Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

THV-System

* * * * * 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
829 Antworten zu diesem Thema

  #561
OFFLINE   Movement

Kata, immer wenn ich hier mal gucke habe ich keine Ahnung was du gehandelt hast.

Füge doch mal die trades ein, MT4 macht so schöne Linien, die zeigen alles Nötige ;-)
  • Katakuja gefällt das
Eingefügtes Bild

  #562
OFFLINE   Katakuja

he he, stimmt. Aber trade nicht über MT4, das solltest du doch wissen ?
Tut mir leid aber so jedes mal ist mir daszu aufwendig, besonders wenn es so spontan posts sind.

Man sollte es eigentlich sehen.

Kann jetzt nicht noch die Oanda FX Trades hier einfügen denn ich trade nicht über MT4.
Da kann ich gleich ne eigene Seite aufmachen und Geld dafür verlangen;D

Und bei den Rückmeldungen hier, lohnt sich das sowieso nicht.
Leute sind mit was anderem beschäftigt wie man lesen kann.


  #563
OFFLINE   Katakuja

mhhh, da poste ich EXTRA vorher naher charts und du sagst mir so was.. ?!
Wobei ich auch zu geben muss ich machs schon kompliziert und es ist nichts für jeden..:-"

Kata, immer wenn ich hier mal gucke habe ich keine Ahnung was du gehandelt hast.



  #564
OFFLINE   Movement


Kann jetzt nicht noch die Oanda FX Trades hier einfügen denn ich trade nicht über MT4.
Da kann ich gleich ne eigene Seite aufmachen und Geld dafür verlangen;D


Ich dachte du tradest über ein mt4 kompatiblen account. bei Oanda kannste ja schön über fxtrade handeln, wenn du einen mt4 account hast. du kannst dann also wirklich mit beiden dingen auf einem account handeln. und siehst dann auch direkt deine trades, die du in fxtrade machst im mt4 und umgekehrt
Eingefügtes Bild

  #565
OFFLINE   Katakuja

Ne, trade über den Primären. Der sub MT4 Account ist nur für die MT4 chart Darstellung.
Wobei ich ja auch noch JForex habe. Und ich mal da mal da trade.. Je nachdem welche TF...
Will das mein trading in keinster weise in Berührung mit MT4 kommt was den daten Strom betrifft. ;D

Naher kommt es noch raus das der MT4 sub account, doch nen anderen feed oder execution hat
oder weis was ich was.. he he



  #566
OFFLINE   Movement

also bei oanda kommt mt4 vom drittanbieter ... ist also möglich ;-)

die können ja auch nix dafür, dass alle den mt4 haben wollen:P
  • Katakuja gefällt das
Eingefügtes Bild

  #567
Torsten1981

Heute erstmals nach dem THV System getradet. WOW!!!
Hätte ich nicht erwartet, aber zum scalpen ist das super. Zumindest heute. Weiß einer auf welcher Periodeneinstellung die beiden TRIX laufen? Hat einer die Berechnungsformel?
  • Katakuja gefällt das

  #568
OFFLINE   Katakuja

Was noch viel einfacher geht, bzw. hast du vielleicht so gemacht..

M5 verfolgen und dann bei M1 zuschlagen..

Ergibt viel mehr trading Möglichkeiten..

  #569
Torsten1981

Noch mehr? Ich habe innerhalb von 16 Std. über 90 Trades gemacht. Fand das eigntlich schon ausreichend. Mich hat die Trefferquote beim THV sehr beeindruckt. Maximaler Drawdown war bei nur 9 PIPS. Nunja... ein Testtag sagt so gut wie nichts aus und bei einem LS von 2PIPS können auch keine großen Verluste auftreten.
Aber es gibt hier ja schon ausreichend viele Leute die scheinbar gute Erfahrung mit dem THV gemacht haben.
Hat schon jemand irgendwelche großen Schwächen aufgedeckt? Konnte in dem Thread bisher keine finden.


  #570
OFFLINE   Shrike

Die grösste Schwäche wird sein das die wenigsten so viel Zeit haben um solch ein System zu traden. Ich selbst wollte schon oft ein Versuch starten, aber eine realistische Analyse meiner beruflichen Situation hat mich immer wieder davon abgehalten tiefer in diese Materie einzusteigen. Das ist meines erachtens auch mit der grösste Edge des Vollzeittraders gegen über uns Luschen. Er ist näher am Puls/Markt.

  #571
Torsten1981

Beim scalpen muss ich ja nicht zwangsweise den ganzen Tag am Pc sitzen. Auch ich habe in den 16 Std Pausen gemacht. Das war auch nur ein Test!
Sonst wird man Wahnsinnig!o_O
Ich finde aber man hat beim scalpen einen Entscheidenden Vorteil. Ich kann zu jeder Zeit Anfangen, da ich zu fast jeder Zeit kleine Bewegungen im Markt habe. Wie lange ich dann vor den Charts sitze ist ganz alleine mir überlassen. Ist natürlich auch von den jeweiligen Zielen abhängig. Aber 30 Pkt. sind zum Beispiel schnell eingefahren. Dafür muss man nicht vor dem Pc verschimmeln.

  #572
OFFLINE   Pilok

Aber 30 Pkt. sind zum Beispiel schnell eingefahren.

30 P sind bei EUR/USD = 240 €; wenn Du das im Durchschnitt pro Tag schaffst: 5000 € / Monat

Da hättest Du ja praktisch ausgesorgt. Oder ist da doch noch irgendwo ein kleiner Haken....?

  #573
OFFLINE   Shrike

Beim scalpen muss ich ja nicht zwangsweise den ganzen Tag am Pc sitzen. Auch ich habe in den 16 Std Pausen gemacht. Das war auch nur ein Test!
Sonst wird man Wahnsinnig!o_O
Ich finde aber man hat beim scalpen einen Entscheidenden Vorteil. Ich kann zu jeder Zeit Anfangen, da ich zu fast jeder Zeit kleine Bewegungen im Markt habe. Wie lange ich dann vor den Charts sitze ist ganz alleine mir überlassen. Ist natürlich auch von den jeweiligen Zielen abhängig. Aber 30 Pkt. sind zum Beispiel schnell eingefahren. Dafür muss man nicht vor dem Pc verschimmeln.


Meines erachtens falsch. Als ich mich vor vielen Monden mal mit dem System beschäftigt habe, gab es allerhöchst 2 bis 3 gute Signale am Tag (zur aktuellen Situation kann ich nicht's sagen). Darüber hinaus bin ich der Meinung das man zur besten Zeit, meines erachtens, von 8 bis 16 Uhr handeln sollte, also nicht wenn ich gerade Zeit habe. Und dies ist mir nun mal nicht möglich da ich genau in diesem Zeitraum und auch noch etwas darüber hinaus beschäftigt bin. Ich gebe dir allerdings recht wenn ich zum Beispiel von 8 bis 12 Uhr handeln könnte.
Trotzdem denke ich das die meisten hier ähnliche Arbeitszeiten und darüber hinaus noch die Verpflichtungen haben die eine Familie mit sich bringt (mich eingeschlossen).

  #574
Torsten1981

Nun ja! Was sind gute und was sind schlechte Signale? Wenn ich bei jedem Trade auf 5 Bestätigungen warte, dann ist die Chance vorbei.
Ich gehe das ganze vielleicht zu Sorglos an. Aber da ich meinen SL immer sehr eng ziehe, brauche ich mir nicht darüber Gedanken machen, das 10 kleine Gewinne sich mit einem Fehltrade in Luft auflösen.
Aber so hat jeder ein Vorgehen, was für Ihn am besten ist. Ich könnte es z.B. nicht ertragen, den halben Tag vor dem PCzu sitzen und auf den 100% Trade zu warten, der im Endeffekt auch nur die Chance hat nach oben oder unten zu gehen. Oder nur mal 3 Std. den Markt zu analysieren und dann zu sagen: Nee, heute ist nichts dabei.>:(


  #575
OFFLINE   Shrike

Nun ja! Was sind gute und was sind schlechte Signale? Wenn ich bei jedem Trade auf 5 Bestätigungen warte, dann ist die Chance vorbei.
Ich gehe das ganze vielleicht zu Sorglos an. Aber da ich meinen SL immer sehr eng ziehe, brauche ich mir nicht darüber Gedanken machen, das 10 kleine Gewinne sich mit einem Fehltrade in Luft auflösen.
Aber so hat jeder ein Vorgehen, was für Ihn am besten ist. Ich könnte es z.B. nicht ertragen, den halben Tag vor dem PCzu sitzen und auf den 100% Trade zu warten, der im Endeffekt auch nur die Chance hat nach oben oder unten zu gehen. Oder nur mal 3 Std. den Markt zu analysieren und dann zu sagen: Nee, heute ist nichts dabei.>:(


Nur mal nebenbei: Bei einem unterstellten Spread von 2 Pip hat dein Broker bei deinen 90 Trades an einem Tag 180! Pip gewonnen. Der war mit Sicherheit auch sehr zufrieden mit deinem Tradingtag.
Rechne das dann mal auf's Jahr hoch. :o

  #576
Torsten1981

Habe einen Spread von 0,9. Der ist mir aber noch viel zu hoch. Wechsel daher zu IB. Kein Spread, sondern 0,1 Basispunkte vom Handelsvolumen. Das sind selbst bei riesigen Positionen:
100 Lot x 100 trades x 20 Tage = 20.000.000.000€ Handelsvolumen x 0.00001 = 200.000€ Kosten
Sehr viel günstiger! (ist jetzt auf einen Monat berechnet)
Momentan feiert mein Broker auf meine Kosten Party!
Man kann eben nicht alles auf einmal haben. Uns solange ich selber noch ausreichend Profit mache will ich mich nicht beschweren.

  #577
Torsten1981

Nicht schön aber selten. Habe mir wie schon gesagt einen zusätzlichen Indikator gebastelt.
Dieser basiert im Prinzip auf Bewegungsdynamik. Den THV TRIX nutze ich für Bestätigungen, wenn ich die Richtung wechsle. Ist also nich das THV System wie es ursprünglich erdacht wurde. Habe mir nur einige Teile rausgenommen und sie mit meinem eigenem System gekoppelt. Ich bin Happy!

Traden kann man wie gesagt zu jeder Zeit. Meine Trades der letzten 2 Std.
Teilweise mit Sicherheit viel zu Impulsiv!

Dateianhang



  #578
OFFLINE   Katakuja

Möglicher short in H1 in Arbeit.

Ob es so wird müsste man sehen und mindestens noch 1 H1 candle abwarten.

In der zwischen zeit, gute konstelation für ein paar gute M1 / M5 scalps während man watet..


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  395.21K   106 Anzahl Downloads


  #579
OFFLINE   Pilok

In der zwischen zeit, gute konstelation für ein paar gute M1 / M5 scalps während man watet..

Gewöhnlich bezeichnet das als "Langeweile"-Trades!;D
  • Katakuja gefällt das

  #580
Torsten1981

@Pilok
Dann habe ich aber den ganzen Tag Langeweile???
Bitte eine neue Definition



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer