: buy 1.3265 0.10 Lot, SL: 1.3225, TP: 1.3310

Der SL wurde um 12:12h ausgelöst. VK: 1.3225 -40 Pips

Morgen somit 0.20 Lot.


Heute war ich noch mal den ganzen Tag unterwegs. Ich denke, dass ich es morgen schaffe, den
Trade direkt zu 'betreuen' ;-)

Gruß
Optionator



  #246
OFFLINE   Optionator

also bei mir hat der EA nicht getriggert, kannste mal Dein SET davon mit reinstellen, danke


Der heutige Trade wie folgt:

Long mit der 11h Kerze. Einstieg: buy 1.3265 0.10 Lot, SL: 1.3225, TP: 1.3310

Der SL wurde um 12:12h ausgelöst. VK: 1.3225 -40 Pips

Morgen somit 0.20 Lot.


Heute war ich noch mal den ganzen Tag unterwegs. Ich denke, dass ich es morgen schaffe, den
Trade direkt zu 'betreuen' ;-)

Gruß
Optionator


Die Einstellungen sind im Anhang abgebildet. Wie gesagt, überprüfe die Systemzeit des Broker-Servers!

Gruß
Optionator

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #247
OFFLINE   Optionator

Hallo,

eine Überprüfung der Standartwerte nSL und nTP haben ergeben (Backtest 2010) dass die Einstellung SL 40 / TP 45 nicht mehr so geeignet ist.

Nach der aktuellen SL - Serie (aktueller 'Trade') werde ich die Werte anpassen.

Die Tabelle zeigt eine Übersicht der von mir durchgeführten Backtests - Ergebnisse in Bezug auf SL in Folge.


Eine konservative Einstellung wäre z.B. SL 20 / TP 30. Hier gab es 5 SL in Folge, aber bei einem geringen nSL von 20. Der nTP ist höher als der nSL. Die TP in Folge belaufen sich auf 14. Gehandelt ohne Martingale Strategie gab es jedoch einen geringen Netto-Profit.

Meine Favouriten sind die Einstellungen SL 42 / TP 26 und SL 55 / TP 26. SL im Mittelwert, nur 2 SL in Folge, geringer TP, hohe TP Folge, SL fast doppelt so groß wie TP - höheres Risiko.

Ausgewogen ist die Einstellung 26 / 26. 5 SL in Folge, bei geringerem nSL. 14 TP in Folge. Netto Profit noch ok. nSL / nTP ausgewogen.


Nun kann sich jeder erst Mal ein Bild machen. Die Erläuterung des Systems ist in Arbeit.

Gruß
Optionator

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #248
OFFLINE   Optionator

Hallo,

hier der heutige Trade:

Long. Buy at 1.3123 um 10:00h, SL: 1.3083, TP: 1.3161 VK: ..........

Gruß
Optionator

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #249
OFFLINE   Optionator

Aktueller Stand. Die Position hat so gerade noch den SL überlebt. Abwärtstrend noch nicht gebrochen. Möglicherweise steigt der EUR/USD noch bis kurz vor den TP, ob dieser erreicht wird, muss noch abgewartet werden.

Gruß
Optionator

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #250
OFFLINE   Optionator

Hallo,

der SL wurde um 16:04h erreicht. VK: 1.3082 -41 Pips

Morgen also 0.40 Lot.

(Nur nicht nervös werden ;-)

Liegt wohl noch an den Ferien diese Woche. Das System basiert ja darauf, dass sich bei London-Open eine Marschrichtung ergibt.
Die Londoner haben wohl noch nicht ihr Schultäschchen gepackt und sind zum Traden gegangen ;-)

Gruß
:) pti ;) nat ;D r

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #251
OFFLINE   DaBuschi

Liegt wohl noch an den Ferien diese Woche. Das System basiert ja darauf, dass sich bei London-Open eine Marschrichtung ergibt.
Die Londoner haben wohl noch nicht ihr Schultäschchen gepackt und sind zum Traden gegangen ;-)


Das hatten wir doch heute. Die Big Boys beginnen 7 Uhr mit dem Handel. Das ist 8 Uhr deutscher Zeit. Das morgendliche Fake kam aufwärts und bildete um 8.24 Uhr das Hoch und dann wurde dieses Level den Rest des Tages nimmer gesehen. Du warst nur auf der falschen Seite des Trades. Das kommt halt vor ;)
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

  #252
OFFLINE   Optionator


Liegt wohl noch an den Ferien diese Woche. Das System basiert ja darauf, dass sich bei London-Open eine Marschrichtung ergibt.
Die Londoner haben wohl noch nicht ihr Schultäschchen gepackt und sind zum Traden gegangen ;-)


Das hatten wir doch heute. Die Big Boys beginnen 7 Uhr mit dem Handel. Das ist 8 Uhr deutscher Zeit. Das morgendliche Fake kam aufwärts und bildete um 8.24 Uhr das Hoch und dann wurde dieses Level den Rest des Tages nimmer gesehen. Du warst nur auf der falschen Seite des Trades. Das kommt halt vor ;)


Na, DaBuschi, dann werde ich denen nächste Woche mal das Schultäschchen packen...;D ;)


Hier noch der heutige Trade:

Long (kann sich auch mal was anderes einfallen lassen ;-), Buy at 1.2991 0.40 Lot, SL: 1.2951 TP: 1.3036

Der Trade ist noch im Gange.

Gruß
Optionator

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #253
OFFLINE   bitzzer

Die Big Boys beginnen 7 Uhr mit dem Handel. Das ist 8 Uhr deutscher Zeit. Das morgendliche Fake kam aufwärts und bildete um 8.24 Uhr das Hoch und dann wurde dieses Level den Rest des Tages nimmer gesehen

Das stimmt so nicht ganz.London open ist momentan 9.00 Uhr deutscher Zeit.Nachzulesen hier:

Please Login or Register to see this Hidden Content


oder noch besser hier:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Allerdings wurde das Hoch das sich danach gebildet hat auch den ganzen Tag nicht mehr gesehen.
Bitzzer
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!

  #254
OFFLINE   Optionator

Hallo,


ich habe mir überlegt, die Darstellung der Strategie hier 'on the fly' zu schreiben, da es doch etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, als ich vorerst dachte. Somit stelle grad mal den Anfang dar und editiere diesen Beitrag weiter. Dieses Vorgehen halte ich für notwendig, da ja seit Anfang der Woche schon die ersten Trades dargestellt werden.

Die Strategie

Wie schon angedeutet, ist das eigentliche Signal der Strategie die 'Peganuss-Strategie'.
Einige Modifizierungen sind jedoch dabei und es gibt auch offene Variablen.

1. Währung: EUR/USD (weitere Währungen habe ich noch nicht getestet, ich handle derzeit nur den EUR/USD)

2. Signalzeit: Vollendete 8 Uhr - Kerze

3. Entgegengesetzte Kerze / Richtung:
Ist die 8 Uhr Kerze vollendet, so wird die 9 Uhr Kerze abgewartet. Ist die 9 Uhr Kerze entgegengesetzt der 8 Uhr Kerze, so wird in die Richtung der 9 Uhr Kerze eingestiegen. Handelt es jedoch um die gleiche Kerze, wie die 8 Uhr Kerze, so wird eine weitere Stunde abgewartet usw. Das Signal ist somit die entgegengesetzte Kerze der 8 Uhr Kerze (bezogen auf Long / Short).

Grundsätzlich sollte auch so verfahren werden, wie es das Signal vor gibt. Da es aber nicht notwendig ist, dass man sich selbst in sein Unglück stürzt, kann man sich auch dem Marktverhalten anpassen. Dieses sieht auch Peganuss vor. Gerade bei Widerständen / Unterstützungen oder im Bereich des EMA 50 / EMA 200 (oder Eure eigenen Vorlieben der EMA Einstellungen), kann auch mal ein Signal erfolgen, welches schon offensichtlich in ein SL führen wird oder kann. Hier kann dann das Signal auch umgekehrt (ReverseCondition) gehandelt werden (oder man handelt gar nicht, lässt es aus). Aus einem Kaufsignal wird somit ein Verkaufssignal und umgekehrt. Die anderen Bedingungen bleiben unberührt (n-SL / n-TP). Aber auch hier kann man natürlich eine falsche Einschätzung des Marktes haben und in den SL laufen - so ist das nun mal. Aber SLs sind gar nicht so schlimm wie sie aussehen ;-)

4. Einstieg zum Beginn der neuen Kerze
Mit Eröffnung der neuen Stundenkerze wird dann 'market' eingestiegen (keine Pendingorder). Dieses ist unabhängig davon, ob das Signal direkt gehandelt wird oder die ReverseCondtition.


5. Der Ausstieg - SL / TP werden vorher festgelegt
Mit dem Einstieg (oder unmittelbar danach) wird der SL und der TP gesetzt. Hier gibt es nun mehrere Möglichkeiten, je nach Risiko und eigenem MM. Derzeit handle ich die 40/45er Version, welche aber wie im Beitrag zuvor schon bekannt gegeben, angepasst wird. Gerade durch die Martingale Strategie kann sich durch die Häufung der Verdoppelung ein hübsches Sümmchen bilden. Hier ist es natürlich von Vorteil, wenn der SL kleiner ausfällt, jedoch wird dieser dann aber auch öfter getriggert werden. Ein größerer SL bedeutet vorerst mal ein hübsches Sümmchen mehr, wird aber seltener getriggert - wobei hier natürlich die Marktphasen eine Rolle spielen.

Jedoch ist es eben Jedem offen gehalten. Ich zeige nur Beispiele.

6. Weiterer Verlauf nach einem Trade
Bei erreichen des TP findet keine Veränderung für den nächsten Trade statt.

Bei erreichen des SL ändert sich der weitere Verlauf in Bezug auf die Positionsgröße. Hier kommt die Martingale Strategie ins Spiel. Es ist von Vorteil, somit die Positionsgröße anfangs erst mal so klein wie möglich zu halten, hier 0,01 Lot. Wie dann im Erfolgsfalls mit den Positionsgrößen weiter verfahren wird, dazu verfasse ich im Anhang 1 einen Beitrag. Das Risiko soll ja im Erfolgsfall gesteigert werden ;-) Aber ganz sachte!

Vorerst wird die Position mit dem nächsten Trade verdoppelt. Ein TP 'resettet' dann die Position auf die ursprüngliche Positionsgröße. Nach einem bestimmten System wird dann die Positionsgröße nach und nach gesteigert, aber auch die Verdoppelungen werden angepasst.


to be continued (Stichpunkte lassen weiteres durchblicken)

  • Wiedereinstieg nach SLmöglich – gleiche Richtung oder entgegengesetzte Richtung
  • Es ist auch möglich, nach PAden TP zu entfernen und die Gewinne laufen zu lassen
  • Es ist auch möglich, diePosition vor Erreichen des SL zu schließen
  • Es ist auch möglich, den SLbeim 'Gewinne laufen lassen' nachzuziehen
  • Nach PA kann auch entschiedenwerden, ob ein Trade eingegangen wird oderdas Signal umgekehrt gehandelt wird
  • Besondere Rolle –EMA 50 / EMA 200 – nach Peganuss (unterPunkt 3 aufgeführt).
  • Besonderheit: Seitwärtsphasen– weder SL noch TP werden erreicht – manuelle Schließung imVerlauf oder um 00h - hierdann Auswirkungen auf den weiteren Tradeverlauf –Verdoppelungsstrategie
  • Besondere Bedeutung die0.05er Lot-Stufen

Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #255
OFFLINE   1822036

ja danke, das sind die Grundeinstellungen vom EA, Brokerzeit ist bei mir gleich Ortszeit DE, er arbeitet bei mir trotzdem nicht, 4 digit bei AVA:(


Die Einstellungen sind im Anhang abgebildet. Wie gesagt, überprüfe die Systemzeit des Broker-Servers!

Gruß
Optionator



  #256
OFFLINE   Optionator

ja danke, das sind die Grundeinstellungen vom EA, Brokerzeit ist bei mir gleich Ortszeit DE, er arbeitet bei mir trotzdem nicht, 4 digit bei AVA:(



Die Einstellungen sind im Anhang abgebildet. Wie gesagt, überprüfe die Systemzeit des Broker-Servers!

Gruß
Optionator


.. und die Einstellungen unter Extras, Optionen, Expert Adisors im Meta Trader stimmen auch?

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #257
OFFLINE   Optionator


Liegt wohl noch an den Ferien diese Woche. Das System basiert ja darauf, dass sich bei London-Open eine Marschrichtung ergibt.
Die Londoner haben wohl noch nicht ihr Schultäschchen gepackt und sind zum Traden gegangen ;-)


Das hatten wir doch heute. Die Big Boys beginnen 7 Uhr mit dem Handel. Das ist 8 Uhr deutscher Zeit. Das morgendliche Fake kam aufwärts und bildete um 8.24 Uhr das Hoch und dann wurde dieses Level den Rest des Tages nimmer gesehen. Du warst nur auf der falschen Seite des Trades. Das kommt halt vor ;)


@DaBuschi @bizzer

Habe die Zeiten mal kurz durchgetestet. Dachte zuerst schon, dass die Winterzeit tatsächlich Einfluss auf die Strategie genommen hat. Warum auch immer?? 8 Uhr ist nach wie vor die beste Zeit ;-):beer:

Gruß
Optionator
Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #258
OFFLINE   Optionator

Hallo,

vollständigkeithalber noch der heutige Trade.

Long, Buy at 1.2991 0.40 Lot um 11 Uhr, SL: 1.2951 TP: 1.3036

Der SL wurde um 16:04 Uhr erreicht. VK: 1.2949 -42 Pips (man sieht, wo der Broker sich immer noch hier und da nen Pip reinzieht :-)

Montag geht es also mit 0.80 Lot weiter.

Gruß
Optionator

Dateianhang


Heute ist ein schöner Tag zum Traden.

  #259
OFFLINE   1822036

ja genau, andere EAs laufen auch

.. und die Einstellungen unter Extras, Optionen, Expert Adisors im Meta Trader stimmen auch?



  #260
OFFLINE   Optionator

ja genau, andere EAs laufen auch


.. und die Einstellungen unter Extras, Optionen, Expert Adisors im Meta Trader stimmen auch?


Hast Du den EA mal bei Dir unter ActivTrades getestet? Bei mir läuft er darunter einwandfrei.

Gruß
Optionator
Heute ist ein schöner Tag zum Traden.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer