Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

THV-System

* * * * * 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
829 Antworten zu diesem Thema

  #441
OFFLINE   Der-Sucher

02.11.2011

2 Gute und 1 negativer Trade. 0.71% +



Dateianhang


Never give up, NEVER!

"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden." Hermann Hesse

  #442
OFFLINE   Katakuja

Wieso bist du bei dem Minus trade überhaupt einen trade eingegangen ?

  #443
OFFLINE   Katakuja

Kata, wie setzt Du das mit dem SL um? Nehmen wir an Du hast einen ATR von 40. Ich bin dann mit SL und TP bei 40, gehe aber häufig beim TP früher raus da ich Schiss habe das der Kurs wieder dreht und in den SL läuft. Wenn der Kurs gut läuft ziehe ich den SL und TP nach. Eigentlich soll man ja Gewinne laufen lassen, aber ein Trade der bereits im Plus ist auch nicht mehr ins Minus laufen lassen.


Mein SL TP ist bei 200 pips, wegen News spikes oder falls Oanda abschmieren sollte, ansonsten habe ich keinen (festen) TP
und schon garnicht SL. Hänge mich meistens von einer zu anderen Pivot oder Fib. linie. und nach Gefühl.

Den ATR beachte ich nur insofern das wenn er unter 10 ist ich es mir 2x überlege ob ich traden will ansonsten ist mein SL
irgendwo zwischen 4-5 pips (oder Gefühl x Pivot) und 50 jenachdem welche Uhrzeit ist beim traden oder ob ich schon Gewinn gemacht habe und ich mir mehr Risiko leisten kann oder es erst die ersten trades sind und ich nicht gleich mit nem fetten minus starten will den ich dann mitschleppe und er mit meine Gute Laune versaut..

Wenn ich zb. schon 50 pips im + bin, lasse ich oft den aktuellen trade auch 20 oder mehr ins minus gehen und warte einfach bis er wieder dreht. (Natürlich wird das dann ein anderer trade. Entweder weil ich was in M5 gesehen habe oder nen neuen M1 Signal. Wenn ich nichts sehen und ich mich zu weit entferne, wirds halt in Minus geschlossen) An klaren trend tagen mit gutem 15+ ATR klappt das relativ gut. Wenn das mal sehr gut klappt, bin ich reich

Keine Ahnung, viele werden mir wiedersprechen aber bin ohne feste TP SL besser geworden, bzw. mein Konto konstanter.

Und vorallem kein fester TP, oft reicht es mir wenn ich nur paar pips im plus bin um auszusteigen. Das dass er dann noch 20ig steigt habe ich inzwischen gelernt zu verkraften. Früher habe ich mir immer in den A. gebissen..


Edit: Das ganze war jetzt nur sehr grob umschrieben, natürlich macht es einen Unterschied wie und wann man sich das Minus einfängt. Oft schliese ich den trade auch im minus weil ich keine Lust habe zu warten und mein Geld festzunageln
da ich in der zwischenzeit 2 gute Signale verpasse. Am besten fahre ich wenn ich keine Angst habe..



  #444
OFFLINE   Der-Sucher

Wieso bist du bei dem Minus trade überhaupt einen trade eingegangen ?


Wenn man es streng nimmt haben sich die Trix natürlich nicht gekreuzt, oder sie haben es zu diesem Zeitpunkt aber nicht mehr in der Kerze danach. Ich denke es war mal wieder Ungeduld.

Was tradest Du mit einerm ATR über 10? Bei GBPJPY trade ich eigentlich erst über 30. Will ja Action haben und das genügend in dieselbe Richtung pushen. Ohne SL ist bei mir nicht denkbar. Da würde ich wahrscheinlich dann wieder denken das wird schon und so weiter. Lieber 2% Minus und dann ist das gegessen. Ich kanns mir dann hinterher anschauen und mich fragen ob es ein guter Trade nach den Regeln war oder nicht. Naja wir sind on the road, mal schaun wo die Reise ingeht.;D
Grau ist ja bekanntlich alle Theorie.
Never give up, NEVER!

"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden." Hermann Hesse

  #445
OFFLINE   traderdoc

Wenn man es streng nimmt haben sich die Trix natürlich nicht gekreuzt

Also ich sehe ein Kreuzen etwa 7? Kerzen zuvor, die Coral ist grün, die Trix ist grün, wieviel grün brauchts denn noch? und über den Wolken schwebt der Kurs auch.
Noch bullischer gehts nicht, oder?
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #446
OFFLINE   Der-Sucher

ne traderdoc, bei dem Minustrade (2. Bild) hat ein bullisher Fast Trix einen bearishen Slow Trix gekreuzt. Von daher nicht optimal, bzw. wenn mans genau nimmt überhaupt kein Grund einzusteigen. Scheint aber Leute zu geben denen genügt es wenn der Fast die 0-Linie kreuzt und der Slow ebenfalls dieselbe Farbe hat. Aber das war ja auch nicht der Fall. Kanns mir nur erklären das bei der aktuellen Bar beide grün waren. Naja so ist das wenn man unbedingt meint den Kurs vorraussagen zu müssen. Der Markt ist da gnadenlos und haut Dir den Trade mit einem Grinsen im Gesicht um die Ohren.;D

Never give up, NEVER!

"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden." Hermann Hesse

  #447
OFFLINE   dirtydevil

Hallo DS,

der Verlust wäre auch nicht so groß gewesen, wenn du wieder raus wärst, nachdem der Trix die Farbe wechselt. Wenn mich nicht alles täuscht ist das doch die original Regel für den Ausstieg.

LG Marco
  • Katakuja gefällt das

  #448
OFFLINE   Der-Sucher

das stimmt, aber an die halte ich mich bisher nicht. Ich habe im Forwardtest häufig gesehen das der Kurs nach einem kurzen Rücksprung dann weiter in die Richtung lief. Das war ja sogar hier der Fall, obwohl der Einstieg nicht hätte sein dürfen. Auf der Arbeit kann ich die Kursbewegung nicht so genau verfolgen, daher ist für mich der Exit SL und TP. Und wenn ich es mitbekomme ziehe ich den TP nach.
Never give up, NEVER!

"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden." Hermann Hesse

  #449
OFFLINE   ekenom

Ich habe mir die Ausführungen über das THV-System mal durchgelesen.
Es gibt doch den THV EA. Der soll ja nicht profitabel sein aber doch die Trades regelgerecht öffnen. Mein Gedanke ist nun der:
Wenn dem so ist, warum benutzt man den EA nicht als Signalgeber, indem man bei den Eigenschaften des EAs ein Häkchen bei
Ask manuel bestätigen
macht. Dadurch kann man selbst entscheiden ob man den Trade eingeht und kann den Trade dann auch selbst beenden.
Ausserdem muss man nicht die ganze Zeit auf den Monitor starren.
  • fxdaytrader gefällt das
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #450
OFFLINE   MANDL2007

@ekonom .... probiers doch einfach mal aus und berichte dann hier wie es bei Dir läuft / lief ! Die grundsätzliche Herangehensweise ist sicher plausibel, wenn Du von den zahlreichen Versionen des EA's die wirklich funzende nimmst/findest ... denke ich mal. Habe selber irgendwie völlig den Überblick bez. des EA's verloren, obwohl ich seinerzeit sogar in der Betatestergruppe war.
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #451
OFFLINE   Katakuja

Sehr gute Idee eigentlich, nur das bei diesem Ea die richtige Setfile Gold oder besser gesagt Geld wert ist.
Und keiner rückt die wirklich raus.

Und da der EA noch als unfertig gilt und tausende Einstellungen hat da jetzt die mega Zeit zu inverstieren
lohnt irgendwie nicht. Wenn es wenigstens ne fertige 1.0 Version gäbe aber so kann man sich der Sache nicht
sicher sein und wie gesagt die SetFile muss auch noch herausgetestet werden..

Aber, würde mich gerne eines besseren belehren lassen..

  #452
OFFLINE   Katakuja

Benutzt eigentlich noch jemand den THV FFCAl2 News indikator, bzw. läuft er bei jemandem.

Scheint das der xls Link wieder gewechselt wurde und kann den neuen gerade nicht finden..

  #453
OFFLINE   MANDL2007

hi kata ! .... also ich kann Dir diese hier rüberschieben .... die nehme ich aktuell und die funzen auch bei mir ... sollten also auch bei Dir laufen ?! ... ja ja habe das auch gehabt mit dem FFCal ... der hatte sich immer mal wieder verändert irgendwie und lief dann nicht (mehr) bis irgendjemand ne neue version reinstellte .... viel Spass dann damit:)

Dateianhang


  • Katakuja und dirtydevil gefällt das
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #454
OFFLINE   dirtydevil

Hallo

Katakuja ich habe hier vom THV EA eine Version 1.132 mit jeweils einer Setfile für M1 und M5. Die Einstellungen sind ja wirklich so präziese, dass man sein manuelles System damit nachbilden kann. Ich habe hier allerdings ein kleines Verständnisproblem bei den Einstellungen für die MTFTrixDots. Die Werte für die Dots 1/2 und 3/4 sind in der Setfiles identisch und ich verstehe den Sinn nicht. Evtl. fällt dazu ja jemandem was ein.

LG Marco

Dateianhang


  • MANDL2007 gefällt das

  #455
OFFLINE   MasterBO

Hallo

Katakuja ich habe hier vom THV EA eine Version 1.132 mit jeweils einer Setfile für M1 und M5. Die Einstellungen sind ja wirklich so präziese, dass man sein manuelles System damit nachbilden kann. Ich habe hier allerdings ein kleines Verständnisproblem bei den Einstellungen für die MTFTrixDots. Die Werte für die Dots 1/2 und 3/4 sind in der Setfiles identisch und ich verstehe den Sinn nicht. Evtl. fällt dazu ja jemandem was ein.

LG Marco


Hi gibt es Ergebnisse mit dem THV EA? Mich würde das mal interessieren. Danke
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #456
OFFLINE   MANDL2007

Hallo

Katakuja ich habe hier vom THV EA eine Version 1.132 mit jeweils einer Setfile für M1 und M5. Die Einstellungen sind ja wirklich so präziese, dass man sein manuelles System damit nachbilden kann.
LG Marco


ups .... teuflisch gut .... und sauber jemacht dd !

Habe seinerzeit als betatester beim THV EA mitgemacht .... war ja ein grosses Projekt ... verlief allerdings im Sande .... sollte es wirklich gelungen sein den EA flott zu kriegen ? Wo haste den denn her ... any sources, any links? Was wird denn wirklich über dieses Teil geschrieben ? Funzt es wirklich ... ich kann mich nur erinnern, dass da endlos viel rumprobiert wurde ... alles ohne Erfolg ... Cobra selbst meinte seinerzeit, dass THV sich kaum automatisieren liesse ... glaubt/glaubte er zumindest;)
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #457
OFFLINE   Katakuja

Hallo

Katakuja ich habe hier vom THV EA eine Version 1.132 mit jeweils einer Setfile für M1 und M5. Die Einstellungen sind ja wirklich so präziese, dass man sein manuelles System damit nachbilden kann. Ich habe hier allerdings ein kleines Verständnisproblem bei den Einstellungen für die MTFTrixDots. Die Werte für die Dots 1/2 und 3/4 sind in der Setfiles identisch und ich verstehe den Sinn nicht. Evtl. fällt dazu ja jemandem was ein.

LG Marco


Tut mir leid da kann ich dir nicht weiterhelfen.Habe mich da irgendwann ausgeklinkt.
So viel ich weis gibt es sogar ne 1.134 Version und die gilt immer noch als Beta
bzw. fehlen noch paar Einstellungen die noch nicht rein programmiert wurden.



  #458
OFFLINE   dirtydevil

@Mandel
Ich habe das von hier:

Please Login or Register to see this Hidden Content


Auf der vorletzten Seite des Threads wurde dahin verlinkt, von daher denke ich, dass es die letzte Version war. Würde mich freuen, wenn du dich der Sache wieder widmest und wir uns ein bissel austauschen können.

@Katakuja
Ich weis nicht was da noch fehlen sollte. Es gibt ja noch viel mehr Einstellmöglichkeiten als bei den Originalregeln. Leider ist mein englisch nicht gut genug um im Detail zu erfassen was die einzelnen Tester dazu schreiben. Es ist aber für mich ersichtlich, dass es welche gibt die für sich eine ordentliche Setfile konfiguriert haben und damit profitabel sind. Mir geht es ja auch nicht darum das Ding unbeaufsichtigt 24/7 laufen zu lassen. Meine Idee ist vielmehr, dass es einem die Arbeit erleichtert und man vor allem kein Signal verpaßt, wenn man mal kurz nicht am PC ist.

LG Marco

  #459
OFFLINE   dirtydevil

Hier gibt es dann doch noch die Version 1.134:

Please Login or Register to see this Hidden Content


Wenn ich das richtig sehe sind dort aber nur noch mal MA´s eingefügt. Ist wohl nicht unbedingt erforderlich.

LG Marco

  #460
OFFLINE   Shrike

Die Masse an Einstellungen erschlägt einen ja fast. Aber sehr professionell gemacht. Für einen unkomerziellen EA, Hut ab.
Ja, wo fängt man da an eine vernünftige Setfile zu finden. Das dürfte einige Wochen/Monate Zeit für die Optimierungen in Anspruch nehmen. Ich denke als Gemeinschaftsprojekt könnte das was werden. Würde selbst meine VPS-Resourcen für die Optimierungsarbeit zur Verfügung stellen. Aber für mich allein schreckt mich das ganze ziemlich ab.
Vor allem da ich mich noch nicht intensiv mit dieser Strategie beschäftigt habe.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer